Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen
zurück: Unterformular aktualisieren mit Button weiter: Access 2007 Abfrage- bzw. Formularproblem Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
23. Jul 2010, 09:54
Rufname:
Wohnort: Leverkusen

Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen - Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich hatte zu diesem Thema 2 Beiträge gefunden aber irgendwie haben mir diese nicht weitergeholfen ;(

Ich habe das Problem das ich mit der TAB Taste durch die Textboxen springen und wenn die Eingabe ungültig zeigt er mir das in einer MsgBox. Aber trotzdem springt er dann immer weiter in die nächste Textbox. Kann ich es irgendwie so programmieren das er wenn er ein Fehler hat auch in der Textbox bleibt wo er das PRoblem hat.

Ich hatte es versucht den Code "bei Änderung" rein zuschreiben aber da funtkioniert er irgendwie nicht richtg.

hier der Code:
Code:

Private Sub Tag_1_Exit(Cancel As Integer)
If [txt_Stunden] - [Tag_1] < 0 Then
MsgBox "Stundenanzahl übersteigt max. Arbeitsstunden", vbCritical
[Tag_1] = Left$(Tag_1.Value, Len(Tag_1.Value) - 1)
End If
Forms!Frm_Stundennachweis!txt_son1 = [txt_Stunden] - [Tag_1]
End Sub

Ich hoffe mir kann einer Helfen. Vielen Dank schonmal.

Gruß
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
23. Jul 2010, 10:33
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen - AW: Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
der Parameter Cancel hat eine Aufgabe:

Code:
Private Sub Tag_1_Exit(Cancel As Integer)
    If [txt_Stunden] - [Tag_1] < 0 Then
          MsgBox "Stundenanzahl übersteigt max. Arbeitsstunden", vbCritical
          [Tag_1] = Left$(Tag_1.Value, Len(Tag_1.Value) - 1)
          Cancel = True
     Else
          Forms!Frm_Stundennachweis!txt_son1 = [txt_Stunden] - [Tag_1]
     End If
End Sub


Das Ereignis "Vor Aktualisierung" wäre besser. Hat auch den Parameter Cancel.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
23. Jul 2010, 11:45
Rufname:
Wohnort: Leverkusen


AW: Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen - AW: Nach überprüfung in Textbox mit Tab nicht weiterspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

hi Klaus,

Irgendwie bin ich einfach noch zu grün hinter den Ohren was vba angeht. Das es so einfach mit dem Cancel Parameter geht ist ja fast schon peinlich ;(

Das Ereignis "VorAkualisierung" ist natürlich hierfür auch besser.


Vielen Dank für die super schnelle Hilfe.

Gruß
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL: Bei fehlendem Tab-Inhalt aus anderer Tab abfragen, IIF 9 buddler 89 09. Jan 2013, 15:30
Marmeladenglas SQL: Bei fehlendem Tab-Inhalt aus anderer Tab abfragen, IIF
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Exportname festlegen oder Tab umbenennen 19 devilish_p 907 13. Jul 2012, 19:28
Sonneschein Exportname festlegen oder Tab umbenennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabpfad (verknüpfte Tab) in 'Beschreibung' zur Tab speichern 1 joem 199 15. Mai 2011, 20:18
MissPh! Tabpfad (verknüpfte Tab) in 'Beschreibung' zur Tab speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eigenes Datumsformat erstellen und in Tab speichern ? 1 ru1ner 1205 30. Jul 2009, 14:57
KlausMz Eigenes Datumsformat erstellen und in Tab speichern ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortieren im Formular der Reihe nach (mit TAb springen) 1 Ptdidi 600 16. Mai 2009, 10:27
Gast Sortieren im Formular der Reihe nach (mit TAb springen)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergeb. manuell selektieren und an neue Tab schicken? 1 max74 283 06. Okt 2008, 10:24
rita2008 Abfrageergeb. manuell selektieren und an neue Tab schicken?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrage: alle ds aus tab a, die nicht in tab b? 2 nocheinanfänger 401 05. Mai 2008, 09:07
nocheinanfänger abfrage: alle ds aus tab a, die nicht in tab b?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehlermeldung beim Löschen eines Datensatzes aus der Tab ! 1 lars.muc 397 18. Feb 2008, 15:09
JörgG Fehlermeldung beim Löschen eines Datensatzes aus der Tab !
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!! 26 lars.muc 1410 22. Okt 2007, 13:13
Willi Wipp Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Welche Tupel der Tab X haben noch keine Zuweisung mit Y 2 Wille 392 31. Jul 2007, 16:01
Wille Welche Tupel der Tab X haben noch keine Zuweisung mit Y
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular überprüfung 4 kzl 502 26. Jul 2006, 09:26
Gast Formular überprüfung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage 1 Paddy 598 25. Jan 2006, 14:13
jens05 Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript