Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptform
zurück: Daten ändern wenn Formular aus Abfrage v. 2 Tabellen besteht weiter: Access Formularfelder verbinden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
goest
Gast


Verfasst am:
21. Jul 2010, 22:06
Rufname:

Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptform - Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptform

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,

ich möchte eigentlich nichts anderes machen, als in einem Dropdownfeld im Hauptformular einen Wert auswählen. In Abhängigkeit davon sollen dann im eingebetteten Unterformular die zugehörigen Datensätze angezeigt werden.

Die Tabellen die dahinterstehen sehen folgendermaßen aus:
t_Projekt: ProjektID | ProjektName
t_Aufgaben: AufgabeID | Datum | Dauer | Beschreibung | FK_ProjektID

Die beiden Tabellen stehen in 1:n Beziehung.

Wenn ich mit dem Assistenten ein Formular erzeugen lasse, klappt das auch und ich kann über die Standard-Navigationsschaltflächen unten im Formular die Hauptdatensätze (die Projekte) durchklicken und die zugehörigen Aufgaben werden im UForm angezeigt.
Ich möchte aber im Hauptform eine ComboBox nutzen, um die Projekte auswählen zu können. Ich hatte mir das so vorgestellt:

-im AfterUpdate der ComboBox: Requery der Datenherkunft des UForms
-die Datenherkunft des UForms ist ein Sql-Statement mit einschränkender Where-Bedingung:
Code:
...
WHERE  t_Aufgaben.FK_Projekt.ID = Forms!FRM_Projekt!cboProjekt
Aber irgendwie haut das alles nicht hin.

Wäre nett wenn mir jmd. einen Tip geben kann. Ist bestimmt ganz einfach, aber ich bekomms nicht hin..

Danke und Grüße,
goest
E-M-P
Gast


Verfasst am:
21. Jul 2010, 22:28
Rufname:


AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf - AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

du musst die Combobox mit Werten füllen(entweder ne Select oder ne Query), in denen die Datensatz-ID und der angezeigte/auszuwählende Name enthalten ist. Die ID kann man ausblenden, indem man die Spalte auf 0cm setzt.
Dann kannst Du in der Combo ein ein "Nach Aktualisierung"-Ereignis erstellen und mit VBA zum aktuell ausgewählten Datensatz springen(DoCmd.GoToRecord). Mit der Column-Anweisung kann man auf die Spalten des Combo zugreifen, in der die ID steht und dann mit GoToRecord den Datensatz anspringen.

Gruß,
EMP
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Jul 2010, 23:42
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf - AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
erstelle mit dem Button aus der Toolbox im Formularkopf das Hauptformulars ein Kombifeld. Als dritte Option* wird dabei das Suchen angeboten. Die solltest Du wählen. Der Rest ist selbsterklärend.

Mehr ist nicht zu tun, die Datenherkunft des Ufos bleibt wie sie ist. Hafo und Ufo sind ja verknüpft, sonst würde ja das Blättern nicht funktionieren.

* Die 3.Option (Suchen) wird nur angeboten, wenn die Datenherkunft eine Tabelle direkt oder eine gespeicherte Abfrage ist.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JoeM
Gast


Verfasst am:
22. Jul 2010, 18:42
Rufname:

AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf - AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo und danke für Eure Antworten,

Klaus, Dein Tip hat funktioniert. Jetzt versuche ich nur noch zu verstehen, warum Very Happy

Im AfterUpdate der Combobox wurde folgender Code erzeugt:
Code:
Private Sub cboProjekt_AfterUpdate()
   Dim rs As Object

   Set rs = Me.Recordset.Clone
   rs.FindFirst "[ProjektID] = " & Str(Me![cboProjekt])
   Me.Bookmark = rs.Bookmark
End Sub
Mir ist die letzte Zeile nicht klar bzw. das was danach passiert:
Die Bookmark-Eigenschaft des Recordsets wird der Bookmark-Eigenschaft des Hauptformulars zugewiesen. Dadurch wird dann der in der ComboBox gewählte Datensatz der aktuelle Datensatz des Formulars.

Im Ufo werden dann -wie es ja auch sein soll- nur die zugehörigen Datensätze angezeigt. Ich gehe davon aus, dass dies passiert, da in den Feldern 'Herkunftsobjekt', 'Verknüpfen von', 'Verknüpfen nach' die entsprechenden Werte eingestellt sind.
Aber wirklich klar ist mir dieser Zusammenhang nicht.
Wird denn diese Verknüpfung nach jedem Update der ComboBox "intern" erneut abgefragt. Oder wie ist das korrekte Anzeigen der zugehörigen Datensätze zu erklären?

Vielleicht kannst Du mir nochmal auf die Sprünge helfen.. Smile

VG,
Jo
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2010, 19:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf - AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
Zitat:
Wird denn diese Verknüpfung nach jedem Update der ComboBox "intern" erneut abgefragt.
Genau so ist es. Das ist wie eine Where Klausel für das Ufo.
Die automatische Syncronisation erfolgt nur wenn 'Verknüpfen von', 'Verknüpfen nach' gesetzt sind. Das ist entscheidend. Und es ist auch einer der großen Vorteile von Hafo/Ufo.
Wenn man im Beziehungsfenster die Beziehungen anlegt (was man unbedingt tuen sollte) werden die Schlüsselfelder für 'Verknüpfen von', 'Verknüpfen nach' beim Erstellen eines Ufos mit dem Assi automatisch gefüllt.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JoeM
Gast


Verfasst am:
23. Jul 2010, 17:46
Rufname:


AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf - AW: Datensätze im Unterform in Abhängigkeit von Ds im Hauptf

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Klaus,

vielen Dank nochmal für Deine Hilfe und Erklärung! Die Synchronisierung funktioniert wunderbar (und jetzt auch nachvollziehbar) Smile

VG,
Jo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombifeld mit Unterform verknüpfen ??? 4 Sonic 693 08. Jun 2005, 09:43
Sonic Kombifeld mit Unterform verknüpfen ???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze paarweise berechnen? 4 adiag 883 21. Mai 2005, 22:28
adiag Datensätze paarweise berechnen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen? 7 centerguide 1302 18. Mai 2005, 11:39
centerguide Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze in 2 Tabellen vergleichen und Werte korrigieren 1 Keine Ahnung 1079 17. Mai 2005, 10:24
Gast Datensätze in 2 Tabellen vergleichen und Werte korrigieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Nummer in Abhängigkeit von Gruppierungen 1 Rudus 1792 11. März 2005, 11:43
lothi Laufende Nummer in Abhängigkeit von Gruppierungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Abhängigkeit vom Datum 1 Christian22 1004 03. Feb 2005, 14:00
lothi Berechnung in Abhängigkeit vom Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze.... 1 nebbio 1489 30. Jan 2005, 16:58
hommy duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze 2 mrebhan 5318 20. Okt 2004, 23:56
mrebhan Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen über mehrere Datensätze bilden 5 Matti_71 1497 03. Jul 2004, 12:38
Willi Wipp Summen über mehrere Datensätze bilden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web