Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben
zurück: Mehrspaltiges Endlosformular weiter: 4 Fach abhängige Tabellen in Verbindung mit Listenfeldern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jul 2010, 12:16
Rufname:
Wohnort: Leverkusen

Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich habe schon ein Paar Sachen zu diesem Thema hier gefunden aber hinbekommen habe ich es leider nicht Crying or Very sad

Ich habe drei Textfelder auf meinem Formular(Mitarbeiter(Text),Tätigkeit(Text),Stunden(Interger)), wo der User seine Angaben machen soll. Dann auf ein Button clicken soll und das diese Angaben dann in eine Tabelle(zb. Juli_2010) geschrieben werden sollen die schon vorhanden ist. Damit ich später die Tabellen einfach und bequem auswerten kann.

Geht das ? Wenn ja wie ? Ich habe diesen Code gefunden,aber leider weiß ich nicht ob er Überhaupt der richtige dafür ist Crying or Very sad
Code:

Private Sub Befehl30_Click()
    Dim rsAdresse As DAO.Recordset
        Set rsAdresse = CurrentDb.OpenRecordset("Juli_2010", _
                                                dbOpenTable)
        With rsAdresse
            .AddNew
            .Fields("Tätigkeit") = Me!Tätigkeit
            .Fields("Mitarbeiter") = Me!Mitarbeiter
            .Fields("Stunden") = Me!Stunden
            .Update
        End With
        rsAdresse.Close
End Sub


Ich hoffe mir kann einer weiterhelfen, da ich schon am verzweifeln bin.

Vielen Dank im Vorraus

Gruß aus Leverkusen
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
derArb
getting better


Verfasst am:
21. Jul 2010, 12:27
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

solche Tabellencontainer braucht man für andere Dinge.
Du solltest erst mal das nehmen, was Access sowieso anbietet.
Sogenannte gebundene Formulare.
Diese Formulare sind an eine Tabelle oder Abfrage gebunden.
Der Formularassistent macht das für Dich.
Solltest Du es manuell machen wollen, weil viellicht das Formular schon erstellt ist, dann:
Im Eigenschaftenfenster (Formular wählen)....Daten...Datensatzquelle...mit Pfeil auswählen.
Dann die Formularfelder auswählen und Wigenschaften....Daten...Steuerelementinhalt
und mit Pfeil das Tabellenfeld wählen.

Dann macht Access alles für Dich automatisch, sobald Du dieses Formular aufrufst.

MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jul 2010, 14:38
Rufname:
Wohnort: Leverkusen

AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt !

ich möchte nicht das der User in die Tabelle irgendwas einträgt geschweige den vorhandene Einträge sieht.


Der User soll einfach das Formular öffnen, seine Stunden eintragen und seine Tätigkeit eintragen in die Textfelder, dann den Button drücken und "zack" werden die eingetragenen Daten in die Tabelle unten dran eingetragen werden. Wenn der nächste User kommt, das gleiche usw. Bis sich am Ende des Monats alle User eingetragen haben und ich die Tabelle auswerten kann.

Der Befehl das er den Inhalt des Textefeldes in eine Tabelle schreibt kann doch noch so komplex sein oder ?


Gruß
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
derArb
getting better


Verfasst am:
21. Jul 2010, 14:50
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich hab Dich schon richtig verstanden. Aber Du kennst möglicherweise nicht den Komfort, den Access schon eingebaut hat.
F4...Formulareigenschaften...Daten...Daten eingeben auf Ja stellen.
Jedesmal, wenn das Formular aufgeht, kann nur ein neuer Datensatz eingegeben werden. Niemand kann alte Daten dabei sehen.

Keine Ahnung, warum Du Dich gegen Eingebautes so wehrst. Es braucht nicht mal nen Button dafür.
Machts doch viel einfacher bei all dem, was noch kommen wird
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jul 2010, 15:49
Rufname:
Wohnort: Leverkusen

AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Irgendwie kann ich dir nicht folgen. Wenn ich es mit einem gebunden Formular mache sieht doch jeder User immmer ALLE Einträge der Tabelle auf dem Formular und kann diese auch noch ändern. Die Tabelle die am Ende daraus entsteht, geht Salopp gesagt niemanden was an ;)

Anscheind bin ich doch nicht ganz so fit wie ich gedacht hatte in der Sache. Tut mir leid wenn ich nerve...

Gibt es den eine VBA/SQL Lösung mit Button ?

Gruß
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Jul 2010, 15:51
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Wenn das Formular auf Daten eingeben = ja steht, sieht man keine älteren Datensätze und demzufolge diese auch nicht ändern.
Wenn Du in der DB keine weiteren Maßnahmen triffst, kann ohnehin jeder User die Tabellen öffnen und ansehen. Ob das Formular jetzt gebunden ist oder nicht. Im Normalfall ist eine DB ja völlig ungeschützt.
Zitat:
dann in eine Tabelle(zb. Juli_2010) geschrieben werden
Auch das ist nicht der richtige Ansatz. Die Daten werden mit der PersonID immer in eine Tabelle geschrieben, nicht pro Monat in eine Tabelle. Wenn das Datum erfasst wird, ist jederzeit eine Filterung der Daten auf den Monat und das Jahr möglich.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JeremiasP
VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jul 2010, 16:31
Rufname:
Wohnort: Leverkusen


AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben - AW: Eintragungen aus Textfeldern in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Oh mann stand ich auf dem Schlauch. Ich werde das morgen nochmal testen.

Danke Klaus auch für deine Hinweise die natürlich relevant sind und ich nochmal überdenken muss ;)

Vielen Dank auch derArb der natürlich alles schon richtig beantwortet hatte, ich es nur nicht verstanden habe. Sorry ;(

Wie imemr klasse hilfe hier. DANKE

Gruß
Jeremias

_________________
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 805 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 916 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ? 4 miredoju 2684 15. Jun 2004, 10:24
miredoju Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle von Excel importieren 1 Sonnenschein 2640 15. Jun 2004, 06:57
stpimi Tabelle von Excel importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen... 1 lorelei 1234 11. Jun 2004, 08:38
stpimi Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks