Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
zurück: Infotext bei Mousover über Listenelement weiter: nach newrecord in bestimmten Formular fragen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
11. Aug 2010, 12:29
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Kriterium für die Abfrage dieses Listenfeldes <lstArbeitspositionen>:
Code:
[Forms]![frmWarenbegleitschein_extern].[Pro_ID]
Das Derzeitige stimmt nicht, beruft sich auf ein anderes Formular.
In dieses Kombifeld <lstAuftragNr >:
Code:
Private Sub lstAuftragNr_AfterUpdate()
    '...
    Me.lstArbeitspositionen.Requery
End Sub
Das aktualisiert mal dein Listenfeld

OK... den Bericht habe ich jetzt mit Deiner schon vorhandenen Abfrage <qryWarenbegleitscheinauswahl_aus_Liste> erstellt und funktioniert auch.

Habe das zu spät gelesen Smile

Was du mit "Suchfeld" meinst, ka, habe keines gefunden.

Das mit dem Doppelklick funkt auch nicht...lstAuftragNr_DblClick

Was ich so vermute ist, du hast das frmProduktionsauftrag einfach kopiert und daraus das frmWarenbegleitschein_extern erstellt,
aber alles an Code darin belassen, dass für das erst genannte frm bestimmt war.

Na ja, so funktioniert bei mir zumindest mal etwas mehr, ob das auch so stimmt musst selber entscheinden, denke aber schon Very Happy

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
willi100
guter Anwender - mit bischen VBA-Kenntnis


Verfasst am:
11. Aug 2010, 13:56
Rufname:


AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

Danke mal für deine Lösungsansätze.
Stehe aber schon am ersten Punkt an.....

Wenn du sagst, Kriterium für <lstArbeitspositionen> ist
Code:
[Form]![frmWarenbegleitschein_extern].[Pro_ID]
dann weiss ich jetzt nicht genau wo, dass ich das eintragen muss.

Bitte mal um diese Info, und ich glaube dann komme ich ein Stück weiter.

Übrigens ist es richtig, ich habe ein bestehendes Formular genommen und kopiert.....sehe schon....ist nicht die ganz saubere Lösung, bzw. hätte alles im kopierten Formular an VBA-Zeilen am besten gleich gelöscht und von vorne begonnen.

Also....bitte die Infos für das Kriterium....dann komm ich weiter.

Vielen Dank
Gruss
Willi
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
11. Aug 2010, 14:22
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wenn du dieses Listenfeld anklickst, dann bei Datensatzherkunft "qryWarenbegleitscheinauswahl_aus_Liste" die danebenstehenden 3Punkte und in der Abfrage für
[Pro_ID] das Kriterium [Forms]![frmWarenbegleitschein_extern].[Pro_ID]
anstatt dem jetzt bestehenden eingibst, sollte es funktionieren.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
willi100
guter Anwender - mit bischen VBA-Kenntnis


Verfasst am:
11. Aug 2010, 18:15
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

Sorry, ist mir jetzt klar welches Kriterium du gemeint hast.....das in der Abfrage drin.

Also....habe ich so gemacht und bin jetzt gleichweit wie du.....aktualisierung meiner Liste im Formular funktioniert und auch der Bericht wird ansich richtig aufgerufen......supi !!!!

Jetzt also noch zu Problem zwei.
Wenn ich jetzt den Bericht aufrufe, kommen natürlich alle Datensätze des entsprechenden Auftrages.
Ich möchte aber in der Liste eine Position markieren und das dann nur diese gedruckt wird.

Mir wurde da mal was gesagt wegen dem Befehl "getPosListe"
Dies funktioniert aber bei mir ja nicht, weil ich keine Fortlaufende nummierierung in den Datensätezen habe.....oder geht der Befehl trotzdem?

Bin sehr zuversichtlich, dass du mir auch hier noch weiterhelfen kannst.....bis jetzt waren dein Tipps goldrichtig.

Vielen Dank und einen schönen Abend....schaue evtl. heute nochmals vorbei.....
Gruss
Willi
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
11. Aug 2010, 18:35
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Mir wurde da mal was gesagt wegen dem Befehl "getPosListe"
Dies funktioniert aber bei mir ja nicht, weil ich keine Fortlaufende nummierierung in den Datensätezen habe.....oder geht der Befehl trotzdem?
Mit getPosListe dürfte das nichts zu tun haben. Das ist auch kein VBA Befehl, sondern dürfte eine selbstgebaute Funktion sein. Die zum Drucken nicht benötigt wird.

Der Datensatz den Du drucken willst, braucht eine eindeutige Kennung. In der Regel ist das der Primärschlüssel. Und dieser wird dem OpenReport Befehl mitgegeben.
Ganz allgemein:
Code:
    DoCmd.OpenReport "BerichtsName", acViewPreview, _
                   , "TabFeldMitPK= " & Me!FormularfeldMitPK

Nachtrag:
Ich habe noch mal die anderen Beiträge gelesen, im Grund hast Du ja die Lösung zum Drucken einen Berichts schon. Eventuell muss noch ein weiteres Kriterium eingebaut werden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
11. Aug 2010, 20:28
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

also... was die "Resoursen" für Textfeldinhalte haben... ka.

Jedenfalls kannst den Code für den Berichaufruf folgend ändern:
Code:
    DoCmd.OpenReport "rptWarenbegleitschein", acPreview, _
                   , "[Pro_ID]=" & Nz(Me!Pro_ID, 0) _
              & " AND [Ressourcen]='" & Me.lstArbeitspositionen.Column(0) & "'"
So, damit wäre eigentlich dein (momentanes) Problem gelöst Very Happy

Bis auf das, dass du in den Beziehungen noch nichts eingetragen hast... Confused
Das Textfeld "Resoursen" aus irgendwelchen Felden besteht die ich nicht nachvollziehen möchte Wink
Code in den verschiedenen frm's sind die nicht hinein gehören...
usw...
Da hast noch einiges zu tun, bis du das alle auf gleich hast.

Viel Spas noch Very Happy

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 07:42
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

Zuerst mal zum Inhalt (Bsp. 100.0¦60000100¦¦) des Feldes "Ressource"
Dieser Inhalt kommt aus dem Originalprogramm, das ähnlich dem MS-Project ist. Es gibt die Auslastung in % und die RessoucenNr an....deshalb die etwas komische darstellung.
Geht leider nicht anders....ich muss damit arbeiten.
Um bei mir im Access arbeiten zu können, habe ich mir die Tabelle <tblRessourcen_Promet> als Hilfstabelle zugelegt.


Nun zu deinem Lösungsansatz.
Den habe ich soweit verstanden wie es gehen sollte. Wir geben dem Befehl OpenRport einfach die Bedingung mit, dass die Pos_ID aus Forumlar und Bericht, wie auch die Ressourcen aus den beiden
Objekten überreinstimmen sollen. Somit sollte es die Eindeutigkeit geben.

Habe das bei mir eingebaut, die VBA-Codes in den Formularen gelöscht, die so am falschen Ort sind, damit daher keine Fehler mehr entstehen sollten.

Jetzt bekomme ich beim Aufruf des Berichtes aber folgende Meldung.


"Dieser ausdruck wurde falsch eingegeben, oder er ist zu komplex, um ausgewertet zu werden. Beispielsweise kann ein numerischer Ausdruck zu viele komplizierte Elemente enthalten.
Vereinfachen Sei den Ausdruck, indem sie Teile des Ausdrucks Variablen zuweisen."



Was kann das sein.....glaube sonst bin ich nahe am Ziel.


Vielen Dank
Gruss
Willi[/img]
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:14
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

bist du sicher, das du das auch so...

& " AND [Ressourcen]='" & Me.lstArbeitspositionen.Column(0) & "'"

eingegeben hast?

dieser Fehler deutet möglicherweise darauf hin, das du keine Hochkomma
dabei hast.

Bei mir zu Hause hat das einwandfrei funktioniert.

Aber keine Angst, das bekommen wir schon hin Very Happy
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:19
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

einzuloggen vergessen Smile

hab das jetzt in der Fa. auch noch mal getestet und funktioniert.

Hast sicher etwas vergessen einzugeben... du brauchst ja nur den
Code zu kopieren... und bei dir einfügen.
PS: stell dir mal meinen Code in diesem frm zu Verfügung...

Code:
Option Compare Database
Option Explicit

Private Sub cmdaktualisieren_Click()
DoCmd.RunCommand acCmdRefresh
End Sub

Private Sub cmdProduktionsplanung_Schliessen_Click()
On Error GoTo Fehler
DoCmd.Close
Exit_Fehler:
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Fehler
End Sub

Private Sub Form_Current()
On Error GoTo Fehler

If Not IsNull(Me.lstArbeitspositionen.Column(0)) Or Me.lstArbeitspositionen.Column(0) <> "" Then
Me.cmdWarenbegleitschein_Vorschau.Enabled = True
Else
Me.cmdWarenbegleitschein_Vorschau.Enabled = False
End If
Exit_Fehler:
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Fehler
End Sub

Private Sub lstArbeitspositionen_Click()
Call Form_Current
End Sub

Private Sub lstAuftragNr_AfterUpdate()
On Error GoTo Fehler
    ' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
    Dim rs As Object

    Set rs = Me.Recordset.Clone
    rs.FindFirst "[Frei2] = '" & Me![lstAuftragNr] & "'"
    If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark
   
Me.lstArbeitspositionen.Requery
Me.lstArbeitspositionen.SetFocus
Me.lstArbeitspositionen = Me.lstArbeitspositionen.ItemData(1) ' funktioniert leider bei mir nur in AC07
Exit_Fehler:
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Fehler
End Sub

Private Sub lstAuftragNr_DblClick(Cancel As Integer)
On Error GoTo Fehler

    DoCmd.OpenReport "rptWarenbegleitschein", acPreview, _
                   , "[Pro_ID]=" & Nz(Me!Pro_ID, 0)
Exit_Fehler:
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Fehler
End Sub
Private Sub cmdWarenbegleitschein_Vorschau_Click()
On Error GoTo Fehler
    DoCmd.OpenReport "rptWarenbegleitschein", acPreview, _
                   , "[Pro_ID]=" & Nz(Me!Pro_ID, 0) _
              & " AND [Ressourcen]='" & Me.lstArbeitspositionen.Column(0) & "'"
Exit_Fehler:
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Fehler
End Sub


...Dann hast also in Resoursen beide "Felder" eingefügt beim importieren.
Hättest nicht 2 verwenden können?

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
willi100
guter Anwender - mit bischen VBA-Kenntnis


Verfasst am:
12. Aug 2010, 13:33
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

Vielen Dank mal bis hierhin......habe es nochmals von dir übernommen und komplett alles angepasst und jetzt funktioniert es auch bei mir.

Aber nicht deine ganze Programmierung (schönes Stück programm) aber einfach diesen Teil:
Code:

  DoCmd.OpenReport "rptWarenbegleitschein", acPreview, _
                   , "[Pro_ID]=" & Nz(Me!Pro_ID, 0) _
              & " AND [Ressourcen]='" & Me.lstArbeitspositionen.Column(0) & "'"


Ich hatte diesen Teil genommen und dies als Vorlage verwendet. Aber statt auf dem Feld Ressource wollte ich das Feld "Sortierung" nehmen. Und dies hat dann den Fehler verursacht.
Hast du mir jetzt auch noch den Tipp, was ich machen muss, damit über das "Sortierung" die Position gewählt wird?.....noch das, und dann bin ich wirklich am Ziel.


So Nebenbei:
Wegen dem Feld Ressource. Dies habe ich nicht aus zwei Felder importier, sonder das ist so im Datenmodel des Orignalprogrammes, das ich gekauft habe so drin. Dort wird natürlich nicht in Access, sonder alles im anderen Programm bearbeitet.....darum das komische Feld mit zwei Daten drin.

Gruss
Willi
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 14:30
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

die Sortierung ist eine Zahl, dadurch auch keine Hochkomma...
und in der Liste/Abfrage ist es an 2. Stelle also ...Column(1)

Code:
    DoCmd.OpenReport "rptWarenbegleitschein", acPreview, _
                   , "[Pro_ID]=" & Nz(Me!Pro_ID, 0) _
              & " AND [Sortierung]=" & Me.lstArbeitspositionen.Column(1)


ja, das weiß ich schon... dass das ein anderes Programm ist, aber die | sind doch
die Trennungen der Felder, die kannst normal bei der Importierung berücksichtigen.

Na ja... Hauptsache es funktioniert Smile
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
12. Aug 2010, 14:34
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Confused jedesmal wenn ich von der Fa. über email den thread aufrufe,
vergesse ich das einloggen, da ich es hier nicht automatisch erstellt
habe Very Happy

Das Ressourcen ist ein Feld und der Inhalt sieht so aus?
Na dann wird es ja auch nicht anders möglich sein.

OK, denke jetzt wirds funktionieren, zumindest funkt es bei mir so
auch, also über die Sortierung.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
willi100
guter Anwender - mit bischen VBA-Kenntnis


Verfasst am:
12. Aug 2010, 16:15
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

So....ich hab es geschafft.
Es funktioniert jetzt alles. Und nicht nur das....ich weiss jetzt auch mehr oder weniger warum und habe wieder viel dazugelernt.

Ich danke dir vielmals und komme gerne wieder auf dich zu, sollte ich wieder mal ein Problemchen haben ...... wirds bestimmt wieder mal geben.


Wünsche dir noch einen schönen Tag
Gruss
Willi
willi100
guter Anwender - mit bischen VBA-Kenntnis


Verfasst am:
12. Aug 2010, 17:18
Rufname:

AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alfred

Hab doch noch was gefunden.
Ich habe bei den Befehlen "Schliessen" ja mühsam jeweils ein Macro erstellt und dann zugewiesen.
Deine Variante direkt aus dem VBA ist etwas eleganter, da man nicht ständig noch die Macros importieren muss aus der Testumgebung.

Wie kann ich jetzt aber aus dem Formular heraus die Seitenansicht des Berichtes mitschliessen?
Via Macro habe ich einfach zwei Schliess-Befehle geben....geht hier sicher auch relativ einfach....aber ich komme nicht auf den richtigen Befehl.


Vielen Dank für diesen Tipp.

Gruss
Willi
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
12. Aug 2010, 17:23
Rufname:
Wohnort: Wien


AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details - AW: Aus Formular, weiteres Formular anzeigen mit details

Nach oben
       Version: Office 2003

Very Happy Hallo Willi,

Code:
DoCmd.Close acReport, "rptWarenbegleitschein"


meinst du Bericht schließen einfach so Smile

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen 3 Norman 2935 16. Aug 2004, 22:15
Tweety Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchen in Formular 1 Sumo_Racer 1092 28. Mai 2004, 21:59
lothi Suchen in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum