Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Formular und Tabellen mit 255+ weiter: formular recordsource problem nicht verbundene Tabellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2010, 08:02
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
das kommt in eine leere Spalte der Abfrage in die 1. Zeile. Diese Abfrage muss auch das Barcodefeld enthalten.

PS.
Ich empfinde solche Kurzantworten als wenig hilfreich (für Dich). Du hast doch eine Fehlermeldung bekommen, also hast Du doch was versucht. Warum erklärst Du das nicht?
Bitte bemühe Dich um sorgältige Antworten, ich bemühe mich ja schließlich auch um sorgfältige Rückfragen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2010, 08:42
Rufname:


AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

OK Klaus ich versuch mich zu bessern Smile

Zurück zum eigentlichen Problem.
Ich habe ein Textfeld in das ich einen Barcode Scanne. Scanner kann ich nicht beeinflussen, ich erhalte meinen Barcode und ein CR oder auch LF ich weis es nicht genau.
Ich weis auch nicht ob das wichtig ist. Nun hab ich wenn ich mein Textfeld höher mache oben mein Barcode und der curser ist in der zweiten Zeile.
Meine Procedur zum verarbeiten des Barcodes kan ich nun mit einem Button erledigen.
Funktioniert alles, aber ich möchte dies ohne weitere Aktion direkt mit dem einlesen starten.

- "Nach Aktuallisierung" reagiert nicht, ersst wenn ich einen Mausklick oder die Taste Tab drücke.
- "bei Geändert" startet gleich beim ersten Zeichen des Barcodes
- "bei Fokusverlust geht auch nicht sa der Focus ja noch im Feld ist

kann man vielleicht "bei geändert" verwenden und erst nach 1 sec. Zeitverzögerung starten, sowas in der Art
whitefox
ohne Hintergrundwissen Trickser


Verfasst am:
22. Jul 2010, 08:47
Rufname:

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Oh ganz wergessen auf deine Frage zu Antworten.

Den Barcode in der Form habe ich gar nirgends gespeichert, Er wird eingelesen und als normaler String eingelesen. Das funktioniert ja
Code:
Flash = Forms!frm_Paletten_Ausgang_erstellen!Feld_Seriennummer

Hier wird nur der reine String übergeben. Aber ich kann die Przedur nicht automatisch starten
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2010, 08:57
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
ich erhalte meinen Barcode und ein CR oder auch LF ich weis es nicht genau.
Ich weis auch nicht ob das wichtig ist.
Aber genau das ist eine wichtigste Frage.
Und welches Zeichen es ist sollte mit dem Hilfsfeld in einer Abfrage geklärt werden. Hast Du das versucht?
Wie war das Ergebnis?

Wenn man genau wüsste, welches Zeichen es ist, könnte man mit "Bei Änderung" auf dieses zeichen reagieren.

Zitat:
Den Barcode in der Form habe ich gar nirgends gespeichert, Er wird eingelesen und als normaler String eingelesen. Das funktioniert ja
Das versteh ich nun gar nicht. Du musst doch den Barcode irgendwie in einem Tabellenfeld speichern, sonst wären ja die ganzen Aktionen sinnlos.
Mit dem Code oben (Flash ...) wird nichts angepasst, das wird alles übergeben auch das CR oder LF.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
whitefox
ohne Hintergrundwissen Trickser


Verfasst am:
22. Jul 2010, 09:23
Rufname:


AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Nein ich konnte es ja nicht versuchen, in meiner Variablen "Flash" steht der reine Zahlenstring.

Ich weis noch in einer meiner ersten Versuche den Barcode zu verarbeiten wurde mir ein Fehler angezeigt. Es hat mir in meiner Prozedur als Wert meinen Zahlenwert gefolgt von 5 kleinen Vierecken und einer "(13)" angezeigt.

Hilft das irgenwie
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2010, 09:51
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
mir gehen immer mehr die Zusammenhänge verloren.
Zitat:
Nein ich konnte es ja nicht versuchen, in meiner Variablen "Flash" steht der reine Zahlenstring.
Und was willst Du dann noch ändern, wenn Du schon den reinen String hast?
Zitat:
gefolgt von 5 kleinen Vierecken und einer "(13)" angezeigt.
Dann sendet der Scanner nicht nur ein Zeichen sondern mindestens 5, denn jedes Viereck steht für ein nicht darstellbares Zeichen.
Zitat:
Ich weis noch in einer meiner ersten Versuche den Barcode zu verarbeiten wurde mir ein Fehler angezeigt.
Zeige bitte mal wie Du das gemacht hast.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
whitefox
ohne Hintergrundwissen Trickser


Verfasst am:
22. Jul 2010, 09:55
Rufname:

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

hier mein code
Code:
Private Sub btn_neu_Pos_anlegen_Click()
    Dim db As DAO.Database
    Dim tblPalAus As DAO.Recordset
    Dim tblPal As DAO.Recordset
    Dim tblFlashkom As DAO.Recordset
    Dim Flash As String
    Dim ModT As String
    Dim ID_ModT As String
    Dim TestFlash As Variant
    Dim ID_Flash As String
    Dim ID_Pal As Variant
On Error GoTo Fehlerbehandlung
    Set db = CurrentDb()
    Set tblPalAus = db.OpenRecordset("tbl_Paletten_Ausgang")
    Set tblPal = db.OpenRecordset("tbl_Palettennummer")
    Set tblFlashkom = db.OpenRecordset("tbl_Flashdaten_komplett")
'#####################################################################
'############## Variablen belegen ########################################################
    Flash = Forms!frm_Paletten_Ausgang_erstellen!Feld_Seriennummer
    ID_Pal = Forms!frm_Paletten_Ausgang_erstellen!ID_Palette_neu
    ModT = Forms!frm_Paletten_Ausgang_erstellen!Feld_uebernommener_Modultyp
    ID_Flash = DLookup("[ID_Flashdat]", "tbl_Flashdaten_komplett", "serial_nr = '" & Flash & "'")
    ID_ModT = DLookup("[ID_Modul]", "tbl_Modultypen", "Modultyp = '" & ModT & "'")
'########## Test ob Seriennummer schon gescannt #######
    TestFlash = (Nz(DLookup("ID_Palette", "tbl_Paletten_Ausgang", "ID_Flashdat = " & ID_Flash & ""), 0))
If TestFlash > "0" Then
    MsgBox "Seriennummer schon gescannt "
        Me!Feld_Seriennummer = ""
        Me!Feld_Seriennummer.SetFocus
        Set db = Nothing
        Set tblPalAus = Nothing
        Set tblPal = Nothing
        Set tblFlashkom = Nothing
Exit Sub
Else
    With tblPalAus
        tblPalAus.AddNew
        tblPalAus![ID_Palette] = ID_Pal
        tblPalAus![ID_Flashdat] = ID_Flash
        tblPalAus![ID_Modul] = ID_ModT
        tblPalAus.Update
    End With
End If
'#####
    Me!frm_Paletten_Ausgang_Unterformular.Requery
    Me!Feld_Seriennummer = ""
    Me!Feld_Seriennummer.SetFocus
Set db = Nothing
    Set tblPalAus = Nothing
    Set tblPal = Nothing
    Set tblFlashkom = Nothing
Exit Sub
'###################
Fehlerbehandlung:
    MsgBox "Es ist ein Fehler aufgetreten"
    Me!Feld_Seriennummer = ""
    Me!Feld_Seriennummer.SetFocus
'###################
End Sub
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2010, 09:59
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
und welches Feld wird eingescannt?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
whitefox
ohne Hintergrundwissen Trickser


Verfasst am:
22. Jul 2010, 10:06
Rufname:

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Das "Feld_Seriennummer" welches in flash übergeben wird
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
22. Jul 2010, 10:56
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

auch ich bin ein wenig verwirrt über deine Schilderungen. Eingangs hieß es Flash wäre leer und nun steht der "reine Zahlenstring" drin. Was hat sich in der Zwischenzeit geändert? Und ist dies nicht genau das was du brauchst, die eingescannte Seriennummer in der Variablen Flash?

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2010, 14:46
Rufname:

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Miss PH,

also am Anfang war das Problem das ich meinen String leer war, dann ich weis nicht genau was ich geändert habe und auch mit deiner Codzeile habe ich den String mit den Vierecken und der "(13)" erhalten. Deine Lösung mit dem Ende abschneiden war mir nicht ganz geheuer, da ich nicht sicher sagen kann ob sich das "komische" Ende des Strings nicht bei zb längerem Barcode ändert.
ich weis nicht was ich noch geändert habe aber plötzlich war mein String richtig.

Somit ist mein ursprüngliches Problem gelöst.

Nun habe ich nur noch das Problem, diesen kompletten code gestartet zu kriegen.

Wenn ich den Code versuche mit "nach Aktuallisierung" passiert eben nichts.

Meine Frage ist wie bekomme ich den Code gestartet ohne nochmal meinen Button zu klicken
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
22. Jul 2010, 15:03
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

So klar hattest du das bislang nicht formuliert oder ich habe zu flüchtig gelesen. Wink

Wenn dein Scanner im Feld hängen bleibt, hast du wohl nur noch die eine Chance, im Change-Ereignis das jeweils letzte Zeichen zu prüfen, um festzustellen, wann die Ziffernfolge zu Ende ist. Vielleicht bekommst du dann auch endlich heraus, was der Scanner als Endezeichen sendet.

Um was für einen Scanner (Modell/Typ) handelt es sich denn da eigentlich?

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2010, 16:34
Rufname:

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Miss PH,

der Scanner ist ein Model "Un-Identifizierbar". Keinerlei Angaben oder Infos. super was

Wie meinst du das mti dem "Change-Ereignis ", hast du irgendein bsp zur Hand
Razz
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
22. Jul 2010, 16:43
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Dies nur mal als ersten Ansatz, wie man sich da herantasten kann:
Code:
Private Sub Feld_Seriennummer_Change()
    Dim x
    x = Right(Me!Feld_Seriennummer.Text, 1)
    If IsNumeric(x)  Then
        ' ok
    Else
        MsgBox x & " : " & Asc(x)
    End If
End Sub

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2010, 17:30
Rufname:


AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer - AW: Barcode+CR Folge: Textfeld ist leer

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke mal werde mich morgen mal daran versuchen, sitz jetzt seit 12 stunden vor der Kiste. Ich geh jetzt mal nach hause.

Danke schon mal ihr habt mir schon viel geholfen. so long
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium in der Abfrage-falls Feld leer,andere Daten holen 3 valli 803 12. Mai 2007, 20:13
jens05 Kriterium in der Abfrage-falls Feld leer,andere Daten holen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kriege ich mehr als 255 Zeichen in ein Textfeld? 1 peter/marburg 3101 20. März 2007, 17:40
Thomas2007 Wie kriege ich mehr als 255 Zeichen in ein Textfeld?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld an Unterformular binden 1 RobiMaverick 2392 13. März 2007, 17:20
Thomas2007 Textfeld an Unterformular binden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Kriterium aus Textfeld, Problem: ... 1 Tilly 898 22. Feb 2007, 20:59
stpimi Abfrage: Kriterium aus Textfeld, Problem: ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium über Textfeld in Formular eingeben 8 Gast 8266 25. Jan 2007, 17:32
Nouba Abfragekriterium über Textfeld in Formular eingeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Makro: SQL-Ausführen -> Textfeld quelle 16 Seega 5016 16. Jan 2007, 23:35
Willi Wipp Makro: SQL-Ausführen -> Textfeld quelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen 2 Blume 904 30. Nov 2006, 13:15
Blume Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Textfeld in einem Formular steuern 1 feynman 1083 17. Aug 2006, 17:14
tania63 Abfrage über Textfeld in einem Formular steuern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Kreuztabelle "0" wo Feld leer ... 2 ronnie-osullivan 3221 10. Aug 2006, 14:40
ronnie-osullivan In Kreuztabelle "0" wo Feld leer ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Exel Textfeld mit Access verbinden 3 GAST711 672 08. Aug 2006, 12:44
SGast Exel Textfeld mit Access verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab 3 Philip 1293 26. Jul 2006, 19:46
jens05 Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: help!! ein textfeld als Kriterium in einer abfrage 2 casihasi81 2987 12. Jun 2006, 12:51
casihasi81 help!! ein textfeld als Kriterium in einer abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA