Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Update SQL funktioniert nicht
zurück: Abfrage Kriterien Hilfe!!! weiter: Spaltenüberschrift Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Peter.F
Gast


Verfasst am:
28. Mai 2010, 08:39
Rufname:

Update SQL funktioniert nicht - Update SQL funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Forum,

irgendwie habe ich Tomaten auf den Augen:
Ich habe eine Tabelle Material mit dem Attribut Anzahl. Ich möchte nun buchen. zB 10 zusätzliche Schreibblöcke, also Anzahl um 10 erhöhen. Warum funktioniert dieses SQL Stmnt nicht?
Code:
UPDATE Material
SET    Anzahl = [Param Anzahl] + (SELECT TOP 1 Anzahl
                                  FROM   Material AS MaterialInner
                                  WHERE  MaterialInner.ID=[Param MatID])
WHERE  ID=[Param MatID];
Die Fehlermeldung:
Zitat:
Operation must use an updateable query
Die ID ist natürlich eindeutig, der Subquery liefert nur eine Zahl zurück. Ersetze ich den Subquery durch zB 10 wird korrekt gebucht. Was ist an dem Subquery falsch?


Vielen Dank

Peter
Gast



Verfasst am:
28. Mai 2010, 08:49
Rufname:


AW: Update SQL funktioniert nicht - AW: Update SQL funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

lass dir den subquery doch einfach in iener anderen funktion ausrechnen, ansonsten denke ich musst du mit joins arbeiten, allerdings kann ich dir dazu nichts sagen -.-
Peter.F
Gast


Verfasst am:
28. Mai 2010, 08:59
Rufname:

AW: Update SQL funktioniert nicht - AW: Update SQL funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Naja, das macht die atomizität kaputt... aber wenns nicht anders geht. Danke Smile
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Mai 2010, 14:08
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Update SQL funktioniert nicht - AW: Update SQL funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Wozu Top 1, ist die Material.ID nicht eindeutig?
Zitat:
also Anzahl um 10 erhöhen
Das hätte ich so versucht:
Code:
UPDATE Material
SET    Anzahl = Anzahl + [Param Anzahl]
WHERE  ID=[Param MatID];

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Autowert aktualisieren nach löschen über SQL 14 Gast 4058 30. Apr 2007, 06:41
jens05 Autowert aktualisieren nach löschen über SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL 6 Spoldo 4349 18. Jan 2006, 21:01
jens05 Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeitspanne bei Datumswerten mit SQL filtern...? 3 DoMe 4372 15. Feb 2005, 17:57
Willi Wipp Zeitspanne bei Datumswerten mit SQL filtern...?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Gruppierung -AXP 2 nepokat 601 03. Feb 2005, 08:46
nepokat SQL Gruppierung -AXP
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL: Like Operator geht nicht 2 Klaus-Peter_ 11242 31. Jan 2005, 18:54
Klaus-Peter SQL: Like Operator geht nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aggregatfunktion Update 0 c-i 886 21. Jan 2005, 13:04
c-i Aggregatfunktion Update
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1084 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln 2 Gast 4779 31. Okt 2004, 23:10
Tom2002 Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-) 11 SCHNEEMANN 7515 20. Okt 2004, 16:33
SCHNEEMANN Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) 2 SMArmageddon 2417 01. Sep 2004, 15:07
SMArmageddon Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln