Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'
zurück: Dateiname und Pfadangaben zurückgeben weiter: Werte aus Ufo in Tabelle übernehmen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JoeM
Gast


Verfasst am:
04. Mai 2010, 19:13
Rufname:

ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo zusammen,

mein Problem ist folgendes:

Zunächst kurz die Situation: In einem Formular habe ich drei voneinander abhängige ComboBoxen (die zweite hängt vom Wert der ersten ab, die dritte von der zweiten). Im Ereignis beim Hingehen wird die Requery-Methode für die jeweilige ComboBox ausgeführt. Das Kriterium in der Datensatzherkunft ist
Code:
SELECT...
WHERE  [übergeordneteTAB].[FK] = [Forms]![MyForm]![cboBox]
Soweit funktioniert das auch alles sehr schön.

Jetzt möchte ich allerdings nicht nur vorgegebene Auswahlmöglichkeiten zulassen, sondern auch Eingaben erlauben (NurListeneinträge auf Nein). Und da beginnen meine Probleme...

Ich vermute, es hängt mit der ersten sichtbaren und der gebundenen Spalte zusammen.
Wenn die erste sichtbare Spalte gleich der geb. Spalte ist, dann kann man die Eigenschaft "NurListeneinträge" auf Nein einstellen. Allerdings funtionieren dann die Kriterien in der Datensatzherkunft der ComboBoxen nicht mehr, da der Value der Combobox dann nicht mehr der PK ist (sondern eine textliche Bezeichung), der dann mit dem Fremdschlüssel der untergeordneten Tabelle verglichen wird.

Wenn im anderen Fall die erste sichtbare Spalte nicht gleich der geb. Spalte ist, kann man NurListeneinträge nur auf 'ja' einstellen. Das ist dann für mein Vorhaben auch nicht hilfreich.

Gibt es dafür eine Lösung?? Ich hoffe ich konnte es verständlich beschreiben!?

Danke für die Hilfe und VG,
Jo
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Mai 2010, 19:30
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Du muss die Eigenschaft "Nur Listeneinträge" auf Ja lassen.
Dann gibt es das Ereignis "Bei nicht in Liste". Über dieses Ereignis muss der neue Eintrag hinzugefügt werden.
FAQ 4.13 Kombinationsfeld - Eintrag hinzufügen

Ist der PK in der Tabelle in der hinzugefügt wird ein Autowert?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JoeM
Gast


Verfasst am:
04. Mai 2010, 19:48
Rufname:

AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi KlausMz,

vielen Dank für die schnelle Antwort!!!
Ich konnte eben nur nochmal grob drüberschauen, aber das sieht sehr hilfreich aus. Ich schau es mir morgen genauer an.

Der PK ist Autowert. Hat das eine weitere Bedeutung oder ist das Bedingung?

Danke und Grüße,
Jo
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Mai 2010, 19:50
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Der PK ist Autowert. Hat das eine weitere Bedeutung oder ist das Bedingung?
Das ist vorteilhaft, weil Du Dich dann um diesen Wert nicht kümmern musst.
Du musst also nur das Textfeld schreiben, der PK geht dann automatisch, da Autowert.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
JoeM
Gast


Verfasst am:
05. Mai 2010, 12:52
Rufname:


AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo KlausMz,

ich muss doch nochmal um Hilfe bitten!

Mein Formular basiert nicht auf einer Tabelle oder Abfrage, sondern es hat keine Datenherkunft. Es dient mir nur als reines Eingabeformular.
Die drei ComboBoxen beziehen sich allerdings auch auf drei verschiedene Tabellen. D.h. der neu eingetragene Wert in cbo01 soll in Tab1 gespeichert werden, der Wert in cbo02 in Tab2 usw.

Ich möchte allerdings die Prozeduren zum Schreiben der Werte in die Tabellen erst durch einen Button-Click auslösen (also wenn in alle ComboBoxen ein Wert eingetragen wurde, da ich noch einige Prüfungen der eingetragenen Werte machen muss und die Werte teilweise voneinander abhängig sind).

Dass Problem ist jetzt, dass in der vorgeschlagenen Variante ja die Werte im NotInList-Ereignis der jeweiligen ComboBox in die Tabellen geschrieben werden müssen.
Ich kann zwar den in NewData übergebenen Wert zwischenspeichern und die Fehlermeldung über den Wert von Response = acDataErrContinue unterdrücken, allerdings kann ich dann die ComboBox nicht verlassen, um auf die nächste ComboBox zu springen, solange der neu eingetragene Wert nicht Element der Liste ist.

Hast Du dafür eine Lösung?

Nochmals danke für die Mühen!
VG,
Jo
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
05. Mai 2010, 15:00
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Ich kann zwar den in NewData übergebenen Wert zwischenspeichern
zwischenspeichern nützt dir nichts, du musst den Wert in die Tabelle einfügen, z.B. mit einer Anfügeabfrage.


...oder so wie es in dem von Klaus angegebenen Link beschrieben ist! Rolling Eyes

_________________
Gruß MissPh!
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
05. Mai 2010, 15:29
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

man kann aber eine Transaktion verwenden und diese erst übergeben, bevor der Haupt-Datensatz gespeichert wird.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
JoeM
Gast


Verfasst am:
05. Mai 2010, 21:23
Rufname:

AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

JoeM am 05. Mai 2010 um 16:04 hat folgendes geschrieben:
Hallo Nouba,

wie genau funktioniert das mit einer Transaktion? Ist das irgendwo beschrieben?
Ich kenne mich damit nicht aus!

Danke und VG,
Jo

Hallo MissPh!

dass ich den Wert eigentlich im NotInList-Ereignis in die Tabelle schreiben muss, habe ich verstanden. Bei einem einzelnen Kombifeld bekomme ich das auch hin. Allerdings habe ich ja drei Kombifelder und zu jedem Kombifeld gehört eine separate Tabelle. Ich möchte eben die Werte erst in die Tabellen schreiben, wenn alle Kombifelder ausgefüllt sind, also durch ein Button-Click Ereignis eines zusätzlichen Buttons. Genau das krieg ich abe nicht hin, da ja das NotInList-Ereignis nach jedem Kombifeld ausgeführt wird.

Den Link von Klaus habe ich mir jetzt nochmal angeschaut, da Du ja darauf verwiesen hattest, aber zu meinem Problem konnte ich da keine Lösung finden.

Hab ich was übersehen bzw. gibt es noch Lösungsmöglichkeiten?

Danke und VG,
Jo
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
05. Mai 2010, 22:26
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein' - AW: ComboBoxen und Eigenschaft 'Nur Listeneinträge=Nein'

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Jo.

Ich denke, du musst es in Kauf nehmen, dass neue Werte in die den Kombifeldern zugrunde liegenden Tabellen eingetragen werden, ohne dass letztendlich "Gebrauch" davon gemacht wird.

Ohne das NotInList-Ereignis, d.h ohne die Einstellung "Nur Listeinträge=Ja", kommst du nicht an die Information, dass hier evtl. Einträge hinzuzufügen sind. Mit dem Ereignis "NotInList" kommst du ohne Hinzufügen des neuen Eintrags nicht mehr aus der Nummer raus.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Drei Comboboxen, ausgewähltes Element aus anderen ausblenden 2 carinaah 90 05. Dez 2013, 19:52
kyron9000 Drei Comboboxen, ausgewähltes Element aus anderen ausblenden
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Vor Aktualisierung - Eigenschaft verhindert Abspeichern 6 AllWhite 189 02. Mai 2013, 08:58
AllWhite Vor Aktualisierung - Eigenschaft verhindert Abspeichern
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Eigenschaft: Value 2 bartrezp 292 21. Jul 2011, 11:29
bartrezp Eigenschaft: Value
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Navigationsleiste ein/ausblenden bei Eigenschaft PopUp 1 Joesch 1097 19. Sep 2010, 01:16
derArb Navigationsleiste ein/ausblenden bei Eigenschaft PopUp
Keine neuen Beiträge Access Formulare: abhängige ComboBoxen - Problem mit Requery-Methode 5 JoeM 1104 22. Apr 2010, 15:08
JoeM abhängige ComboBoxen - Problem mit Requery-Methode
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Eigenschaft Marke von Textfeldern? 2 fidelityhh 2002 17. Sep 2009, 15:58
fidelityhh Eigenschaft Marke von Textfeldern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neue Eigenschaft in eine verknüpfte Tabelle einfügen 6 motzhakemes 2112 24. Feb 2009, 20:35
Gast Neue Eigenschaft in eine verknüpfte Tabelle einfügen
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Sourcedoc Eigenschaft eines ungebundenen Steuerelements 0 Gast 898 07. Sep 2008, 17:26
Gast Sourcedoc Eigenschaft eines ungebundenen Steuerelements
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Mit ComboBoxen in Formular suchen 1 Mr.AufDemSchlauch 289 09. Jul 2008, 01:47
JörgG Mit ComboBoxen in Formular suchen
Keine neuen Beiträge Access Berichte: 3 Comboboxen und ein Bericht 2 Pino28 395 11. März 2008, 23:01
Pino28 3 Comboboxen und ein Bericht
Keine neuen Beiträge Access Formulare: AllowEdits Eigenschaft im Unterformular 2 prello 2622 02. März 2007, 20:50
prello AllowEdits Eigenschaft im Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern 0 FlyFisher 1308 05. Feb 2007, 18:49
FlyFisher Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum