Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
mehrere oder keine werte aus abfrage in formular
zurück: Kombinationsfeld&Unterformular weiter: Automatischer Filter Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
So.vie
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Feb 2004, 11:05
Rufname:

mehrere oder keine werte aus abfrage in formular - mehrere oder keine werte aus abfrage in formular

Nach oben
       

Hi,
wer kann mir helfen?
ich habe ein formular aus einer abfrage erstellt (Unterformular mit Kombifeldern). Die abfrage bezieht sich auf produkte und optionen.
jetzt muss ich im formular (auftragsbearbeitung) immer jeweils produkte und optionen eingeben. ich will aber nur 1x produkte und mehrere optionen oder eben auch keine optionen eingeben können.
wie kann ich das regeln.

gruß so.vie
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. Feb 2004, 15:07
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular - Re: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular

Nach oben
       

Hi So.vie,

2 Moeglichkeiten:

1. Optionen aus der Tabelle (Abfrage) raus => eigene Tabelle die ueber ID an Produkten haengt. => UFo unter Produkte => 1:n Relation (Bezug)

2. Boolsches Feld JnProdukt (wenn False dann Option) => Feld Option raus, Inhalt kommt in Feld Produkt.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
So.vie
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Feb 2004, 15:46
Rufname:

AW: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular - AW: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular

Nach oben
       

Hi Willi,

lieb das du mir weiterhelfen willst. Aber könntest Du es vielleicht etwas ausführlicher gestalten, da ich Access - Anfänger bin.
Wäre echt lieb.

Gruß So.vie
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. März 2004, 15:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular (III) - Re: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular (III)

Nach oben
       

Re: mehrere oder keine werte aus abfrage in formular (II): Willi Wipp am 09. Feb 2004 um 15:02 hat folgendes geschrieben:
Hi so.vie,

lese mal Deine PN oder hat sich das Problem erledigt?
Hi so.vie,

ich habe mir mal Deine DB angeschaut.
Ich wuerde folgende Aenderung vorschlagen:
  • Erstelle in der Tabelle Produkte ein zusaetzliches Feld z.B.Option vom Datentyp Ja/Nein.
    => Zur Kennzeichnung ob das Produkt ein 'Produkt' oder eine Option ist.
  • Eventuell koennte es sinnvoll sein noch ein Feld KeinBestandvom Typ Ja/Nein einzufuegen
    => Fuer Optionen/Merkmale die nicht 'Bestandwirksam' sind, z.B. Farbe, ...
  • Nimm aus der Tabelle Bestellpositionen das Feld Option raus.
    => es werden ja einfach nur noch Produkte mit der Kennzeichnung Option eingefuegt.
  • Fuege in die Tabelle Bestellpositionen das Feld Positionsnummer Datentyp Autowert.
    => kann z.B. fuer die Sotierung der Positionen im Auftrag genutzt werden (Eingabereihefolge).
  • Das Feld Produktbezeichnung ist in der Tabelle Bestellpositionen auch nicht noetig.
    => die Verbindung hast Du ja schon ueber die Produktnummer.
  • Aus Deiner Abfrage Bestellpositionen Abfrage kannst Du
    die Tabellen Optionen auch raus nehmen.
    => Die Werte fuer Produktnummer und Preis kannst Du ueber das Kombinationsfeld uebernehmen.
  • Fuer Produktnummer beim Ereignis Bei Aenderung (Change) folgenden Code hinterlegen
    Code:
    Private Sub Produktnummer_Change()
        Me.Preis = Me.Produktnummer.Column(2)
    End Sub
    => Nach der Auswahl der Produktnummer wird der Preis vorgeschlagen (kann dann noch geaendert werden)
  • Warum hast Du in der Abfrage Auftragskopf Abfrage in der Spalte Auftragsnummer
    das Kriterium [Formulare]![Auftragserfassung]![Auftragsnummer] drin?
    => Du kriegst nicht alle DS angezeigt. (Wenn Du damit filtern willst, wofuer?)
    Wenn Du das feur den Bericht gemacht hast, dann ist es besser Du loest es beim Aufruf so
    Code:
        DoCmd.OpenReport stDocName, acPreview, , _
                         "[Auftragsnummer]=" & Me.Auftragsnummer
  • Im Menue Extras -> Optionen -> Allgemein habe ich Beim Schliessen komprimieren aktiviert
    => Komprimiert die DB beim Schliessen der DB
  • Im Menue Extras -> Start habe ich Formular auf Auftragserfassung gesetzt.
    => Oeffnet das Formular Auftragserfassung beim Start der DB

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen 3 Hannes 1873 25. Feb 2004, 17:02
Willi Wipp bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1908 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Problem 4 shorty 1884 20. Feb 2004, 20:00
shorty Abfrage Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3249 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nur wie? 2 Björn 2580 10. Feb 2004, 15:00
Gast Abfrage nur wie?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: inventar abfrage 5 nooby 2254 05. Feb 2004, 14:46
nooby inventar abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt einer Abfrage überschreiben? 1 Esdo 1247 13. Jan 2004, 12:35
Bernd Schenkel Inhalt einer Abfrage überschreiben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular schließen und öffnen 3 daMike 14586 26. Nov 2003, 20:50
Gast Formular schließen und öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit der Anzahl mehrerer Ja/Nein Datenfelder 1 gast 1037 25. Nov 2003, 18:55
reke Abfrage mit der Anzahl mehrerer Ja/Nein Datenfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnisse aus einzelnen Abfragen in einer Abfrage addieren 2 tobo 1551 23. Nov 2003, 22:15
tobo Ergebnisse aus einzelnen Abfragen in einer Abfrage addieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage