Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfeld automatisch Inhalt zuweisen
zurück: Register per Button hinzufügen weiter: Zerschießen des Diagramms bei eingesetzem Filter Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
toro84
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. März 2010, 11:56
Rufname:

Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,
ich habe eine Datenbank erstellt in der Reparaturaufträge erfasst werden sollen.
Im Formular für die Auftragserfassung (frm_Auftrag) sollen die Kundendaten (Straße,PLZ,Ort usw.) automatisch in Textfelder (txt_KundenStraße usw.) geschrieben werden, wenn der Kunde über eine ComboBox (cmb_Kunde) ausgewählt wurde.
Wenn ich im Textfeld als Datenherkunft angebe "tbl_Kunden.Straße" kommt nach der Auswahl über die Combobox die Anzeige #Name? ins Textfeld.

Vielen Dank für die Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Tobi
rahan
Word 2007 Liebhaber


Verfasst am:
29. März 2010, 14:54
Rufname:


AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Datenherkunft die Tabelle: tbl_Kunden
Steuerelement: Straße

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
toro84
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. März 2010, 15:05
Rufname:

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

als Steuerelementinhalt hab ich : =tbl_Kunden!Straße, das funktioniert leider nicht.
wo gibt man denn bei nem Textfeld die Datenherkunft ein?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. März 2010, 15:06
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Nehmen wir mal an, das Formular hat bereits eine Datenherkunft, nämlich die Auftragstabelle, dann könntest du die Auswahl des Kunden über ein mehrspaltiges Kombifeld vornehmen und die zusätzlichen Spalten im Ereignis "Nach Änderung" den ungebundenen Textfeldern "Strasse", "Ort", etc. zuweisen.
_________________
Gruß MissPh!
rahan
Word 2007 Liebhaber


Verfasst am:
31. März 2010, 09:31
Rufname:


AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hast du wegen den ß mal geschaut und den Steuerelement per drop down ausgewählt?
Wenn das Formular als Datenquelle die Tabelle hat, kannst du in den Eigenschaften des Feldes die entsprechende Spalte für dein Steuerelement auswählen.

Gruß Rahan

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
toro84
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Apr 2010, 09:48
Rufname:

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich hab jetzt eine merhspaltige ComboBox erstellt und wollte die Spalte "Straße" dem Textfeld "Straße" zuweisen. Ist das so korrekt?

Me!txt_KundenStraße = Me!cmb_Kunde[Straße]
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
06. Apr 2010, 10:17
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Schau doch auch mal in die Access-Hilfe, wenn du nicht weißt, wie mit den Steuerelementen umzugehen ist - Kombinationsfelder haben u.a. die Column-Eigenschaft.
_________________
Gruß MissPh!
shadowbat
Access-Newbie/schon älter


Verfasst am:
06. Apr 2010, 12:45
Rufname: Holger
Wohnort: Göttingen

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Toro.

wenn ich dich richtig verstanden habe, könnte das so gehen:
öffne dein Form in Editmodus

klicke auf ansicht, dann auf Feldlisten

Such den eintrag, den du haben möchstest.
Anklicken und bei gedrückter linker Maustaste auf dein Form ziehen, dann linke Maustaste loslassen ( Cool )
Dann klickst du auf das Feld, mit rechter Maustaste und hälst die Maus auf "ändern zu"
Sollte "textfeld" grau sein, ist es schon ein Textfeld, wenn nicht, ändere es dazu.

Sollte es nicht die Tabelle sein, die du wünscht, hast du in diesem Textfeld unter eigenschaften/Daten eine Vorlage, wie das aussehen muß. Es wird immer, wenn du ein Form mit dem Assistenten erstellst, die Datenherkunft auf das oder die Tabellen gesetzt, die du mit dem Assi ausgewählt hast. Im assi kannst du nämlich aus versch Tabellen felder einfügen.

Solltest du nicht wissen, wie das aussehen soll, starten den Assi für Forms und spiel das mal durch mit Feldern aus verschiedenen Tabellen. Das form kannst du, nach dem du dir angesehen hast, wie das auszusehen hat, wieder gefahrlos löschen. Du findest Infos über die Form (datensatzherkunft oder künfte, lol) wenn du dein Form in der Formularansicht öffnest und mit rechter Maustaste auf den grauen Balken (Datensatzmarkierer) klickst und dir unter Daten oder Alle den Datensatzherkunft ansiehst!

So, hoffe das geht.

Gruß aus Göttingen, Holger

_________________
Interpunktion und Orthographie dieser Nachricht ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
anubis2k5
Excel-Könner und Access - Noob...


Verfasst am:
12. Apr 2010, 17:23
Rufname:

AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2007

@rahan: Bin zurzeit am selben Problem und Anfänger was Access betrifft...

Beim Textfeld gibt es leider keine Eigentschaft, in welcher man die Datensatzherkunft auswählen kann, es öffnet sich lediglich der Ausdrucksgenerator. Gibt's dafür ne andere Lösung?

Nur zur Vorsorg: die Hilfe von Access2k7 habe ich schon bemüht, jedoch ohne Erfolg. Durch die SuFu bin ich hier gelandet und nur nebenbei - ich möchte kein Kombinationsfeld benutzen, da ich lediglich eine Telefonnummer aus einer anderen Tabelle anzeigen lassen will - welche zu dem aktuellen Datensatz gehört.

Danke!
rahan
Word 2007 Liebhaber


Verfasst am:
05. Mai 2010, 15:31
Rufname:


AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen - AW: Textfeld automatisch Inhalt zuweisen

Nach oben
       Version: Office 2003

Verzeih, ich hab es jetzt erst gelesen.
Du kannst Textfeldern einen Fremden Datensatz mit DLOOKUP zuweisen.
Wenn z. B. in Textfeld txtID die ID steht.
Code:
=DLOOKUP("telnr","tabelleTel","id=" & Me.txtID)

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datum einem Kontrollkästchen zuweisen 1 Dose241 873 26. Jan 2006, 09:28
rita2008 datum einem Kontrollkästchen zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch bei Textfeld 3 F1 1616 01. Jan 2006, 15:19
F1 Zeilenumbruch bei Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn "ja" automatisch aktuelles Datum in Datumsfel 2 olli_blo 708 19. Okt 2005, 15:08
olli_blo Wenn "ja" automatisch aktuelles Datum in Datumsfel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt von einer Tabelle in die andere schreiben 8 Wanze 1416 23. Sep 2005, 19:17
Wanze Inhalt von einer Tabelle in die andere schreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel für Textfeld:Ort 1 reteid2222 1319 18. Sep 2005, 11:53
jens05 Gültigkeitsregel für Textfeld:Ort
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt einer Spalte in eine andere Spalte übertragen. 1 Suman 2741 11. Sep 2005, 16:50
Ina Inhalt einer Spalte in eine andere Spalte übertragen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren 1 Gast 2958 21. Jun 2005, 11:54
rita2008 Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: A03: Inhalt einer Tab ohne den Inhalt einer anderen Tab 2 Lordi 474 05. Apr 2005, 16:30
Willi Wipp A03: Inhalt einer Tab ohne den Inhalt einer anderen Tab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sie wollten den Null-Wert einer Variablen zuweisen, die ... 0 cmaier 4270 09. Feb 2005, 09:45
cmaier Sie wollten den Null-Wert einer Variablen zuweisen, die ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank 1 Sastian 1404 01. Feb 2005, 09:20
stpimi Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren 4 Christian22 4080 15. Jan 2005, 13:13
Christian22 Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungsdatum automatisch eintragen 4 NN 2380 13. Jan 2005, 14:04
NN Änderungsdatum automatisch eintragen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum