Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fokus überspringen
zurück: Problem mit einem Unterformular weiter: Bilder verknüpfen - Pfadangabe Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Mark29HH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. März 2010, 13:24
Rufname:

Fokus überspringen - Fokus überspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüße Euch,

ich möchte realisieren, dass in der Datenblattansicht eines Formulars bestimmte Eingabefelder übersprungen werden. Nennen wir sie mal Feld1,Feld2 usw.
Über boolsche Variablen (Feld1Abfragen,Feld2Abfragen,...) wird geprüft, ob bei Fokuserhalt der Fokus im Feld bleiben soll oder zum nächsten Feld springen soll.

Pseudocode:
Code:
    Feld_1 (GotFocus)
    If Not (Feld1Abfragen) Then Feld2.SsetFocus
(Analog für alle Felder)
Das funktioniert wunderbar - ein einzelnes Feld kann man problemlos überspringen.

Möchte man gleich zwei Felder auf diese Weise überspringen kriegt man einen Laufzeitfehler 2110, dass das Setzen des Fokus nicht möglich sei.

Beispiel:
Feld1Abfragen: Ja
Feld2Abfragen: Nein
Feld3Abfragen: Nein
Feld4Abfragen: Ja

Wenn ich jetzt Feld1 verlassen will lande ich mit der Aktivierreihenfolge eigentlich in Feld2 und bekomme dort die Fehlermeldung, dass das Feld2 den Fokus nicht erhalten kann. Würde ich Feld3Abfragen von Nein auf Ja setzen, also

Feld1Abfragen: Ja
Feld2Abfragen: Nein
Feld3Abfragen: Ja
Feld4Abfragen: Ja

dann würde das Feld 2 anstandslos übersprungen werden.

Weiß jemand woran das liegt?
Vielen Dank und Gruß,
Mark

Nachtrag: Diese Fokusreihenfolge ändert sich für jeden Datensatz im Formular. Für jeden Datensatz gibt es ein eigenes "Abfrageprofil", es macht dahher keinen Sinn die Einstellungen global für das Formular zu definieren.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
26. März 2010, 13:38
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Fokus überspringen - AW: Fokus überspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

warum löst du das nicht über die Locked-Eigenschaft beim Öffnen des Formulars?

_________________
Gruß MissPh!
Mark29HH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. März 2010, 14:02
Rufname:

AW: Fokus überspringen - AW: Fokus überspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Huhu,

danke zunächst. Die Locked-Eigenschaft verhindert lediglich die Dateneingabe, ich möchte aber, dass der Benutzer erst gar nicht in das Feld kommt, so wie z.B. bei Enabled = false, wobei das auch nicht in Frage kommt, da immer alle Objekte einer Spalte davon betroffen sind - das ist optisch dann nicht so schön wenn auf einmal eine ganze Spalte deaktiviert wird.

Die Variante mit den den Prüf-Flags wäre eigentlich die beste für mich, da die Flags auch Bestandteil des Datensatzes sind.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
26. März 2010, 14:06
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Fokus überspringen - AW: Fokus überspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Wieso stört dich die Optik, es ist doch so ebenfalls die ganze Spalte betroffen. Confused

Die Kombination beider Eigenschaften wäre da wohl die beste Lösung:
-> Locked = True und Enabled = False

_________________
Gruß MissPh!
Mark29HH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. März 2010, 14:38
Rufname:


AW: Fokus überspringen - AW: Fokus überspringen

Nach oben
       Version: Office 2003

Bei meiner Variante bleiben alle Steuerelemente aktiviert und verfügbar, man kommt nur nicht mehr in sie hinein, weil der Fokus entsprechend den im Datensatz hinterlegten Flags verschoben wird

Bsp:

Datensatz1: ArtikelNummer, Artikel, Bezeichnung, ArtikelFeldAbfragen(Ja/Nein)
(Konkret gibt es zu jeder ArtikelNummer ein verknüpftes EingabeProfil)

Ich klicke jetzt auf das Feld "Artikel" in einer beliebigen Zeile in der Datenblattansicht:
Code:
    ArtikelTextFeld_GotFocus()
    If Not  Me![ArtikelFeldAbfragen] Then AnderesTextFeld.SetFocus
So kommt man nicht in das Feld rein und ich muss die Eigenschaften der Steuerelemente nicht ändern und muss mir auch keine Gedanken machen, wann ich deren Eigenschaften aktualisieren muss.

So kann ich (würde es denn funktionieren) folgendes realisieren:

Datensatz 1: Nur Feld1,3,6 und 9 abfragen
Datensatz 2: Nur Feld 2,3,4,6 abfragen
Datensatz 3: Nur Feld 6,8 abfragen


ohne an irgendein Formular Event gebunden zu sein.

Zur Optik: Da ich mich in Datenblatt-Ansicht befinde werden ja optisch alle Steuerelemente einer Spalte deaktiviert.

Nachtrag: Locked = True und Enabled = False wie von Dir vorgeschlagen ist aber eine gute Alternative die ich jetzt verwenden werde.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Fokus merken - DS merken und wieder hinspringen 7 Wolfgang 1958 803 08. März 2011, 20:21
jens05 Fokus merken - DS merken und wieder hinspringen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fokus speichern/setzen im Endlosformular 4 Karl123 1113 02. Nov 2009, 18:58
Karl123 Fokus speichern/setzen im Endlosformular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fokus auf Unterformular setzen 2 Karl123 2225 07. Sep 2009, 15:47
Karl123 Fokus auf Unterformular setzen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fokus zurücksetzen bei falscher Eingabe 13 Naddy 896 23. Jul 2009, 15:13
Naddy Fokus zurücksetzen bei falscher Eingabe
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Textbox mit Fokus Enabled setzen 1 Jack19822 1597 29. Sep 2008, 15:36
JörgG Textbox mit Fokus Enabled setzen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fokus von Unterformular verlassen ohne Speichern 7 Gast 2018 20. Feb 2008, 12:21
Willi Wipp Fokus von Unterformular verlassen ohne Speichern
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Fokus aus Unterformular ins Formular setzen 3 Zed2k 504 08. Feb 2008, 12:44
Willi Wipp Fokus aus Unterformular ins Formular setzen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Listen-/Kombinationsfeld Laufleiste nur wenn Feld Fokus hat 1 PeterD 795 14. Sep 2007, 13:48
Shai Listen-/Kombinationsfeld Laufleiste nur wenn Feld Fokus hat
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Datensätze im Detailbereich "überspringen" ?? 4 desp 2229 01. Sep 2006, 19:40
Nouba Datensätze im Detailbereich "überspringen" ??
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Feld automatisch überspringen 2 TorstenErd 591 09. Mai 2006, 08:36
Gast Feld automatisch überspringen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Absoluter Fokus 1 Kuhlster 601 26. Apr 2006, 22:31
Nouba Absoluter Fokus
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Anfängerfrage Fokus setzen... 5 Nadine_2006 795 17. März 2006, 10:40
lothi Anfängerfrage Fokus setzen...
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe