Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Sychost.exe
zurück: Setup läuft nicht, Office 2003 Professional auf XP Home weiter: Skalierungsprobleme bei Extra-Monitor an Notebook Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Chris 212
Gast


Verfasst am:
25. März 2010, 14:01
Rufname:

Sychost.exe - Sychost.exe

Nach oben
       

Hallo,

ich hab auch ein Problem mit "sychost.exe". Führt zu fast 100%iger CPU-Auslastung. Bin auf dem neuesten Update-Stand. Auch bei Ausschalten der Windowsupdates ändert sich nichts. Kein Update von Kaspersky mehr möglich, dauert Stunden. Beim Starten erscheint übrigens eine Windowswarnung, Kaspersky sei deaktiviert, was nicht stimmt, weil das Update unmittelbar darauf startet.

Habe die Proirität geändert auf "niedrig", da geht wenigstens das Updaten von Kaspersky einigermaßen.

Weiß nicht woran das liegt. Bisher lief alles ganz einwandfrei, bis ich vor 1 Woche auf DSL umgestellt habe. Was kann man da tun? Bin mit solchen Dingen unerfahren.

Vielen Dank für die Hilfe!

VG

Christoph
ChillOut
Echt jetzt?! Ne....


Verfasst am:
25. März 2010, 14:16
Rufname: Björn
Wohnort: Hessen


AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Hallo Chris,

SuFu benutzen würde helfen ;)

hier gehts weiter: svchost.exe -> 100% CPU Auslastung

Gruß Björn

_________________
Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort mit Erfahrung.
Christoph 212
Gast


Verfasst am:
25. März 2010, 14:48
Rufname:

AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Hallo, Björn,

daran liegt es doch nicht. Die Sache mit den Updates habe ich probiert.

Viele Grüße

Chris
ChillOut
Echt jetzt?! Ne....


Verfasst am:
25. März 2010, 15:34
Rufname: Björn
Wohnort: Hessen

AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Google ist dein Freund Wink

es gibt viele Möglichkeiten für eine 100% Auslastung der svchost.exe
google: svchost.exe 100 cpu auslastung
z.B.
svchost.exe verursacht 100% CPU auslastung
svchost.exe = 100% volle Auslastung was tun?

_________________
Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort mit Erfahrung.
Chris 212
Gast


Verfasst am:
25. März 2010, 17:38
Rufname:


AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Hallo, Björn,

Du hast ja recht. Wenn man nicht so viel versteht davon, kommt es zu den Fragen.

Habe jetzt über den Process Explorer den Übeltäter gefunden: "kernel32.dll.CreateThread+0x22"". Hab sie suspendiert. Dann hat sich die CPU sofort erholt. Waren allerdings noch andere dll.s gleichn Namens da mit anderen TIDs. Beim Neustart übernahm einer dieser übriggebliebenen dann erneut die Funktion, CPU wioeder überlastet. Kann man alle löschen/suspendieren? Was hat das für Folgen?

Freue mich über Antwort.

Ein unerfahrener User
waldwuffel
Hardware & OS, Sicherheit


Verfasst am:
25. März 2010, 20:43
Rufname:
Wohnort: Bergisch Gladbach

AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Moin, chris,

löschen würde ich DLLs nur im Notfall, vielleicht reicht es auch erstmal, sie anders benennen. Außerdem: wenn die kernel32.dll Threads, d.h. Unterprozesse, erzeugen möchte, wird das einen Grund haben. Very Happy

Läuft bei Dir nebenher ein DSL-Dienstprogramm wie er T-Online- DSL-Manager ? Wird die CPU-Last vielleicht von Kaspersky selbst erzeugt (AV-Scanner sind immer gut darin, Rechenkraft zu schlucken Very Happy) ?

Gruß,
wuffel.

EDIT:ein Thema auf techguy.org (allerdings englisch) scheint genau Dein Problem zu treffen. Schau mal, ob Du die dort genannte Hardware verwendest. und ob Du mit dem Lösungsansatz zurecht kommst. Ansonsten kannst Du gerne wieder hier fragen.

_________________
Dein Feedback ist mein täglich' Brot - lass mich nicht verhungern ...
Gast



Verfasst am:
26. März 2010, 18:30
Rufname:

AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Gast am 26. März 2010 um 17:16 hat folgendes geschrieben:
Hi, Wuffel,

das mit der Hardware trifft meinen Fall nicht. Tatsächlich läuft der DSL-Manager von T-Online. Soll ich den mal runterschmeißen?

Danke einstweilen!

Viele Grüße Chris

Hallo, nochmal ich,

ich hab also über den Prozess Explorer und Eigenschaften von Kernel32 dll herausgefunden, dass die Datei tatsächlich vor einigen Tagen verändert worden ist. Das köännte den Zeitpunkt treffen, als das Problem anfing. Und:

der DSL-Manager ist im Prozessexplorer extra aufgeführt, ohne große Auslastung zu erzeugen.

Hab ich mir irgendeinmen Virus etc, der allerdings über Antivir/Kaspersky nicht auffindbar ist, eingefangen?

Ein kluger Rast von jemand, der davon etwas versteht, wäre schön!

Viele Grüße

Chris
waldwuffel
Hardware & OS, Sicherheit


Verfasst am:
26. März 2010, 19:37
Rufname:
Wohnort: Bergisch Gladbach

AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Hi,

schmeiß mal zunächst den DSL-Manager runter. Dann können wir weitersehen. Very Happy

Gruß,
wuffel.

_________________
Dein Feedback ist mein täglich' Brot - lass mich nicht verhungern ...
Chris 212
Gast


Verfasst am:
27. März 2010, 14:26
Rufname:


AW: Sychost.exe - AW: Sychost.exe

Nach oben
       

Hi,

hab jetzt den DSL-Manager runtergeschmissen. Hat nichts gebracht. Über den Prozessexplorer hat ich die Datei Kerrnel32dll gekillt, danach war Ruhe. Wunderbar. Beim Neustart w3ar das Problem allerdings wieder da.

Was ist da los? Twisted Evil

Für Hilfe wäre ich dankbar.

Viele Grüße

Chris
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: svchost.exe lastet cpu voll (99%) aus 8 Nath79 3699 12. Dez 2013, 22:11
Fun-Thomas svchost.exe lastet cpu voll (99%) aus
Keine neuen Beiträge Software Forum (Sonstige Software): Lexware Professional - Problem Framework.exe 4 semseo 8793 04. März 2012, 22:33
Gast Lexware Professional - Problem Framework.exe
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: svchost.exe -> 100% CPU Auslastung 33 Benjamin-Bln 191268 27. Sep 2011, 17:07
Gast svchost.exe -> 100% CPU Auslastung
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: Problem mit rundll32.exe in der Systemsteuerung 6 aa24 9643 08. Apr 2010, 20:38
Irrwisch Problem mit rundll32.exe in der Systemsteuerung
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: svchost.exe 3 scaletor 2802 13. März 2010, 13:23
Gast svchost.exe
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: Explorer.exe stürzt immer ab! 1 Dongowski 3034 28. März 2009, 17:59
bluntedbeatz Explorer.exe stürzt immer ab!
Keine neuen Beiträge Visual Studio und dotNet Forum: Visual Basic 2008 erstellte .exe startet nicht virtuell 0 Smoerre 3227 22. Jan 2009, 16:46
Smoerre Visual Basic 2008 erstellte .exe startet nicht virtuell
Keine neuen Beiträge Sicherheit: brain.exe 19 Amethyst 18601 20. Jan 2009, 17:44
Amethyst brain.exe
Keine neuen Beiträge Sicherheit: EXE Datei schützen 3 elavonberg 2594 01. Dez 2008, 16:19
waldwuffel EXE Datei schützen
Keine neuen Beiträge Software Forum (Sonstige Software): exe datei an jpg datei anhängen 7 triptip 6195 28. Jan 2008, 15:47
triptip exe datei an jpg datei anhängen
Keine neuen Beiträge Software Forum (Sonstige Software): Start.bat mit winword.exe 2 Franzisk@ 3902 09. Dez 2007, 13:51
Franzisk@ Start.bat mit winword.exe
Keine neuen Beiträge Hardware & Betriebssystem Forum: mmc.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden 3 Computerfuchs5 9486 26. Nov 2007, 08:01
< Peter > mmc.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage