Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem mit einem Unterformular
zurück: Kann mir jemand sagen, wo der Fehler liegt? Domsumme mit 2 K weiter: Fokus überspringen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast190
Gast


Verfasst am:
25. März 2010, 11:58
Rufname:

Problem mit einem Unterformular - Problem mit einem Unterformular

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich bekomm in ein Formular kein Unterformular eingefügt, weil a) Ich die Abfrage nicht richtig Formuliert bekomme und b) die Verknüpfung nicht auf die Reihe bekomme.

Strucktur:

Ich habe folgende Tabellen:

tblTeilnehmer
tblNoten
tblFragen
tblNotenFragenTeilnehmer(als zwischentabelle)

Die sind alls mit 1 zu n Verbindungen in verbindung gebracht zu der Kombinationstabelle.

Das Formular ist folgender masen aufgebaut:

1. Ein Listenfeld, worin die Teilnehmer auswählbar sind mit einem Doppelklick sollen Ihre antworten und die dazu gegeben Noten in einem Unterformular dargestellt werden.
2. Einen Button mit dem ich einen neuen Teilnehmer anlegen kann der auch automatisch dann in das Listenfeld geschrieben wird. Wenn ich diesen anklicke hat
dieser ja noch keine Fragen beantwortet, aber es sollen dennoch alle Fragen schon im Unterformular stehen, so dass man nur die Note noch eintragen muss.

Ich bin am verzweifeln.. bitte um hilfe..
Danke.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
26. März 2010, 13:52
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Problem mit einem Unterformular - AW: Problem mit einem Unterformular

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

so wie ich das sehe, könnte das Unterformular an folgende Abfrage gebunden werden:
Code:
SELECT F.*, N.*
FROM   (tblNoten AS N
        INNER JOIN  tblNotenFragenTeilnehmer AS NFT
        ON N.noteID = NFT.noteID_F)
       INNER JOIN tblFragen AS F
       ON F.frageID = NFT.frageID_F
WHERE  NFT.teilnID_F = Forms!frmname!listenfeld
wobei F.* und N.* hier nur aus Bequemlichkeit geschrieben wurde, besser ist es wohl, die benötigten Datenfelder einzeln zu benennen.

Bei Neueingabe eines Teilnehmers müssten die (leeren) Ergebnisse zu den Fragen mit einer Anfügeabfrage in beide Tabellen geschrieben werden, tblNoten und tblNotenFragenTeilnehmer. Hier fällt auf, dass diese Lösung einen ziemlichen Aufwand erfordert - wie willst du an die Datensatzschlüssel der neu eingefügten Datensätze kommen, um die Zwischentabelle zu füllen?!
Ich würde auf die "tblNFT" verzichten und die tblNoten folgendermaßen aufbauen:
- noteID (Autowert)
- teilnID_F (Fremdschlüssel Teilnehmer)
- frageID_F (Fremdschlüssel Frage)
- note

Damit kommst du dann vielleicht auch alleine klar.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular nach Zeitspanne filtern 2 Udosym 105 01. Dez 2013, 14:48
MaHumba Unterformular nach Zeitspanne filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Unterformular 1 Bollerkohl 100 09. Okt 2012, 08:19
kyron9000 Berechnung in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Uhrzeit im Unterformular 3 Iron70 305 23. Sep 2012, 07:57
Iron70 Laufende Uhrzeit im Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular Neuer Datensatz nicht am Schluss 1 chris374 389 03. März 2012, 10:56
KlausMz Unterformular Neuer Datensatz nicht am Schluss
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular per SQL füllen / Objekt geschlossen... 6 htc.zenit 513 15. Feb 2012, 18:12
Gast Unterformular per SQL füllen / Objekt geschlossen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular für Artikelbestellung 5 JochenGAST 304 01. März 2011, 20:10
KlausMz Unterformular für Artikelbestellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular 7 Ogni 589 07. Feb 2011, 18:45
Bitsqueezer Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leere Abfrage wenn kein Wert im Unterformular??? 5 Gast 588 23. Dez 2010, 15:02
Willi Wipp Leere Abfrage wenn kein Wert im Unterformular???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Design Unterformular 5 boernie62 826 30. Jul 2010, 21:36
derArb Design Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Unterformular 3 Hundshamer 302 25. Mai 2010, 11:22
blackoutNO Abfrage in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: M:N Beziehung, DS inkl. Autowert im Unterformular einfügen 5 wolfsmilch 2624 10. Feb 2008, 20:08
KlausMz M:N Beziehung, DS inkl. Autowert im Unterformular einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access - Fehler bei Unterformular und SQL LEFT JOIN 1 kontextfrei 1526 01. Okt 2007, 18:03
kontextfrei Access - Fehler bei Unterformular und SQL LEFT JOIN
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web