Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Nutzerabhaengige Anzeige von Daten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
zurück: Problem bei Datenabgleich Formulare weiter: Daten auf Register neu einlesen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
23. Apr 2010, 13:35
Rufname:

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Rolling Eyes der fehler funktioniert aber einwandfrei Rolling Eyes
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
23. Apr 2010, 13:48
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Das kann wohl nicht sein, zähle mal die Gänsefüßchen.

Aber wenn es denn syntaktisch korrekt wäre, so ist es immer noch ein reichlich überflüssiges DLookUp. Wink

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
23. Apr 2010, 13:57
Rufname:

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Gast am 23. Apr 2010 um 13:56 hat folgendes geschrieben:
Shock Shock Shock laeuft so wie es soll lol, vielleicht is es ja doch garnicht so falsch Cool

Laughing apropo gänsefuesschen, den letzten hats automatisch ergänzt Cool
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
23. Apr 2010, 14:05
Rufname:
Wohnort: NRW

Re: AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - Re: AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

MissPh! - 23. Apr 2010, 13:48 hat folgendes geschrieben:
... zähle mal die Gänsefüßchen.
Und, wie viele sind es?! Rolling Eyes
_________________
Gruß MissPh!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Apr 2010, 04:42
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - Re: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

@MissPh!,

wenn ich mich nicht irre, dann waere Wink
Code:
' richtige Syntax?
    Me![uFo].Form.Filter = "Benutzer = '" _
                   & DLookup("Benutzer", "Tabelle" _
                           , "Benutzer = '" & Me!Anmeldungsnamebenutzer & "'")
' eher
    Me![uFo].Form.Filter = "Benutzer = '" & Me!Anmeldungsnamebenutzer & "'"
Aber richtig helfen tut das auch nicht, wenn das Anmeldeformular geschlossen ist.
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
24. Apr 2010, 20:23
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Das ist mir klar Willi und das hatte ich dem namenlosen Gast auch bereits mitgeteilt. Wink

Ich möchte nur nicht, dass hier offensichtlich falsche Code-Beispiele unwidersprochen stehen bleiben, ob sie nun zur Lösung beitragen oder nicht - das ist doch OK, oder?

_________________
Gruß MissPh!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
25. Apr 2010, 02:48
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten (III) - Re: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

@MissPh!,

ich meinte den Teil
Code:
    Me![uFo].Form.Filter = "Benutzer = '" & Me!Anmeldungsnamebenutzer & "'"
                          '^^^^^^^^^^^^^^^^                           ^^^^^
Der fehlte bei Dir Wink
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
25. Apr 2010, 18:13
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

@Willi: Beim Nachlesen musste ich feststellen, dass es tatsächlich ja noch viel "schlimmer" war:
Zitat:
ist doch nichts anderes als dies:
Code:
Me![uFo].Form.Filter = Me![Anmeldeformular]!Anmeldungsnamebenutzer
Da hatte ich wohl ein wenig zu viel gelöscht vom kopierten Text! Embarassed

Aber nun weiß ja hoffentlich jeder, wie es gemeint war. Wink

_________________
Gruß MissPh!
snookiy
Einsteiger


Verfasst am:
26. Apr 2010, 10:33
Rufname:

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

hab hier mal ein Word-Dokument angehangen. Welches das Anmeldeformular mit Code und das Analyse Formular mit Code zeigt. Wie schon geschrieben kann ich auch gern die DB posten, da nicht mit Echdaten gefüllt.

Gruß
Snookiy (<- ist eine sie Laughing )



DB.doc
 Beschreibung:
Screenshots + Code

Download
 Dateiname:  DB.doc
 Dateigröße:  51 KB
 Heruntergeladen:  23 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
26. Apr 2010, 16:37
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

du musst an dieser Stelle
Code:
            Else
                DoCmd.OpenForm "Analyse"
den eingegebenen Benutzer entweder in einer globalen Variablen oder in einer Tabelle speichern.
Code:
gbl_Benutzer = Me!benutzer2

' oder

CurrentDB.Execute "Update tblUser Set Benutzername = '" & Me!benutzer2 & "'"
Die globale Variable deklarierst du in einem allgemeinen Modul mit
Code:
Public gbl_Benutzer As String


Aber so geht das auf jeden Fall nicht:
Zitat:
Me![Analyse Unterformular1].Form.Filter = "Benutzer2 = DlookUp(Benutzername, User)"
höchstens so:
Code:
Me![Analyse Unterformular1].Form.Filter = "Benutzer2='" & DlookUp("Benutzername", "tblUser") & "'")

_________________
Gruß MissPh!
snookiy
Einsteiger


Verfasst am:
03. Mai 2010, 11:23
Rufname:

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo MissPh,
ich würde es gern mit der globalen Variante probieren. Ich habe jetzt den Code so angepaßt:

Else
gbl_Benutzer = Me!Benutzer2
'DoCmd.Close acForm, "PSW"
DoCmd.OpenForm "Analyse"

und ein Modul angelegt wo dies drinsteht:

Public gbl_Benutzer As String

aber muss da nicht noch etwas reingeschrieben werden? Und was muss dann als Code in das Analyse Formular?
Gruß
Snookiy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
03. Mai 2010, 11:31
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Wie schon geschrieben kann ich auch gern die DB posten, da nicht mit Echdaten gefüllt.

Ich glaube, das wäre eine gute Idee. Wink

_________________
Gruß MissPh!
snookiy
Einsteiger


Verfasst am:
03. Mai 2010, 11:36
Rufname:

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Aber nicht lachen Wink


Kopie_Verbandbuch.zip
 Beschreibung:
ist gezipt

Download
 Dateiname:  Kopie_Verbandbuch.zip
 Dateigröße:  279.24 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
03. Mai 2010, 12:08
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

erweitere die Abfrage "QU_Benutzer_Abteilung" um folgendes Kriterium:
Code:
WHERE (((User.Benutzername)=get_UserName()))

und füge füge die folgende Prozedur ins Modul "Modul_Benutzer" ein:
Code:
Public Function get_UserName() As String
    get_UserName = gbl_Benutzer
End Function

_________________
Gruß MissPh!
snookiy
Einsteiger


Verfasst am:
03. Mai 2010, 13:04
Rufname:


AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten - AW: Nutzerabhaengige Anzeige von Daten

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
ist alles drin und nu ist das Unterformular leer. Ist ja schon mal besser als alle Daten angezeigt zu bekommen. Laughing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige aktuelles Jahr 1 danieldx 8637 07. Apr 2005, 17:49
Dalmatinchen Anzeige aktuelles Jahr
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge 2 wrengers 699 07. März 2005, 22:59
Gast Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datanorm Daten erzeugen 2 HH Hans 1531 08. Feb 2005, 10:49
HH Hans Datanorm Daten erzeugen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Vergleich neue Daten mit alten Daten! 28 Sebowsky 3164 29. Jan 2005, 11:38
Sebowsky Vergleich neue Daten mit alten Daten!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summieren von gruppierten Daten 3 Thomas Theurer 1202 27. Jan 2005, 17:36
mapet Summieren von gruppierten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren 4 Christian22 4080 15. Jan 2005, 13:13
Christian22 Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag 6 brauzer 830 02. Dez 2004, 13:28
brauzer Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Importieren von bestimmten Excel Daten 63 umbroboy 11978 25. Nov 2004, 12:07
umbroboy Importieren von bestimmten Excel Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige aller Daten älter als x Tage 2 abu 819 16. Nov 2004, 13:07
abu Anzeige aller Daten älter als x Tage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe