Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
*T*2 user - eine datei
zurück: vergessenes Blattschutz-Passwort --> ausgeblendetes Blatt weiter: Pivot übersichtlicher gestalten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
unterstrom
Gast


Verfasst am:
17. März 2010, 14:04
Rufname:

*T*2 user - eine datei - *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

*Verschoben aus Forum: Excel Tipps & Tricks
**********************************************************************
Hallo die Profis....

Ich hab folgendes Problem...

Ich hab eine Datenbank mit Excel aufgesetzt...

Nun gibt es einen Userkreis der Daten in die datenbank eingeben kann und einen derdie daten nur auslesen können soll...funktioniert auch alles gut..

Nun dachte ich mir wenn ich die Datei Schreibgeschützt öffne (Read only user)
kann ein anderer die Datei ohne Schreibschutz öffnen, um die dann auch ändern und speichern zu können!! Gibts da eine möglichkeit (nicht freigegebene Arbeitsmappe)???
Wenn ich die Datei von User1 schreibgeschützt öffnen lasse bekommt user2 beim öffnen trotzdem den Hinweis das die datei bereits verwendet wird Twisted Evil

Please help

mfg
werni
Solala


Verfasst am:
17. März 2010, 16:16
Rufname: werni
Wohnort: Ennenda GL


AW: *T*2 user - eine datei - AW: *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

Diese beiden Codes gehört in Diese Arbeitsmappe

Code:
Private Sub Workbook_Open()
'Username ist der Anmeldename vom Server (nicht das Kennwort)
If Environ("Username") <> "woer" Then
Workbooks.Open ThisWorkbook.Name, ReadOnly:=True
End If
End Sub


Code:
Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
'Username ist der Anmeldename vom Server (nicht das Kennwort)
If Environ("Username") <> "woer" Then
Cancel = SaveAsUI
ActiveWorkbook.Close
End If
End Sub


Username ist der Anmeldename am Server (Nicht das Kennwort)
Allen die ungleich Username sind, haben RaedOnly (ist die Mappe Schreibgeschützt)

Gruss werni

_________________
"Die Summe aller Intelligenz auf Erden ist konstant, aber die Anzahl Individuen steigt."
. EINSTEIN
werni
Solala


Verfasst am:
17. März 2010, 16:28
Rufname: werni
Wohnort: Ennenda GL

AW: *T*2 user - eine datei - AW: *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo nochmal

Abgesehen davon, dass im Excel nichts 100%ig geschützt werden kann.

Das ginge eigentlich nur, wenn die Makros aktiviert werden.

Sonst:

Eine leere Tabelle der Mappe hinzufügen. Mit den Codes werden beim speichern mit aktivem Makro die Tabellen zum bearbeiten versteckt, und nur die leere Tabelle ist im Vordergrund.

Wird die Mappe ohne aktivierten Makros geöffnet, ist dann nur das leere Blatt sichtbar.

Code:
Private Sub Workbook_Open2()
'Username ist der Anmeldename vom Server (nicht das Kennwort)
If Environ("Username") <> "woer" Then
Workbooks.Open ThisWorkbook.Name, ReadOnly:=True
End If
'Mit aktivem Makro Tabellen anzeigen
Sheets("Tabelle2").Visible = True
Sheets("Tabelle3").Visible = True
Sheets("Tabelle1").Visible = False
End Sub


Code:
Private Sub Workbook_BeforeSave2(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
'Username ist der Anmeldename vom Server (nicht das Kennwort)
If Environ("Username") <> "woer" Then
Cancel = SaveAsUI
ActiveWorkbook.Close
End If
Sheets("Tabelle1").Visible = True
Sheets("Tabelle2").Visible = xlVeryHidden
Sheets("Tabelle3").Visible = xlVeryHidden
End Sub


Gruss werni

_________________
"Die Summe aller Intelligenz auf Erden ist konstant, aber die Anzahl Individuen steigt."
. EINSTEIN
Gast



Verfasst am:
18. März 2010, 10:55
Rufname:

AW: *T*2 user - eine datei - AW: *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Guten Morgen
danke für die antworten!!!

aber leider löst das mein Problem nicht!!!
Ich hatte mich aber auch nicht wirklich klar ausgedrückt Wink

Ich habe eine Datenbank die ich über eine separate Exceldatei starte:
In dieser Datei gibt es einen Button für den userkreis 1 der die Datenbank ganz normal öffnet und einen button für den Userkreis 2 der die datenbank schreibgeschützt öffnet.

also : Userkreis 1 >> FULL ACCESS
Userkreis 2 >> READ ONLY

Ich hatte gehofft das wenn jetzt die datenbank schreibgeschützt geöffnet wurde(vom Userkreis2) die Datenbank vom userkreis1 mit full access geöffnet werden kann!! also änderungen gespeichert werden können ohne eine kopie speichern zu müssen!!!
Sinn der sache ist das der Userkreis 2 die datenbank geöffnet haben kann ohne die datenbak für den Userkreis 1 zu blockieren, so das die weiterhin daten eingeben können!!!!!!

Ich weiß das Excel kein Datenbankprogramm im eigentlichen sinne ist aber leider gibt es bei uns in der firma nur sehr wenige Access lizensen Twisted Evil

Mit freundlichsten Grüßen Very Happy
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
18. März 2010, 11:07
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

Re: AW: *T*2 user - eine datei - Re: AW: *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Grüezi Gast
Anonymous hat folgendes geschrieben:

Ich habe eine Datenbank die ich über eine separate Exceldatei starte:
In dieser Datei gibt es einen Button für den userkreis 1 der die Datenbank ganz normal öffnet und einen button für den Userkreis 2 der die datenbank schreibgeschützt öffnet.

also : Userkreis 1 >> FULL ACCESS
Userkreis 2 >> READ ONLY

Ich hatte gehofft das wenn jetzt die datenbank schreibgeschützt geöffnet wurde(vom Userkreis2) die Datenbank vom userkreis1 mit full access geöffnet werden kann!! also änderungen gespeichert werden können ohne eine kopie speichern zu müssen!!!
Sinn der sache ist das der Userkreis 2 die datenbank geöffnet haben kann ohne die datenbak für den Userkreis 1 zu blockieren, so das die weiterhin daten eingeben können!!!!!!


Das sind klare Features die eine Datenbank von Haus aus mitbringt.

Anonymous hat folgendes geschrieben:

Ich weiß das Excel kein Datenbankprogramm im eigentlichen sinne ist


Ganz im Gegenteil - Excel ist überhaupt keine Datenbank - weshalb sollte es daher auch solche Features unterstützen?

Anonymous hat folgendes geschrieben:
aber leider gibt es bei uns in der firma nur sehr wenige Access lizensen



Du brauchst bloss eine für die Erstellung/Programmierung der DB - anschliessend kannst Du das Ganze mit der kostenlosen Runtime laufen lassen, die es für Access gibt.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Gast



Verfasst am:
18. März 2010, 11:19
Rufname:


AW: *T*2 user - eine datei - AW: *T*2 user - eine datei

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Idea Idea Idea

DankeDankeDanke

Ich hab jetz rausgefunden was das Problem ist!!!!!!!!

Ich hätte vielleicht mal alle mit der datenbank zusammenhängenden Dateien schreibgeschützt öffnen sollen damit das was ich vorhabe funktioniert Cool

Nu gehts Razz

Danke für die Antworten!!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Problem beim Zelleninhalt teilen in 2 separate Zellen 4 Holzhuhn_0815 2225 27. Nov 2006, 11:12
Holzhuhn0815 Problem beim Zelleninhalt teilen in 2 separate Zellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswählen 18 Industriemeister2004 4474 11. Nov 2006, 13:57
Industriemeister2004 Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Abfrage in 2 Zellen, Ausgabe in der 3. 29 Reve 1815 28. Aug 2006, 00:07
First Revenant Abfrage in 2 Zellen, Ausgabe in der 3.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Einfügen von Text (html) einer externen Datei in eine Zelle 0 Gast 1130 17. Jul 2006, 14:43
Gast Einfügen von Text (html) einer externen Datei in eine Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Text aus Zelle in .txt Datei schreiben 4 Gast_Michi 1120 22. März 2006, 16:12
Gast Text aus Zelle in .txt Datei schreiben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Punkte in Kommas umwandeln und eine Spalte in 2 auftrennen 3 zeis 903 11. März 2006, 16:10
zeis Punkte in Kommas umwandeln und eine Spalte in 2 auftrennen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen-Import aus Word Datei 1 Heavyduty 802 15. Jan 2006, 20:32
Hübi Zellen-Import aus Word Datei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: SVERWEIS auf externe Datei mit variablen Blattnamen 6 Bia74 1517 04. Jul 2005, 19:28
fl618 SVERWEIS auf externe Datei mit variablen Blattnamen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung zu externer Datei: keine Auto-Aktualisierung 4 Lemmi 1255 06. Jun 2005, 12:19
c0bRa Verknüpfung zu externer Datei: keine Auto-Aktualisierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: gezielte Bewegung in einer Datei 2 ja_jack 582 07. März 2005, 23:00
ja_jack gezielte Bewegung in einer Datei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Worte aus einer Zelle in 2 Zellen schreiben 2 Sven79 1322 12. Jan 2005, 01:20
Sven79 Worte aus einer Zelle in 2 Zellen schreiben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: User Form bei Blattkopie schließen 25 phil1982 1194 12. Nov 2004, 09:25
phil1982 User Form bei Blattkopie schließen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln