Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Endlosformular Textfeld weiter: access umgebung ausblenden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 10:02
Rufname:

Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Guten Morgen,

ich habe eine Frage zu den Kombinationsfeldern. Ich fülle meine mit einer distinct-Abfrage,
sodass ich im Endeffekt dort einzigartige Werte drin stehen hab. Die sache ist, wenn ich einen Wert aussuche,
bietet mir die Kombobox nicht die Möglichkeit diese Filterung zu entfernen um mir dann wieder alle Werte anzeigen zu lassen.
Gibt es eine Möglichkeit der Kombobox den Eintrag "Alle" hinzuzufügen, mit dem Wert "%" um mir dadurch alle SQL-Datensätze aus der Abfrage anzuschauen?

Würde mich über Antworten freuen,

mfg
Trin
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 10:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Du kannst mit einer Union Abfrage das Wort <Alle> hinzufügen.
Code:
SELECT "<Alle>" As Wert From DeineTabelle UNION SELECT Distinct Wert
FROM DeineTabelle
ORDER BY Wert;

Durch die Sortierung steht <Alle> immer oben.
Im Ereignis "Nach Aktualisierung" bringst Du folgenden Code unter:

Code:
If Me!NameDesKombis = "<Alle>" Then
     Me.Filter = ""
     Me.FilterOn = False
Else
     ' die vorhandene Filterbedingung
End If

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.


Zuletzt bearbeitet von KlausMz am 24. Feb 2010, 10:58, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
24. Feb 2010, 10:17
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Was möchtest du konkret damit bewirken? Ich verstehe den Sinn nicht, zuersst möchtest du die Werte gefiltert anzeigen und wenn dann einer ausgewählt wurde möchtest du sie nicht mehr gefiltert anzeigen? Verstehe ich nicht.
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 10:41
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich muss mich jetzt erstmal bedanken für diese super schnelle Hilfe!!!! Smile

Jetzt muss ich aber nochmal nachhaken... in VBA bin ich ein absoluter noob :-/

Code:
If Me!NameDesKombis = "<Alle>" Then
     Me.Filter = ""
     Me.FilterOn = False
Else
     ' die vorhandene Filterbedingung
End If


Ok die IF-Bedingung versteh ich noch, aber dann Me.Filter = "" <-- was soll das genau bewirken? Me <--- ist doch das Formular. Ich hatte mir gedacht, dass ich zwischen die " das % setze("%"), aber da hab ich falsch gedacht, daraufhin möchte access debuggen Wink...

Me.FilterOn = False bewirkt dann?


@Gast: Sobald man einen Filterwert aussucht hat man die nicht mehr die chance diesen zu entfernen... sagen wir... wir haben 2 komboboxen 1. Automarke, 2. Autoart (Kombi, Limo...) wir wählen Automarke = Seat, Autoart = Limo... dann sehen wir jetzt alle Seat Limos... jetzt möchten wir uns aber alle Audis anzeigen lassen... geht nicht mehr, wir sehen dann nur alle Audi Limos... kannst du mein Problem jetzt verstehen?
Gast



Verfasst am:
24. Feb 2010, 10:55
Rufname:


AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Warum löst du das nicht mit zwei Kombilfeldern

Nehmen wir an du hast eine Tabelle tblAutos mit den Feldern Automarke und Automodell und zwei Kombifelder Me.Automodell und Me.Automarke

Für Me.Automarke machst du eine Distinct Abfrage zu dem Tabellenfeld "Automarke" Also

SELECT DISTINCT Automarke
FROM tblAutos

Für Me.Automodell gibst du als Bedingung an "Automarke = Me.Automarke" also

SELECT Automodell
FROM tblAutos
WHERE Automarke = ' & Me.Automarke & ' ;
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:03
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
aber dann Me.Filter = "" <-- was soll das genau bewirken? Me <--- ist doch das Formular
Das Me.Filter = "" löscht den FormularFilter, zwischen die AZ kommt nichts.
Me.FilterOn = False schaltet den Filter aus.

Ansonsten kannst Du das auch mit 2 abhängigen Kombis lösen, wie von Gast vorgeschlagen.

@Gast
Es wäre sinnvoll, wenn Du Deine Beiträge wenigstens mit einem Namenskürzel versehen würdest, damit man bei mehreren Gastbeiträgen diese auseinanderhalten kann.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Meee
FI-Azubi


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:12
Rufname:

Re: AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anze - Re: AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anze

Nach oben
       Version: Office 2003

KlausMz - 24. Feb 2010, 10:03 hat folgendes geschrieben:

@Gast
Es wäre sinnvoll, wenn Du Deine Beiträge wenigstens mit einem Namenskürzel versehen würdest, damit man bei mehreren Gastbeiträgen diese auseinanderhalten kann.

Jetzt bin ich kein Gast mehr sondern registrierter User ;)
Wink

Sorry für Offtopic
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:21
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Gut jetzt gibt es 2 Methoden das Problem zu lösen und ich krieg keine hin... Ohjee

Zur Methode vom Klaus:

Wenn ich jetzt den Wert <Alle> auswähle, gibt er mir keine Werte zurück.

Zur Methode vom Meee:

Die 2. Kombobox wird nicht gefüllt, ich wähle in der 1. Kombobox einen Hersteller... in der 2. gibt er mir keine auswahlmöglichkeiten, obwohl wenn ich die abfrage in sql ausführe er mir dort datensätze ausspuckt...
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:26
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
bitte beschreibe Dein Problem etwas sorgfältiger.
Zitat:
Wenn ich jetzt den Wert <Alle> auswähle, gibt er mir keine Werte zurück.
Ich habe nicht geringste Ahnung wie der Filter gesetzt wird.
Zeige also bitte mal den vollständigen Code, in dem der Filter gesetzt, bzw. aufgehoben wird.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:41
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Code:
Private Sub Kombinationsfeld3_AfterUpdate()
If Me!Kombinationsfeld3 = "<Alle>" Then
     Me.Filter = ""
     Me.FilterOn = False
Else
     ' die vorhandene Filterbedingung
End If
End Sub


Mehr war das nicht. Die Kombobox wird über eine Union-Abfrage gefüllt. Wenn ich jetzt in der Kombobox den Wert <Alle> auswähle, diese aktion sollte ja eigentlich die Filterung aufheben, gibt mir access keine Daten zurück.

Unter Else hab ich noch nichts eingefügt, wenn ich ehrlich bin wüsste ich auch noch nicht was, da mir der Then-Zweig noch unklar ist.

Es ist schwierig das Problem genauer bzw. sorgfältiger zu definieren, wenn man selber wenig/keine Ahnung hat.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:47
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
und wie wird jetzt gefiltert, da muss es doch auch was geben.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 11:52
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Insgesamt habe ich noch 2 weitere Komboboxen.

Code:
SELECT ContractObject, Nature, Assignment FROM Devices WHERE Brand Like [Kombinationsfeld3] And Nature Like Kombinationsfeld16 And Assignment Like [Kombinationsfeld28];


Meinst du diesen Teil? Dieser bestimmt meine Ausgabe
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 12:02
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das ist ja nicht gefiltert, sondern eine Auswahlabfrage. Da funktioniert der Vorschlag von mir nicht.
Du solltest das mit abhängigen Kombis lösen.
Abhaengige Kombinationsfelder

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Trinitus
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2010, 13:21
Rufname:

AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Gut ok, ich hab das jetzt mal nach der Methode vom Meee zu lösen, aber hier bin ich der Meinung das ich genau das gleiche Problem wieder habe... die Komboboxen sind zwar jetzt "dynamisch" und passen sich den vorherigen filterungen an... aber trotzdem ist es immernoch wie ich in meinem Beispiel beschrieben hab. Wechsel von Seat/Limo auf Audi, bleibt Audi/Limo und nicht Audi/Alle.

Code:
Private Sub Hersteller_AfterUpdate()
Art.RowSource = "SELECT distinct Nature FROM Devices WHEREBrand='" & Me.Hersteller & "';"
End Sub

Private Sub Art_AfterUpdate()
UnterArt.RowSource = "SELECT distinct Assignment FROM Devices WHERE.Brand='" & Me.Hersteller & "' and Nature='" & Me.Art & "' ;"
End Sub


Ich würde mich echt freuen, wenn Meee mir nochmal erklären könnte, wie er sich das genau vorgestellt hat.
Meee
FI-Azubi


Verfasst am:
24. Feb 2010, 14:10
Rufname:


AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen - AW: Kombinationsfeld, Auswahl rückgängig/Alle Daten anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi, ich hab gerade eine mdb fertiggestellt die das Problem auf meine Weise löst. Ich muss aber erst von einem Moderator freigeschaltet werden, damit ich die Datei hochladen kann.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze anzeigen? 3 MichaelB 1122 19. Okt 2004, 12:45
lothi Anzahl der Datensätze anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 tabellen verknüpfen und daten übergeben 5 mihca 2004 05. Jun 2004, 13:22
mihca 2 tabellen verknüpfen und daten übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld bei Parameterabfrage 11 Wayne 3686 15. Apr 2004, 15:21
Wayne Kombinationsfeld bei Parameterabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte Spalten anzeigen 4 pm 1223 29. März 2004, 21:19
pm bestimmte Spalten anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnis einer Abfrage mit VBA im Formularfeld anzeigen 2 AlGol61 1020 29. März 2004, 16:02
AlGol61 Ergebnis einer Abfrage mit VBA im Formularfeld anzeigen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps