Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular speichert Daten nicht ab
zurück: Kombinationsfeld aktualisieren weiter: Formular öffnen mit Code = ein Datum Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
*Christel
Gast


Verfasst am:
20. Feb 2010, 18:01
Rufname:

Formular speichert Daten nicht ab - Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

*Christel am 20. Feb 2010 um 16:58 hat folgendes geschrieben:
Guten Tag liebe Community,

Ich habe ein Problem bei dem ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich habe ein Formular verknüpft mit einer Abfrage. In dieses Formular geben ich Daten ein und speichere diese Per Button.
Der Befehl zum Speichern sieht so aus:
Code:
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
Allerdings wird in den jeweiligen Tabellen nichts gespeichert. Das komisch daran ist, wenn ich einen Haltepunkt im Editor setze und über diesen Befehl steppe, dann wird gespeichert.

Kennt einer dieses Problem oder weiß sogar abhilfe? Ich bin schon sehr verzweifelt weil ich Montag etwas zeugen soll und im Moment nur Bahnhof verstehe.

Bitte um Hilfe.

liebe Grüße Christel

Hier nochmal der komplette Code der beim Klick auf den Speichern Button ausgeführt wird:
Code:
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    DoCmd.Close acForm, "frm_NeueDatenErfassen", acSaveYes
    Application.Echo False
    DoCmd.OpenForm "frm_Menue"
    Application.Echo True
Gruß Christel
jens05
Moderator


Verfasst am:
20. Feb 2010, 21:07
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
kannst du in der Abfrage, die dem Formular zugrunde liegt händisch Daten erfassen und speichern?
Falls es eilig ist, sollte es mit einer Beispiel-DB von dir, die diesen Fehler aufweist, schneller gehen den Fehler zu finden.

_________________
mfg jens05 Wink
vba_veiti
rookie


Verfasst am:
29. Mai 2012, 16:45
Rufname:

AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen, auch wenn die Frage ein wenig "veraltet" ist wuerde mich die Antowrt dennoch interessieren da mit selbiges bei Access 2007 auch regelmaessig passiert und ich das "Gefuehl "habe, das manchmal der Code einfach "ueberrannt"wird.

Gruesse, Veit
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
29. Mai 2012, 16:52
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
bitte erkläre mal genauer was das für Code ist.
Wozu überhaupt Code zum Speichern?
Das Speichern von Daten in Tabellen kann Access auch ohne Code.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
vba_veiti
rookie


Verfasst am:
29. Mai 2012, 17:08
Rufname:

AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

sorry, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrueckt... oder die vorherige Frage falsch gelesen...

grundlegend habe ich ein Hauptformular mit diversen unterformularen...
Diese sollen z.b. nach aktualisierung gespeichert werden mit Docmd.save
manchmal scheint dies aber nicht zu funktionieren wodurch keine Daten im Unterformular gespeichert werden..
wenn ich allerdings eine kleine zeitschleife einbaue bzw. eine nichtsagende msgbox (okonly) als "Pause"einbaue funktioniert es.

Meine Frage nun... wie kommt es das der Code ( also wenn ich ohne diese extrapause arbeite) "uebergangen"wird?

Gruesse, Veit.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
29. Mai 2012, 17:20
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich habe Dich schon richtig verstanden. Aber die Frage ist doch, warum überhaupt Code, ein Access Formular speichert auch ohne DoCmd. Wenn Du nach Aktualisierung verwendest ist ohnehin schon gespeichert, auch ohne DoCmd. Nach Aktualisierung heist nichts anderes als nach Speicherung.
Ich denke auf die Zeile zum Speichern kannst Du ersatzlos verzichten.

Wenn nicht gespeichert wird, hat das einen anderen Grund.

Und dann solltest Du ja mal den kompletten Code zeigen Das Docmd.save ist ja nur ein Bruschstück (und ein falsches dazu).

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
30. Mai 2012, 07:04
Rufname:

AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Guten morgen,
vorab schon einmal vielen Dank fuer deine Hilfe. Ich hab einfach einmal den Code fuer das Unterformular kopiert. Mein Problem ist, vorallem seit heute frueh ( warum auch immer) das es mir die Werte aus dem Unterformular nicht mehr abspeichert.
Das kann wahrscheinlich tausend Gruende haben...
vielleicht hast du ja aber auch einen Tip fuer mich... was klassische Gruende dafuer sein koennten.

mfG Veit
Code:
Private Sub Befehl7_Click()
    'close and save
    DoCmd.Save
    If MsgBox("Do you want to save this entry?", vbYesNo, "Did you choose the right one?") = vbYes Then
        [Form_fmr_Inventory].Impact = [Form_fmr_Inventory].Impact & Me!Impact_ID_txt & ";" & Chr(13)
        DoCmd.Save
        MsgBox Me!Entry_ID & " & " & Me!Impact_ID_txt
        DoCmd.Close
      Else
        MsgBox "Please choose again!"
    End If
End Sub

Private Sub Form_AfterUpdate()
    Dim icount As Integer
   
    For icount = 1 To 1000
    Next icount
    DoCmd.Save
End Sub

Private Sub Form_Load()
    'Load Sub - Form, set Entry_ID (SUb) = Entry_ID Base_Form
    'define row source for scroll bar
    DoCmd.GoToRecord acDataForm, "fmr_list_impact", acNewRec
    Me!Entry_ID = [Form_fmr_Inventory].Entry_ID
    [Form_fmr_List_impact].Impact_ID_txt.RowSource = "SELECT Impact_ID_txt, Impact from tbl_Impact where Impact_CAT_alp = '" & [Form_fmr_Inventory].Impact_category & "'"
End Sub
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
30. Mai 2012, 07:29
Rufname:


AW: Formular speichert Daten nicht ab - AW: Formular speichert Daten nicht ab

Nach oben
       Version: Office 2003

HI,
ohne auf deinen Code mal zu schauen, bzw. Hintergründe zu kennen oder den Thread zu lesen:
Code:
    DoCmd.Save
hat zunächst mal nix mit Speichern eines Datensatzes zu tun. Damit wird im vorliegenden Fall das Formular ge-"save"d.

Aber wie Klaus, dass schon schrieb ist es in der Regel nicht zwingend das Speichern anzustossen, da dies Access bei Fokuswechsel (z.b. Wechsel auf neuen oder anderen Datensatz), von sich aus tut.

Zum Speichen verwende ich ganz gern:
Code:
    If Me.Dirty Then Me.Dirty = False
Warum ist es notwendig Me!Impact_ID_txt (vermutlich Hauptformular) in einem Datensatz des UFOS mit abzuspeichern ?
Bzw. scheinst durch ein ";" separierte Einträge in einem Feld zu mahcne, warum tust du das ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: logische Zuordnung der Daten / Beziehung 0 DEAthWiNg 991 14. Jul 2004, 22:07
DEAthWiNg logische Zuordnung der Daten / Beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten 2 bpointz 1086 27. Mai 2004, 10:39
bpointz mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln