Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
VBA-Programmierung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Masterarbeit VBA weiter: Erstellen einer Access-Anwendung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
xpecidy
.:: Excelist ::.


Verfasst am:
08. Jun 2005, 14:13
Rufname:
Wohnort: Dresden

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo andreas,

eine künstliche Intelligenz.

Wobei ich nicht weiß, ab wann man eine KI als KI benennen darf. Very Happy


Gruß
Markus

_________________
unknown hat folgendes geschrieben:
Verstand & Genie rufen Achtung und Hochschätzung hervor, Witz und Humor erweckt Liebe und Zuneigung.
Willie
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Jun 2005, 07:38
Rufname:
Wohnort: Ingolstadt


AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Guten Morgen,

@alle: vielen Dank für die Tipps. Vielleicht werd ich dann doch erstmal ein Buch lesen und selbstverfreilich auch im Forum rumnerven Wink Wink

Ein Titel oder Autor wär allerdings eine Hilfe, sonst wirds zum Glücksspiel. Ich such wie gesagt ein Buch für Einsteiger mit dem Drang zu höheren Taten Very Happy

... und ich schreib mich jetzt schonmal im workshop ein Wink

Gruß

Willie
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
09. Jun 2005, 08:58
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo Willie,

für VBA mit Excel finde ich gut:

Das Excel-VBA Codebook . (Gebundene Ausgabe)
oder
Das Excel-VBA Codebook . (Gebundene Ausgabe / Auflage 2 A)

Recht angenehm als Einführung zu lesen und dazhin als download kostenlos:

VBA – Programmierung mit Excel: Grundlagen (b0129911.pdf)

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Willie
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Jun 2005, 12:41
Rufname:
Wohnort: Ingolstadt

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo ae,

vielen Dank für die Antwort. Werde mir alles anschauen und mich dann in die Materie stürzen. Wink

Gruß

Willie
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
26. Jun 2005, 19:35
Rufname:
Wohnort: Leipzig


VBA in Word - VBA in Word

Nach oben
       

Hallo zusammen,

ich schließe mich Scelinas Meinung an und will ebenfalls eine Lanze für einen Workshop für VBA in Word brechen (vor allem dabei was lernen Mr. Green).
FaßnachtIT hat folgendes geschrieben:
Zu dieser Fragestellung gibt es in jeder guten Buchhandlung eine Auswahl von einem dutzend Büchern. Da geht es mit Grundkenntnissen los. Dann gibt es Beispiele und Übungen, oft mit Lösung auf CD.

Ich bin seit Jahren auf der Suche nach einem Buch speziell "VBA für Word" und kann überhaupt nichts finden. Einsteigerliteratur über Word meine ich eben gerade nicht, sondern wirklich VBA für Word. Ich finde immer nur VBA für Excel und VBA für Access ...
Wenn da einer einen Tipp hat, freue ich mich schon sehr darauf, das dann endlich mal fundiert angehen zu können.

Aber gern würde ich natürlich auch an einem Workshop VBA in Word teilnehmen. Ich bin auch sicher, dass es da viel Zuspruch von den Nutzern gäbe – allein: Ich weiß schlicht nicht, wer es machen könnte. Vorschläge sind auch hier gern gesehen.

Gruß
Lisa
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
26. Jun 2005, 19:40
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo Lisa,

da kann ich mich Deinen Worten nur anschliessen !
Als Teilnehmer wäre ich da sofort gerne dabei -
Literatur und geeignete Einstiegstutorials scheints da wirklich kaum zu geben -

Jetzt müssten wir nur noch ein geignetes Opfer finden, der oder die sich mit der Materie auskennt und gewillt wäre uns da den Einstieg ein wenig auf zu bereiten -

Ich selbst kenne da leider niemanden - aber vielleicht hat ja jmd anderes ne Idee ?

Oder es gibt vielleicht sogar im Forum jmd ?

Lese allerdings zu selten bei Word und Word VBA mit als das ich da beurteilen könnte ob da jmd von den regelmässigen AntworterInnen in Frage käme.

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
13. Okt 2005, 23:26
Rufname:
Wohnort: Leipzig

VBA in 21 Tagen - kostenlos! - VBA in 21 Tagen - kostenlos!

Nach oben
       

Also an Scelina und an alle, die noch nichts Passendes gefunden haben:

Hier habe ich ein sehr gutes Online-Buch gefunden, nach dem ich derzeit lerne:

VBA in 21 Tagen

Gibt es natürlich auch als gedrucktes Buch, aber man kann es auch einfach in einzelnen Kapiteln herunterladen. Es ist nicht nur ein Auszug, sondern das komplette Buch. Jedes Kapitel (1 Tag) umfasst so zwischen 30 und 50 Seiten. (Ich habe schon einen Leitz-Ordner mit den ersten 10 Kapiteln voll.) Ich bin hellauf begeistert!
Endlich wird mal keine Zeit mit Geschwafel verschwendet, sondern einfach VBA "richtig" gelernt - so wie ich mir ein solches Buch vorstelle. Nach jedem "Tag" gibt es eine Zusammenfassung und Test-Hausaufgaben (im Anhang auch ihre Lösungen). Kann ich wirklich sehr empfehlen, wer es ernst meint damit. Klar muss man sich zusammenreißen, um dabei zu bleiben. Ich schaffe am Wochenende 1 bis 2 Kapitel (wenn nicht allzu viele bucklige Verwandte nerven). Klar braucht man auf diese Weise für die "21 Tage" doch einige Wochen - aber bei einem Workshop kann man sich die Zeit meist gar nicht einteilen.
Wenn ich dann mal durch bin, schreibe ich nochmal eine ausführlichere Rezension in der Bücher-Rubrik. (Mal sehen, wie lange das noch braucht Mr. Green)

Wer wirklich VBA lernen will - sollte einfach mal damit anfangen!

Gruß
Lisa
Bamberg
Excel/Access mit VBA


Verfasst am:
17. Sep 2008, 20:41
Rufname: Gerd

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Bamberg am 19. Jul 2008 um 13:04 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

der Link von Lisa ist leider nicht mehr aktiv.
Eine tolle Geschichte für Einsteiger oder einfach zum Nachschlagen hat Hans W. Herber in den Wikibooks für Excel bereit gestellt:

VBA in Excel - Grundlagen

LG Gerd

Hallo an Alle,

hier nochmal eine Übersicht aller mir bekannten und öffentlich zugänglichen Online-VBA-Kurse:

Excel-Makros für Einsteiger: Excel-Makros für Einsteiger
VBA-Kurs-Excel: VBA-Kurs-Excel
VBA in Excel - Grundlagen: VBA in Excel - Grundlagen
und ein absolutes MUSS: VBA Tutorials
Ein englisches Tutorial: The Tutorial on VBA for Excel
Noch ein englisches Turtorial für Einsteiger: VBA for BEGINNERS

LG Gerd

_________________
NIPSILD = Nicht In Problemen, Sondern In Lösungen Denken
Gästchen
Gast


Verfasst am:
25. Feb 2009, 12:19
Rufname:

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Also KI bedeutet Künstliche Inteligenz
Klaus-Dieter
Schwerpunktinteresse: VBA und UserForms


Verfasst am:
25. Feb 2009, 22:44
Rufname: Klaus
Wohnort: Sassenburg

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo,

künstliche Intelligenz ist auf jeden Fall besser, als natürliche Dummheit, oder? Razz

_________________
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Lösungsvorschläge sind, wenn es keinen anders lautenden Hinweis gibt, von mir getestet.
Yoga ist besser, als rumsitzen und gar nichts machen.
Kaaan
Gast


Verfasst am:
22. Jan 2010, 11:22
Rufname:

AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo ihr Lieben,
ich habe ein Problem und zwar sollen wir in unserm informatikkurs
eine VBA Programmierung erstellen.
und wir brauchen diese Formel.
Ich habe keine Ahnung wie sie ist...
köönnte uns vlt. jemand helfen der sich damit auskennt?
vieelen Daank schon maal.
& Liebe Grüße
Case
Coder


Verfasst am:
29. Jan 2010, 12:17
Rufname: Case
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: AW: VBA-Programmierung - Re: AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Hallo, Razz
Kaaan - 22. Jan 2010, 10:22 hat folgendes geschrieben:
und wir brauchen diese Formel.
Ich habe keine Ahnung wie sie ist...
Du meinst sicher dies (Weltformel).

Servus
Case
diego10mh
Gast


Verfasst am:
10. Okt 2012, 11:37
Rufname:


AW: VBA-Programmierung - AW: VBA-Programmierung

Nach oben
       

Nicht schlecht Case!!! Very Happy Very Happy Very Happy
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web