Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchstaben)
zurück: Ereignis für Kontrollkästchen/Optionsfeld bei cklick weiter: Wasserzählerstände - Abrechnungen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
willy1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Dez 2009, 10:57
Rufname:

Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchstaben) - Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchstaben)

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Zusammen

Ich bin schon seit einer Weile daran mein Textfeld zu begrenzen, sodass eine Eingabe mit mehr als 10 Zeichen nicht möglich sind.

Ach ja es geht um ein ungebundenes Textfeld, welches nicht direkt mit der Tabelle (Feld) verbunden ist.

Zuerst versuchte ich mit der Gültigkeitsregel...dies funktioniert glaub nur wenn ich eine Tabelle angebunden habe, denn wenn ich die Forlel = Länge(textfeld1 > 5) und bei der Fehlermeldung eine Melung eingegeben habe, kommt diese immer und sobald ich ein Buchstabe eingeben tue kommt die Fehlermeldung dass der Datentyp nicht korrekt ist.

Weitere Variante via VBA hier habe ich es eigentlich geschafft mit dem Ereigniss Keypress...jedoch mit der Copy Paste funktion kann ich in dieses Feld dann eingeben was ich will, da dieses Ereignis nicht funktioniert, wen ich etwas so einfüge.

Sorry, ist dies so kompliziert, könnnt Ihr mir hier weiterhelfen wie ich dies angehen kann, damit es auch wirklich funktioniert (Mit einer Maske im Feld habe ich es auch versucht aber dies ist sehr verwirrlich für einen normalen Ander anschliessend...ev. gibt es aber weitere Varianten welche ich nicht kenne).

Wie macht Ihr dies?

Gruss Willy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
11. Dez 2009, 11:21
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta - AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

wenn das AfterUpdate-Ereignis bei Copy&Paste nicht ausgelöst wird, so aber doch das Ereignis Exit oder LostFocus. Dort kannst du das Ereignis AfterUpdate aufrufen, um den Code nicht doppelt schreiben zu müssen.

Beispiel:
Code:
Private Sub Text0_AfterUpdate()
    If Len(Me!Text0) > 10 Then
        MsgBox "Text zu lang, wird abgeschnitten!", , Left(Me!Text0, 10) & "|" & Mid(Me!Text0, 11)
        Me!Text0 = Left(Me!Text0, 10)
    End If
End Sub

Private Sub Text0_Exit(Cancel As Integer)
    Text0_AfterUpdate
End Sub

_________________
Gruß MissPh!
willy1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Dez 2009, 11:39
Rufname:

AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta - AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke Dir mal vorerst

Ist etwas unschön, da ich einerseits nun via Code das so handhabe, dass ich das Feld überwache mit der Länge aber auch mit gewissen Steuerzeichen welche ich nicht möchte und jeweils eine schöne Meldung ausgebe dass entweder die Feldlänge überschritten wird oder das soeben eingegebene Zeichen ich nicht in diesem feld akzeptieren tue.

Deine Variante würde aber etwas anders funktionieren (sorry habe es noch nicht getestet aber vermute es) dass dieses Ereignis erst nachdem ich das feld verlassen habe dem Benutzer darauf hinweise, dass er etwas falsches eingegeben hat...sehe ich dies richtig so?

Ist sicherlich eine Alternative ev. schreibt jemand ja noch etwas was etwas schöner respektive im Keypress funktioniert? Kann ich dort ev. das Einfügen (ctrl + V) abfangen und überprüfen? Dann wäre es usability freundlicher Smile

Danke schon mal

Gruss Willy
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Dez 2009, 02:16
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta - Re: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi willy1,

Du kannst im Ereignis Bei Aenderung (Change) den aktuellen Inhalt, d.h. die Eigenschaft Text auswerten!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
willy1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Dez 2009, 10:09
Rufname:

AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta - AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja so geht es.

Gruss willy
jens05
Moderator


Verfasst am:
14. Dez 2009, 15:08
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta - AW: Textfeld begrenzen auf Bsp. 10 Zeichen (Zahlen u.Buchsta

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
vllcht als Alternative ohne VBA, nutze die Textfeldeigenschaft "Eingabeformat" und schreibe dort 10x ein C, und dann sind nur 10 Zeichen zulässig. Wink

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nummernfeld das Zeichen erlaubt? 1 kugelschreiber 1182 04. Apr 2006, 21:12
stpimi Nummernfeld das Zeichen erlaubt?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: + und - Zahlen 0 MiCHi2000 490 28. März 2006, 09:34
MiCHi2000 + und - Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch bei Textfeld 3 F1 1616 01. Jan 2006, 15:19
F1 Zeilenumbruch bei Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Zahlen in einer Spalte??? 11 FirefighterBM 701 05. Dez 2005, 16:58
Willi Wipp mehrere Zahlen in einer Spalte???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenname mit Textfeld verknüpfen...wie? 2 bandit600 1083 29. Nov 2005, 10:54
stpimi Tabellenname mit Textfeld verknüpfen...wie?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage begrenzen 5 kiri 982 14. Nov 2005, 12:03
kiri Abfrage begrenzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Trennung von Zahlen in Spalten 6 Magnum1065 3219 06. Okt 2005, 08:39
Magnum1065 Trennung von Zahlen in Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen und Sonderzeichen eingeben in Tabellen! 7 Muschimaus 9991 15. Sep 2005, 16:09
Ritterwirtkeller Zeichen und Sonderzeichen eingeben in Tabellen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach Feldlänge sortieren / Anzahl Zeichen zählen 2 viper 9172 13. Aug 2005, 20:25
Gast Nach Feldlänge sortieren / Anzahl Zeichen zählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Report: Alle die in diesem Monat zahlen müssen zeigen! 1 Morthen 581 25. Mai 2005, 10:19
jens05 Report: Alle die in diesem Monat zahlen müssen zeigen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wenn ersten 3 Zahlen identisch sind summieren 1 Gast 597 14. März 2005, 15:17
taomik wenn ersten 3 Zahlen identisch sind summieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summenbildung aber ohne die gegeben Zahlen 4 ManuelFirst 498 09. Jan 2005, 23:03
ManuelFirst Summenbildung aber ohne die gegeben Zahlen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS