Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Probleme mit Code!
zurück: Mousehook unterbindet Standardwerte unter Office XP weiter: Schaltflächenverknüpfung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
wimmera
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2009, 11:24
Rufname: Wimmsti
Wohnort: St.Johann im Pongau (Salzburg)

Probleme mit Code! - Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

wimmera am 10. Dez 2009 um 00:02 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

Ich habe in meiner Datenbank versucht ein zweites bild über einen Pfad zu Speichern aber ich bekomme es einfach nicht hin. In Prinzip habe ich alles was irgendwie für das Bild wichtig ist Kopiert und eine 1 dahintergestellt.

Mit einem Bild funktioniert es tadellos.

Könnte mir bitte jemand bei meinen Code helfen und mir sagen, was ich falsch mache.
Meine Notlösung ist z.Z, dass ich zwei einzelne Form für die Bilder habe. Diese fungieren als Uform und werden in meinen HForm gegenübergestellt. Ist aber eine Blöde Lösung.

Danke für die Unterstützung.

Lg
Alex
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    ' Aktualisiert das Kombinationsfeild "Vorgesetze(r)", nachdem ein
    ' Datensatz geändert wurde. Dann wird das Bezeichnungsfeld "FehlerMldg"
    ' angezeigt wenn kein Dateiname für den Datensatz existiert, oder es
    ' wird das Bild angezeigt wenn ein Dateiname existiert.
    Me("Vorgesetzte(r)").Requery
    On Error Resume Next
    showErrorMessage
    showImageFrame
    Me![Bildrahmen].Picture = Me![Bildpfad]
    Me![Bildrahmen1].Picture = Me![Bildpfad1]
End Sub
Code:
Private Sub Form_Current()
    ' Zeigt das Bild für den aktuellen Datensatz an, falls das Bild existiert.
    ' Falls die Datei nicht mehr vorhanden ist oder das Feld "Foto" ist leer
    ' für den aktuellen Datensatz, dann wird die entsprechende Meldung in der
    ' Eigenschaft "Beschriftung" des Bezeichnungsfeldes "FehlerMldg" angezeigt.
    Dim res As Boolean
    Dim fName As String
   
    Path = CurrentDb.Name
    On Error Resume Next
    FehlerMldg.Visible = False
    FehlerMldg1.Visible = False
    If Not IsNull(Me!Foto) Then
        fName = Me![Bildpfad]
        Me![Bildrahmen].Picture = fName
        showImageFrame
        Me.PaintPalette = Me![Bildrahmen].ObjectPalette
        If (Me![Bildrahmen].Picture <> fName) Then
            hideImageFrame
            FehlerMldg.Caption = "Bild wurde nicht gefunden."
            FehlerMldg.Visible = True
        End If
      Else
        hideImageFrame
        FehlerMldg.Caption = "Klicken Sie auf 'Neu/Ändern', um ein neues Bild hinzuzufügen."
        FehlerMldg.Visible = True
    End If
    If Not IsNull(Me!Foto1) Then
        fName = Me![Bildpfad1]
        Me![Bildrahmen1].Picture = fName
        showImageFrame
        Me.PaintPalette = Me![Bildrahmen1].ObjectPalette
        If (Me![Bildrahmen1].Picture <> fName) Then
            hideImageFrame
            FehlerMldg1.Caption = "Bild wurde nicht gefunden."
            FehlerMldg1.Visible = True
        End If
      Else
        hideImageFrame
        FehlerMldg1.Caption = "Klicken Sie auf 'Neu/Ändern', um ein neues Bild hinzuzufügen."
        FehlerMldg1.Visible = True
    End If
End Sub

Hallo zusammen,

Bitte um Hilfe.
Ich komme nicht weiter.

Danke

Gruß
Alex
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
10. Dez 2009, 12:13
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo.

Kannst du bitte noch einen Hinweis geben, was daran nicht funktioniert? Gibt es einen Fehler, wenn ja an welcher Stelle?

_________________
Gruß MissPh!
wimmera
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2009, 18:03
Rufname: Wimmsti
Wohnort: St.Johann im Pongau (Salzburg)

AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für Deine Antwort.

Sorry.

Es wird kein Fehler angezeigt, jedoch wenn ich bei Foto ein Bild einfügen möchte, wird es kurz angezeigt und ist aber gleich wieder verschwunden.
Füge ich bei Foto1 ein Bild ein erscheind es ebenfalls kurz auf Foto (also auf der falschen Seite) und ist ebenfalls gleich weg.

Ich hoffe das Du mit meiner Beschreibung etwas anfangen kannst.

Schöne Grüße
Alex
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
10. Dez 2009, 18:06
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
ich kann an dem Code nichts erkennen, ich fürchte, da wirst du mal eine Demo-DB hochladen müssen.

_________________
Gruß MissPh!
wimmera
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2009, 18:16
Rufname: Wimmsti
Wohnort: St.Johann im Pongau (Salzburg)

AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Anbei mein Bsp.


Test.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test.zip
 Dateigröße:  54.15 KB
 Heruntergeladen:  5 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
10. Dez 2009, 19:44
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Alex,

ich denke, du gehst ein wenig zu großzügig mit On Error Resume Next um. ;)

Und dann sind die Prozeduren showImageFrame und hideImageFrame nicht auf das zweite Bild erweitert. Das macht aber auch gar keinen Sinn,
die Aktion jeweils für beide Bilder laufen zu lassen, führe das Ein-und Ausblenden besser dort aus wo es gebraucht wird.

Wozu das Requery nach Auswahl eines Bildes? Nur damit der Rest der Arbeit von Form_Current erledigt wird??

BTW: Die Tabelle ist vermutlich nur zum testen da? So ein Monstrum wirst du doch hoffentlich nicht im Echtbetrieb haben! Shock

Ich habe mal die geänderte Version angehängt. Teste das mal durch, ob es nach deinen Vorstellungen funzt.

_________________
Gruß MissPh!



wimmera_Test.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  wimmera_Test.zip
 Dateigröße:  55.62 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

wimmera
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Dez 2009, 13:52
Rufname: Wimmsti
Wohnort: St.Johann im Pongau (Salzburg)

AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi, Danke für Deine bemühung,

Ich habe alles dementsprechend abgeändert und es funktioniert jetzt soweit.
Zwei fehler beschäftigen mich noch.
Wenn ich ein Bild einfüge, scheint im ersten augenblick der Text
Zitat:
Klicken Sie auf 'Neu/Ändern', um ein neues Bild hinzuzufügen.
durch?
Wenn ich einen schritt weitergehe und wieder zurück ist dieser verschwunden.

Mein zweites Problem ist, dass ich das Bild rechts entfernen möchte, verschwindet auch das Linke für kurze Zeit bis ich wieder aktualisiere.

Wie kann man das abstellen?

Danke
Schöne Grüße
Alex
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
11. Dez 2009, 14:18
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Probleme mit Code! - AW: Probleme mit Code!

Nach oben
       Version: Office 2003

1) Das hatte ich auch bemerkt (dachte, ich hätte es bereinigt) - das hängt mit der fehlerhaften Ein-/Ausblendung des Fehlertextes zusammen.

2) Du musst einfach mal den Ablauf schrittweise testen, dann wirst du die Ursache sicher finden.

BTW: Es wäre sicher besser gewesen, die Bilder mit -1 und -2 zu benennen, so fällt es kaum auf, ob du Bildrahmen oder Bildrahmen1 etc. geschrieben hast.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie HTML code aus einem Abfrageergebnis herausfiltern 4 Makrorecorder 112 14. Nov 2013, 16:03
Makrorecorder wie HTML code aus einem Abfrageergebnis herausfiltern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Code verschachteln 5 littlejohn 421 01. Okt 2012, 09:40
KlausMz SQL Code verschachteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage/VBA Code als Ersatz für SummenProdukt Formel 5 foerns 770 18. Apr 2012, 11:25
JMalberg Abfrage/VBA Code als Ersatz für SummenProdukt Formel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Bedingungen in einer Abfrage OHNE VB.Code, geht das? 9 derSkipper 420 26. Apr 2011, 23:33
Gast Mehrere Bedingungen in einer Abfrage OHNE VB.Code, geht das?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: VBA Code per VBA in Access dokumentieren 3 LapDoggy 1910 12. Feb 2010, 20:13
Gast VBA Code per VBA in Access dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: VBA Code zum löschen leerer Datensätze 2 adamth 1124 31. Jul 2008, 20:44
adamth VBA Code zum löschen leerer Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: INSERT INTO Code für neue DB 5 Lohse87 614 05. Feb 2007, 14:14
Willi Wipp INSERT INTO Code für neue DB
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: DateDiff in VBA Code berechnet liefert Nonsens 8 Utali 1324 15. Jan 2007, 17:08
Gast DateDiff in VBA Code berechnet liefert Nonsens
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ACCESS Splash - INSERT INTO Abfrage Code 0 Joppel 698 21. Dez 2006, 21:38
Joppel ACCESS Splash - INSERT INTO Abfrage Code
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Registersteuerelement + Code MouseMove 0 Borschtel 588 29. Sep 2006, 11:12
Borschtel Registersteuerelement + Code MouseMove
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage VBA Code für Kriterium 2 harald99 718 17. Jul 2006, 22:30
harald99 Abfrage VBA Code für Kriterium
Keine neuen Beiträge Access Formulare: CODE für [Forms]![zurzeit offenes Formular]![ID] 2 Mar307 806 23. Mai 2006, 10:27
Mar307 CODE für [Forms]![zurzeit offenes Formular]![ID]
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS