Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
zurück: Beziehungen verschwunden weiter: import aus txt-datei Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Rocky2009
Gast


Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:20
Rufname:

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Rocky2009 am 08. Jan 2010 um 11:58 hat folgendes geschrieben:
Miss voll correct,

jedoch gehts dann weiter bei diesem teil
Code:
        .AskToUpdateLinks = False
wenn der code da ankommt springt er auf meinen fehler code und beendet das ganze.

1000 grazie

Miss,

wenn ich das hier weglasse müst es doch noch nix ausmachen oder?
Code:
    With .Application
        .ScreenUpdating = False
        .AskToUpdateLinks = False
        .EnableEvents = False
        stCalc = .Calculation
        .Calculation = xlCalculationManual
        .DisplayAlerts = False
    End With
Immerhin macht mir der code hier keinen fehler wenn das weg ist!

Dieses übergeben an Word aus Excel ist auch verdammt hartnäckig!!! Wie bin ich bloß auf diese Idee gekommen?!

nun würde ich gern die zellen in excel kopieren, was ich mit folgendem code mache:
Code:
    With oXclWB.Sheets("Abfrage3_PTA")
        .Range("A1:BZ4").Copy
        .Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Transpose:=True
        .Application.CutCopyMode = False
        .Range("A1:D78").Copy
        objDokument.Windows(1).Selection.Paste
    End With
aber nach der zeile
Code:
        .Range("A1:BZ4").Copy
macht er auch ein fehler. aber da passt das doch mit dem with??

Habe geduld mit mir, keine ist so gut wie ihr im forum!

Gruss
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:33
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Zitat:
Dieses übergeben an Word aus Excel ...
Aber dir ist schon klar, dass du hier im ACCESS-Forum bist?!

Wenn du Fehler bekommst, so zitiere doch bitte die Fehlermeldungen, ohne die können wir nichts mit deinen Hinweisen anfangen.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:44
Rufname:

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,

mir ist klar das ich im Access Forum bin. Jedoch laufen diese Excel und Word codes alle in Access, deßhalb dacht ich mir hier zu fargen passt auch?!

Ja Fehler zeigt er keinen an er springt einafach an dieser Stelle in meinen fehler code fin:
Code:
    On Error Resume Next
    Set objAppWord = GetObject(, "Word.Application")
    If objAppWord Is Nothing Then
        Set objAppWord = CreateObject("Word.Application")
    End If
    On Error GoTo 0
    On Error GoTo Fin
    Set objDokument = objAppWord.Documents.Add
    With objAppWord.Application
        .ScreenUpdating = False
        .AskToUpdateLinks = False
        .EnableEvents = False
        stCalc = .Calculation
        .Calculation = xlCalculationManual
        .DisplayAlerts = False
    End With
    'Erstellen eines Export von Excel zu word
    With oXclWB.Sheets("Abfrage3_PTA")
        .Range("A1:BZ4").Copy
        .Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Transpose:=True
        .Application.CutCopyMode = False
        .Range("A1:D78").Copy
        objDokument.Windows(1).Selection.Paste
    End With
Fin:
    If Err.Number <> 0 Then MsgBox "Error " & Err.Number & " (" & Err.Description & ")"
    With oXclSh.Application
        .ScreenUpdating = True
        .AskToUpdateLinks = True
        .EnableEvents = True
        .Calculation = stCalc
        .DisplayAlerts = True
    End With
    Set objDokument = Nothing
    Set objAppWord = Nothing
    'Fehler Funkion
Also er geht in Fin wenn der code da steht wie oben an folgender Stelle:
Code:
       .AskToUpdateLinks = False
Und er geht in Fin wenn ich wie im vorheirgen Beitrag einen Teil weglasse:
Code:
    With objAppWord.Application
        .ScreenUpdating = False
        .AskToUpdateLinks = False
        .EnableEvents = False
        stCalc = .Calculation
        .Calculation = xlCalculationManual
        .DisplayAlerts = False
    End With
an folgeder Stelle aber nach der zeile
Code:
        .Range("A1:BZ4").Copy
macht er auch ein fehler.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:49
Rufname:
Wohnort: NRW

Re: AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - Re: AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Anonymous - 08. Jan 2010, 12:44 hat folgendes geschrieben:
Jedoch laufen diese Excel und Word codes alle in Access
Sorry, das hatte ich wohl zwischenzeitlich vergessen - oder wollte es nur noch einmal bestätigt haben. Wink
Zitat:
Ja Fehler zeigt er keinen an er springt einafach an dieser Stelle in meinen fehler code fin:
Dann solltest du wohl dort mal nachsehen, welcher Fehler erzeugt wurde (--> msgbox err.number & vbcrlf & err.description). Rolling Eyes

Vorschlag: Lade das Teil hoch, damit wir es systematisch durchgehen können.

_________________
Gruß MissPh!
Rocky2009
Gast


Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:52
Rufname:


AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Miss ph,

ich nim mir deinen letzten beitrag nochmal zu herze und werde ihn am We nochmal durchstöbern.....Bin jetzt leider weg bis Mittwoch...Vielleicht hast dort nochmal kurz zeit und ich lad dann auch noch die Test DB mit dem aktuellen Code hoch. Danke und schönes Wochenende!!!!

Gruss Rocky
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
08. Jan 2010, 13:56
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

OK, bis dann, machs gut.
_________________
Gruß MissPh!
rocky2009
Gast


Verfasst am:
29. Jan 2010, 11:30
Rufname:

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo MissPh,
sorry war die wochen nicht da, wann kann ich den Code mal Posten zum weiterkommen oder soll ich ihn posten u du schaust mal? ich würde ihn lieber als textdatei anhängen weil er schon etw länger ist.

Gruss
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Jan 2010, 12:03
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Zum Hochladen von Dateien musst du registriert sein und dich in der Upload-Gruppe anmelden.

Text-File wäre OK, musst du aber zippen, weil das Dateiformat komischerweise nicht in der Liste der erlaubten Dateierweiterungen ist.

_________________
Gruß MissPh!
rcamma
Im Enwicklungstadium


Verfasst am:
29. Jan 2010, 12:16
Rufname:

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

hi,

danke für die schnelle antwort. der Code ist ca. in der mitte mit ************************** versehen da ist ne info damit und etw weiter unten auch.......

ich weiss waits sollten raus aber ich will ja erstmal die daten transferieren u dan mach ich alle waits weg wenn er mal läuft!

danke

P.s. bei den ***** steht auch geschrieben ab wann er spinnt

_________________
Wer nicht frägt, der bleibt Dummmmmmmm



vba.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  vba.rar
 Dateigröße:  5.09 KB
 Heruntergeladen:  5 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Jan 2010, 12:28
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Sorry, aber wie man sieht hast du nichts gelernt aus den bisherigen Kommentaren - so macht das keinen Sinn!

Eine Frage noch: Wie wird der Code gestartet und wo befindet er sich? Ist das ganze ein allgemeines Modul?

Hattest du evtl. schon mal die Excel-Tabelle zum Testen hochgeladen? Confused

_________________
Gruß MissPh!
rcamma
Im Enwicklungstadium


Verfasst am:
29. Jan 2010, 12:39
Rufname:

AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

hi,
das trifft mich aber hart, naja ich dachte jetzt wärs besser;-(

Naja .

ich hatte ne testdummy datenbank auf seite 2 hochgeladen mit excel tabelle und eine test DB mit einem alten code.

der code wo dieses modul startet befindet sicg in einem anderen code...siehe testdummy.

meinst du das macht kein sinn diesen code zu überarbeite?!

Gruss

_________________
Wer nicht frägt, der bleibt Dummmmmmmm
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Jan 2010, 13:02
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows - AW: Probleme mit Interface VBA-CODE/Windows

Nach oben
       Version: Office 2007

Sorry, das klingt jetzt hart, aber wenn du absolut nicht in der Lage bist, die Beiträge hier sorgfältig zu lesen und die Änderungshinweise umzusetzen, solltest du dir evtl. einen anderen Job suchen.

Warum sollte sich jemand die Arbeit machen, deine DB auf Vordermann zu bringen? Was hast du davon, was lernst du daraus?

Wie gesagt, bereinige die groben Syntaxfehler, füge Option Explicit in jedes Modul ein und sieh zu, dass der Code fehlerfrei kompiliert werden kann, dann wäre das Austesten des Codes der nächste Schritt, bei dem du sicher wieder Unterstützung finden wirst.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Angemeldeter User unter Windows 7 in Abfrage filtern 1 1748351 98 13. Dez 2013, 15:48
Tim5 Angemeldeter User unter Windows 7 in Abfrage filtern
Keine neuen Beiträge Access Formulare: User Interface 3 Lord Feta 188 28. Jun 2012, 12:51
MissPh! User Interface
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Formulare: zugriff auf Word und outlook unter windows 7 2 adamth 1612 27. Nov 2009, 17:55
Gast zugriff auf Word und outlook unter windows 7
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Daten in Formular eingeben und in Tabelle speichern VBA-CODE 13 hansenm 2860 30. März 2009, 11:30
KlausMz Daten in Formular eingeben und in Tabelle speichern VBA-CODE
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fenster aus VBA-Code Modal anzeigen 6 SimFirehawk 1340 15. Jan 2009, 21:43
Nouba Fenster aus VBA-Code Modal anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: VBA-Code für Audioausgang prüfen 0 smart 410 08. Aug 2007, 18:30
smart VBA-Code für Audioausgang prüfen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Parameter mittels VBA-Code übergeben 4 ZAVJAH 6005 22. Feb 2007, 15:27
ZAVJAH Parameter mittels VBA-Code übergeben
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: VBA-Code aus Tabelle abrufen 6 christian313 794 06. Dez 2006, 13:09
christian313 VBA-Code aus Tabelle abrufen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datum per VBA-Code einfügen 4 Daikon 1514 26. Apr 2006, 19:35
Daikon Datum per VBA-Code einfügen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Verschlüsselung im VBA-Code 1 stergiosT 3844 24. Apr 2006, 23:17
Helge Verschlüsselung im VBA-Code
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Windows Registry 2 maimar 811 18. Apr 2006, 07:36
maimar Windows Registry
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: VBA-Code mit SQL und RS läuft auf Fehler 5 master1502 795 17. März 2006, 15:25
master1502 VBA-Code mit SQL und RS läuft auf Fehler
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS