Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in tabe
zurück: Ausgabe nur jedes Dritten Datensatzes einer ID weiter: Werte verschieben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tobitobson
Gast


Verfasst am:
23. Nov 2009, 16:21
Rufname:

formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in tabe - formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in tabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi zusammen,
ich hab folgende Ausgabenstellung für euch:

Lösungsansatz für folgende Aufgabenstellung wird gesucht:
- Erstellen eines formulars mit welchem man daten in ein tabelle eintragen kann, welche schon händisch eingetragen datensätze beinhaltet.
- Problem an der situation für mich ist, dass die daten nur mittels auswahlmenü bzw. dropdownmenü ausgewählt werden dürfen/sollen.
- Wenn ich das eingabefeld im formular als solches definiere und das mit der tabelle, in welche der datensatz geschrieben werden soll, „verküpfe“, will er immer die schon bestehenden daten in dieser spalte zur gänze überschreiben (was ja auch logisch is)
- Wie kann ich das übergehen? Ich möchte die schon einmal händisch hinzugefügten datensätze in der tabelle nicht nocheinmal hinzufügen

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Thx
Cu
TT
Gast



Verfasst am:
19. Jan 2011, 15:24
Rufname:

AW: formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in - AW: formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in

Nach oben
       Version: Office 2007

Meiner Erfahrung nach gar nicht. Grundsaetzlich bietet sich das Dropdown nur dann an, wenn die Daten vorher fest definiert sind. Eine Erweiterung des Datenbestandes muss dann zuvor in der Auswahltabelle stattfinden um sie dann im Dropdownmenue anwenden zu koennen.

Access hat die unangenehme Eigenschaft, dass es ein haendisches ueberschreiben der vorgegebenen Parameter akzeptiert und abspeichert (bis Vers 2000 jedenfalls). Danach tritt aber folgende unschoene Konsequenz auf, dass der damit verbundene Datensatz bei keinem Abfrageergebnis ausgeworfen wird.
Ich hatte in einer Personendatenbank mal eine Verknuepfung mit der beschaeftigenden Firma und in einem Einzelfall den Firmennamen einfach ueberschrieben da ich dafuer nicht extra die Firmentabelle ergaenzen wollte. Ueberschrieb er, speicherte er auch so ab, zeigte er in der Tabellenblattansicht auch brav an, kam nur nie als Abfrageergebnis. Fehlersuche 1 Woche!!

Also formatierte (Festwerteingabe) und flexible Freihandeingabe funktioniert meines Wissen in Access nicht.
hausfraa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Dez 2011, 11:46
Rufname:


AW: formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in - AW: formular -> dropdown-auswahlmenü -> datensätze in

Nach oben
       Version: Office 2007

Hast du die Lösung letztendlich gefunden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Unterabfrage auf eine SQL-Server Tabelle 0 Mike_d 312 10. Sep 2013, 16:34
Mike_d Unterabfrage auf eine SQL-Server Tabelle
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Abfrage auf Tabelle aus Usereingabe 2 MarkusRoe 394 25. Jun 2013, 18:57
MarkusRoe Abfrage auf Tabelle aus Usereingabe
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Abfrage findet keine Datensätze mit Unicodezeichen 5 jcl 915 28. Jun 2011, 19:10
jcl Abfrage findet keine Datensätze mit Unicodezeichen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Versanddaten in Tabelle speichern (per Import hinzufügen) 1 etchi 1416 15. Feb 2011, 16:33
Gast Versanddaten in Tabelle speichern (per Import hinzufügen)
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Mit ODBC eine Tabelle nach MSSQL exportieren 0 Jacques 1897 13. Okt 2010, 16:11
Jacques Mit ODBC eine Tabelle nach MSSQL exportieren
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Auf Tabelle in anderer Datenbank zugreifen 2 s. 3819 18. Aug 2010, 16:51
s. Auf Tabelle in anderer Datenbank zugreifen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Tabelle in Access import löschen möglich? 1 dg1985 1507 16. Mai 2010, 12:39
Bitsqueezer SQL Tabelle in Access import löschen möglich?
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Upsizing überspringt eine Tabelle 6 Speed Pete 1622 06. Okt 2009, 08:37
Speed Pete Upsizing überspringt eine Tabelle
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Tabelle von Datenbank zu Datenbank kopieren 1 fruchtiger 5274 07. Sep 2009, 20:40
F_E_O_S Tabelle von Datenbank zu Datenbank kopieren
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Datensätze aktualisieren!? 3 daisyking 1401 18. Jun 2009, 15:27
Z.Mart Datensätze aktualisieren!?
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MySQL: Datensätze in einem Bericht mit Hilfe eines Formulars anz. 0 Tamara 1299 12. Jun 2009, 14:42
Tamara Datensätze in einem Bericht mit Hilfe eines Formulars anz.
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Löschen ein Tabelle mit einem konsitenzbasierten E/A Fehler 0 Kai.Mathieu 2112 01. Apr 2009, 11:50
Kai.Mathieu Löschen ein Tabelle mit einem konsitenzbasierten E/A Fehler
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS