Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren
zurück: Text zentrieren weiter: Zeiteinteilung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
12. Apr 2005, 00:06
Rufname:
Wohnort: Hamburg

Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo lieber Helfer,

ich habe das folgende Problem. Über ein Kombinationsfeld, dass standardmässig den Eintrag "-" hat soll ein Mitarbeitername ausgewählt werden. Nach der Auswahl des Mitarbeiternamens soll die Auswahl endgültig sein. Diese darf nicht mehr nachträglich verändert werden. Ich würde daher gerne das Kombinationsfeld nach der ersten Auswahl sperren oder deaktivieren geht das ?
Des weiteren sollen alle Datensätze bei denen nicht "-" sondern ein Mitarbeitername bereits vorausgewählt ist "Grobelny" ebenfalls gesperrt sein.
Ich bin kein Quelltext Experte !

Danke für jeden Ratschlag in vorraus !!!

Viele Grüße
Raphael

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
12. Apr 2005, 08:14
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo!

Du kannst beim Ereignis nach Aktualisierung deines Kombinationsfeldes und beim Ereignis beim Anzeigen deines Formulars in etwa diesen Code schreiben:
Code:
    If Not Me!Kombinationsfeld = "-" Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
    End If
Locked kannst du auch gegen Enabled ersetzen.

Wenn du eine ID im Kombinationsfeld hast, musst du statt "-" den ID-Schlüssel nehmen oder du probierst es mit
Code:
    If Not Me!Kombinationsfeld.Column(1) = "-" Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
    End If

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 20:48
Rufname:
Wohnort: Hamburg

Klappt noch nicht 100ig leider - - Klappt noch nicht 100ig leider -

Nach oben
       

Hallo Dalmatinchen,

zunächst einmal 1000 Dank für den Tip !

Wenn ich diese Einstellung hinter dem Formular vornehme ist das Feld leider auch für weitere Datensätze gespertt nach dem update. Wenn ich also das Feld von "-" auf den Wert "Grobelny" ändere für Unternehmen A, dann gilt die Sperrung des Kombinationsfeldes auch für den folgenden Datensatz mit dem Unternehmen B. Es ist also global für die ganze Datenbank gesperrt.

Hast Du einen Tip wie ich das auf einen Datensatz beschränken kann ?

1000 Dank in vorraus !!!

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
13. Apr 2005, 21:31
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo!

Also noch mal: Du willst das Feld nur sperren, wenn das Kombinationsfeld den Wert "Grobelny" hat und nicht nur wenn es nicht "-" hat?

Dann probier's mit dem Code (beim Anzeigen des Formulars, nach Aktualisierung des Kombinationsfeldes) ...
Code:
    If Me!Kombinationsfeld = "Grobelny" Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
      Else
        Me!Kombinationsfeld.Locked = False
    End If

Kommt halt drauf an, wie viele Einträge es gibt, bei denen das Kombinationsfeld gesperrt sein soll.

Hast du viele Einträge bei denen das Feld gesperrt sein soll, aber auch viele bei denen es nicht gesperrt sein soll, dann könntest du bei deinem Kombinationsfeld eine zusätzliche Spalte machen, in denen du zB jeweils die Werte "1" und "2" zuteilst ... also jene Einträge, die dann zur Sperrung führen mit "1", die anderen mit "2" und dann änderst du deinen Code ...
Code:
    If Me!Kombinationsfeld.Column(2) = 1 Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
      Else
        Me!Kombinationsfeld.Locked = False
    End If

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 22:30
Rufname:
Wohnort: Hamburg


AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Also folgendes habe ich eingegeben:
Code:
Private Sub MitarbeiterNr_AfterUpdate()
    If Me!MitarbeiterNr = "Ahrens" Then
        Me!MitarbeiterNr.Locked = True
      Else
        Me!MitarbeiterNr.Locked = False
    End If
End Sub

Die Tabelle Unternehmen ist mit der Tabelle Mitarbeiter verknüpft. Jedem Unternehmen wird ein Mitarbeiter als Betreuer zugeordnet. Es gibt etwa 30 KeyAccount Manager die in einem Kombinationsfeld ausgewählt werden können. Einer davon ist Grobelny. Standardmässig ist das Kombinationsfeld mit dem Eintrag "-" versehen, welches den Index 1 besitzt. Solange "-" im Kombinationsfeld steht soll die Auswahl möglich sein. Sobald ein Mitarbeiter in dem Feld steht wie "Ahrens", "Grobelny" ... "Lüthje" soll das Feld gesperrt sein.

Nachdem ich den Code eingegeben habe ist das Kombinationsfeld komplett gesperrt. Auch wenn ich durch die Datenbank gehe und auf einen Datensatz stoße, bei dem noch das "-" standardmässig eingestellt ist, sprich noch kein Mitarbeiter ausgewählt wurde.
Was mache ich nun falsch ? Der Code klingt sehr plausibel aber irgendwie ist wie gesagt das Feld nun komplett in der gesamten Datenbank gesperrt nachdem ich Deinen Code hinterlegt habe.

Danke noch einmal, dass Du Dich meinem Problem annimmst !!!

Liebe Grüße
Raphael
Nachtrag: Raphael am 13. Apr 2005 um 22:31 hat folgendes geschrieben:
Verzeihung dieses ist der richtige Code:
Code:
Private Sub MitarbeiterNr_AfterUpdate()
    If Me!MitarbeiterNr = "-" Then
        Me!MitarbeiterNr.Locked = False
      Else
        Me!MitarbeiterNr.Locked = True
    End If
End Sub

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
13. Apr 2005, 22:38
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hmm, ich glaub es liegt daran, dass der Standardwert ja nur ein Standardwert ist ...

Probier's mal mit ...
Code:
    If Me!Kombinationsfeld = "-" Or IsNull(Me!Kombinationsfeld) Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = False
      Else
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
    End If

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 22:48
Rufname:
Wohnort: Hamburg

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Wow ! Danke für die schnelle Antwort !!!

Also ich habe es genauso gemacht wie Du gesagt hast. Weiterhin ist das Feld beim nächsten Datensatz auch komplett gesperrt.

Die Beziehung ist [TblMitarbeiter] 1 : n [TblUnternehmen]
Das Kombinationsfeld sitzt auf Formular, dass auf der Tabelle Unternehmen basiert. Der Inhalt des Kombinationsfeldes stammt aus der Tabelle Mitarbeiter. Der Inhalt wird abgefragt unter Datenherkunft:
Code:
SELECT [Mitarbeiter-Nr], [Nachname]
FROM   tblMitarbeiter;

So setzt sich das ganze zusammen. Könnte es vielleicht damit zusammenhängen, dass das Kombinationsfeld Werte enthält, die nicht unmittelbar zur Tabelle Unternehmen gehören ? Liegt es vielleicht daran, dass das Feld global für alle Unternehmen (sprich Datensätze) dann gesperrt ist, wenn ich nach Eingabe Deines Codes das Ereignis "nach Aktualisierung" das erste mal ausgeführt habe ?

1000 Dank für Deine Mühen !!!

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
13. Apr 2005, 22:51
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo!

Probier's mit dem ID vom Wert "-" oder mit .column(1) statt Value.

LG Dalmatinchen

Nachtrag:
Code:
    If Me!Kombinationsfeld.Column(1) = "-" Or IsNull(Me!Kombinationsfeld) Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = False
      Else
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
    End If

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 22:56
Rufname:
Wohnort: Hamburg

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Mist ! Sorry ich glaube ich verschwende Deine Zeit ! Verzeih ich kämpfe weiter bis jetzt hat es nicht geklappt. Wenn ich zu dem nächsten Datensatz navigiere ist das Kombinationsfeld komplett gesperrt obwohl ich das Ereignis "After update" hier noch nicht verwendet habe und der Wert im Feld auf "-" steht.
Code:
Private Sub Mitarbeiter_Nr_AfterUpdate()
    If Not Me!MitarbeiterNr = "-" Then
        Me!MitarbeiterNr.Locked = True
    End If
End Sub

Trotzdem Danke Dalmatinchen

Lg aus Hamburg
Raphael

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Helge
Moderator Trotzdem kann i. nicht alles wissen


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:00
Rufname:
Wohnort: Hannover / Seelze

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo Raphael,

füge den Code mal Beim Anzeigen deines Formulars ein...
Dann sollte es auch gehen...

Gruß Helge

_________________
Unmögliches wir sofort erledigt, Razz
auf Wunsch wird gehext, Very Happy
nur Wunder dauern etwas länger... Embarassed
Eine Rückmeldung, gibt uns und allen anderen Auskunft, ob wir richtig lagen... Wink
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:08
Rufname:
Wohnort: Hamburg

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo Helge,

Danke für den Tip. Du meintest den Code einfügen, wenn ich nicht im Entwurfsmodes des Formulars bin ? Das habe ich getan. Beim Ereignis "AfterUpdate". Habe dann im Kombinationsfeld einen neuen Wert ausgewählt. Anschließend war die Auswahl eines Mitarbeiters bei dem Datensatz gesperrt. Ich bin dann zu einem neuen Datensatz navigiert. Da war das Kombinationsfeld leider aber dann auch komplett gesperrt.
Es hat sich leider nichts geändert. )o;3

Trotzdem Danke. Bin weiter für jeden Rat dankbar. Hoffe nur, dass ich hier niemanden auf den Geist gehe (o;3

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:11
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Hallo!

Nene, mit "Anzeigen" ist was anderes gemeint ...

Öffne das Formular im Entwurfsmodus und geh auf die Formulareigenschaften - dann auf Registerelement "Ereignisse" und dann auf "beim Anzeigen" ... dort fügst du den Code ein!

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:16
Rufname:
Wohnort: Hamburg

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Diesen Code habe ich jetzt eingegeben dort wo Du und Helge es gesagt haben:
Code:
Private Sub Form_Current()
    If Not MitarbeiterNr = "-" Then
        MitarbeiterNr.Locked = True
    End If
End Sub
Immer noch exakt das selbe Ergebnis. Das Feld wird global über alle Kundendaten gesperrt. Ich würde es aber gerne nur auf einen einzelnen Kundendatensatz gesperrt haben. Der Anwender hat also bei jedem Kundendatensatz EINMAL die Möglichkeit einen Mitarbeiternamen einem Kunden zuzuordnen. Danach kann der Anwender dieses nicht mehr ändern.

Ist das so nicht möglich ?

1000 Dank Euch !!!

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:17
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren - AW: Kombinationsfeld nach erster Auswahl sperren

Nach oben
       

Gib den Code ein, den ich dir gepostet hab ...
Code:
    If Me!Kombinationsfeld.Column(1) = "-" Or IsNull(Me!Kombinationsfeld) Then
        Me!Kombinationsfeld.Locked = False
      Else
        Me!Kombinationsfeld.Locked = True
    End If

LG

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
13. Apr 2005, 23:23
Rufname:
Wohnort: Hamburg


Hurra !!! Es ist geschafft !!! - Hurra !!! Es ist geschafft !!!

Nach oben
       

Code:
Private Sub Form_Current()
    If Me!MitarbeiterNr.Column(1) = "-" Or IsNull(Me!MitarbeiterNr) Then
        Me!MitarbeiterNr.Locked = False
      Else
        Me!MitarbeiterNr.Locked = True
    End If
End Sub

Ich danke Euch vielmals !!!
Ihr glaubt nicht wie sehr erleichtert ich dank eurer Hilfe bin !!!

1000 Dank Euch und Dir besonders Dalmatinchen.

Liebe Grüße
Raphael

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus einer Tabelle nach Auswahl von 4 Kriterien 4 Yawsuger 801 24. Jan 2007, 20:20
Yawsuger Abfrage aus einer Tabelle nach Auswahl von 4 Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen 2 bigL 1029 17. Jan 2007, 19:57
bigL Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AllowEdits - Sperren eines Datensatzes 2 Gast01 690 04. Jan 2007, 00:56
Gast AllowEdits - Sperren eines Datensatzes
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Tabellen im Entwurf sperren 1 PP17 574 04. Dez 2006, 05:52
derArb Access Tabellen im Entwurf sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingrenzende Auswahl 1 Gast 495 29. Nov 2006, 11:35
rita2008 Eingrenzende Auswahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle sperren, blockieren ? 4 Zamp 684 23. Nov 2006, 23:34
Zamp Tabelle sperren, blockieren ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderung im Kombinationsfeld 7 Gast1001 721 31. Aug 2006, 16:09
heirnele Änderung im Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Kombinationsfeld in Abfrage übernehmen 2 Mini84 1462 16. Aug 2006, 15:12
Mini84 Werte aus Kombinationsfeld in Abfrage übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld 3 Tobander 847 04. Dez 2005, 14:23
lothi Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen sperren 1 Andreas B. 498 05. Okt 2005, 08:45
rita2008 Tabellen sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: erster Datenwert einer Tabelle 1 Highlander 586 06. Sep 2005, 20:09
jens05 erster Datenwert einer Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe neuer Daten in ein Kombinationsfeld 2 Gast 815 21. Jul 2005, 15:54
Gast Eingabe neuer Daten in ein Kombinationsfeld
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum