Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
MouseMove-Ereignis bei Steuerelement
zurück: Problem beim Öffnen einer Datenbank weiter: Kleinstmöglichen Schlüssel Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
10. Apr 2005, 20:17
Rufname:

MouseMove-Ereignis bei Steuerelement - MouseMove-Ereignis bei Steuerelement

Nach oben
       

Hallo,

wenn ich einem Bezeichnungsfeld in einem Formular das Ereignis "MouseMove" zuweise, wird dieses ja logischer Weise ausgelöst, wenn ich mich mit der Maus über diesem Objekt bewege.

Ein Bezeichnungsfeld hat leider nicht die Eigenschaft "SetFocus". Kann ich daher beim Eintreten des MouseMove-Erignisses den Namen des Bezeichnungsfeldes auslesen?

Ich will mir nämlich eine globale Funktion programmieren, an die der Name des Objektes übergeben wird, wenn ich mit der Maus darüber fahre.

Danke.
KingPing
Gast


Verfasst am:
11. Apr 2005, 10:09
Rufname:


AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement - AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement

Nach oben
       

Hi lieber Gast!

Ich habe es gerade mal ausprobiert. Mit dem folgenden Code hat es geklappt:
Code:
Private Sub TestBZF_MouseMove(Button As Integer, Shift As Integer, _
                              X As Single, Y As Single)
    str_test = Me!TestBZF.Name
End Sub

In der Stringvariablen str_test findet sich der Name des Bezeichnungsfeldes. Wenn du die Beschriftung des Bezeichnungsfeldes haben möchtest, schreibst du anstatt .Name dann .Caption.

Gruß

KingPing
Gast



Verfasst am:
11. Apr 2005, 22:11
Rufname:

AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement - AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement

Nach oben
       

danke.

aber TestBZF ist ja bereits der Name des Bezeichnungsfeldes. Wäre dann also unsinnig Me!TestBZF.Name zu schreiben. Naja, dann such ich mal noch ein bisschen.
KingPing
Gast


Verfasst am:
12. Apr 2005, 10:44
Rufname:


AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement - AW: MouseMove-Ereignis bei Steuerelement

Nach oben
       

Hallo Gast!

Es gibt in VBA (Access) Namenskonventionen! So ist es sinnig, z. Bsp. ein Kombinationsfeld (engl. Combo field) mit cmbFeldname zu bezeichnen. Ordne ich diesem Feld ein Ereignis zu (z. Bsp "Bei Änderung", engl. "Change"), so erhält die Ereignisprozedur oder -routine automatisch den Namen des Feldes oder Elementes, dem dieses Ereignis zugeordnet ist. In diesem Beispiel also "Sub cmbFeldname_Change(). Der Name des Objektes (hier cmbFeldname ) sorgt für eine eindeutige Zuordnung, was auch Sinn macht.

Die Syntax "Me.cmbFeldname.Name" ist ebenfalls schlüssig. Hierbei ist "Me" eine abkürzende Schreibweise für den Ausdruck "Forms!AktuellesFormular" und bezeichnet den Container der das Objekt "cmbFeldname" enthält, dessen Eigenschaft "Name" du verwendest, um sie einer Variablen zuzuweisen.

Feldname sollte eine schlüssige Bezeichnung erhalten, aus der ersichtlich ist, um was für einen Feldwert es sich handelt, z. Bsp. "Kraft" oder "Gewicht" oder "Land" oder "Zinssatz" um nur einige Vorschläge zu unterbreiten. Diese Art der Namensvergabe wird übrigens als "mnemonisch" (kein Schreibfehler) bezeichnet.

Na, ist doch klar, oder? Wink

Gruß

KingPing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Kalender als Steuerelement, aber wo bleibt der Wert? 1 Gast 399 29. Dez 2008, 16:16
derArb Kalender als Steuerelement, aber wo bleibt der Wert?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Wie funktioniert Kalender Steuerelement 9.0? 0 ditch 501 12. Nov 2008, 15:51
ditch Wie funktioniert Kalender Steuerelement 9.0?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Suche Steuerelement 1 DieterEsser 289 20. Sep 2008, 11:32
SGast Suche Steuerelement
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Steuerelement aktiviert halten 1 Spatz 397 07. Sep 2008, 15:49
JörgG Steuerelement aktiviert halten
Keine neuen Beiträge Access Formulare: fehlerhafte Berechnung im Steuerelement 4 schwaelbchen75 394 06. Sep 2008, 14:19
schwaelbchen75_ fehlerhafte Berechnung im Steuerelement
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Steuerelement im Formular aktuallisieren 4 Gast 302 11. Aug 2008, 11:08
Gast Steuerelement im Formular aktuallisieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Steuerelement in der Laufzeit erstellen 0 Ekyn 396 05. Aug 2008, 13:02
Ekyn Steuerelement in der Laufzeit erstellen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: 2474: Ausdruck erforderlich, Steuerelement im akt. Fenster 4 Freeman_GER 1314 14. Mai 2008, 03:09
Willi Wipp 2474: Ausdruck erforderlich, Steuerelement im akt. Fenster
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Feldinhalt als Steuerelement Tip-Text 1 Bea_Xena 6633 11. Jan 2008, 16:39
JoachimG Feldinhalt als Steuerelement Tip-Text
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Focus auf letzes Steuerelement zurücksetzen 2 petros66 495 13. Sep 2007, 10:20
petros66 Focus auf letzes Steuerelement zurücksetzen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Access 97: Per VBA auf ein Steuerelement verweisen 3 janpaet 1609 03. Feb 2007, 15:55
Willi Wipp Access 97: Per VBA auf ein Steuerelement verweisen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Texte in Steuerelement wie in inaktivem Menü darstellen 4 Uwe1 901 28. Sep 2006, 15:58
Uwe1 Texte in Steuerelement wie in inaktivem Menü darstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web