Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen
zurück: Eingabeformat im Formular vorgeben weiter: Im Listenfeld auswählen und im Unterformular aktualisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Agent S
Gast


Verfasst am:
29. Okt 2009, 14:03
Rufname:

Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Bin hier jetzt schon seit stunden am probieren, suchen und verzweifeln. Hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Problem ist:
Ich habe ein Formular "LOP_Form" das sich auf die Tabelle "LOP" bezieht. In diesem Formular ist ein Unterformular "Unterformular_LOP_Abfrage" eingebettet. In diesem werden Angaben aus einer Abfrage "LOP Abfrage" die die Tabelle "LOP" filtert angezeigt. Nun habe ich ein Makro das bei Click auf ein Datensatz im Unterformular anfängt zu arbeiten.
Dieses soll die ID des angeklickten Datensatz herausfinden und den Datensatz mit der entsprechenden ID im Hauptformular anzeigen.
Die ID's sind identisch, da sie sich die Abfrage des Uformulars als auch das Hauptformular auf die Tabelle beziehen.

Vielen Dank schonmal für Hilfe!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Okt 2009, 14:58
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

da hast du zwei Möglichkeiten, entweder einen Filter setzen oder auf den gesuchten Datensatz mit der Bookmark-Methode springen.

Schau mal, was deine Access-Hilfe dir weiteres dazu sagen kann... ;)

_________________
Gruß MissPh!
Agent S
Gast


Verfasst am:
29. Okt 2009, 15:16
Rufname:

AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

das mit dem Bookmarken hatte ich schon versucht aber da bringt er ein Fehler: "Kein zulässiges Lesezeichen"
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Okt 2009, 15:33
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Dann zeige doch bitte deinen Code dazu.
_________________
Gruß MissPh!
Agent S
Gast


Verfasst am:
29. Okt 2009, 15:43
Rufname:


AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Das ist der Code als ich es mit bookmark probiert hatte:

aktNr = Me![ID_LOP]
Set rs = Forms!LOP_Form.RecordsetClone
rs.FindFirst "[ID_LOP] = " & aktNr & ""
If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark

vielen dank schonmal
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Okt 2009, 15:58
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Wie heißt das Datenfeld mit der ID und wie das entsprechende Steuerelement im Unterformular?

Wenn deine Angaben stimmen, sollte es folgendermaßen funktionieren:
Code:
Me.parent.RecordSet.FindFirst "ID_LOP=" & me!aktNr


BTW: du sagtest, du wolltest den Datensatz im HF anspringen! Da ist Me.Bookmark der falsche Ansatz.

_________________
Gruß MissPh!
Agent S
Gast


Verfasst am:
29. Okt 2009, 16:21
Rufname:

AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Na das Datenfeld heißt ID_LOP . Im Unterformular ist es auch unter ID_LOP .
Nur das Hauptformular "LOP_Form" heißt und das Unterformular/Abfrage "LOP_Abfrage"

der code ist ja erstmal dazu da um den entsprechenden wert im HF zu finden. wie kann ich das denn den nun anspringen?

alternativ über suche:
da hatte ich jetzt das probiert:

Forms!LOP_Form.Form!ID_LOP.Filter = "ID_LOP = me!ID_LOP.text"

es scheint aber die deklarierung falsch zu sein obwohl ich eigentlich der meinung war, dass da so richtig geschrieben ist
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Okt 2009, 16:27
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Nein, nicht das Datenfeld (bzw. Steuerelement) besitzt die Filter-Eigenschaft, sondern das Formular.

Also:
Code:
Forms!LOP_Form.Filter = "ID_LOP = " & me!ID_LOP


Oder eben:
Code:
Me.parent.RecordSet.FindFirst "ID_LOP=" & me!ID_LOP



Ich fragte hier übrigens nach zwei verschiedenen Sachen:
Zitat:
Wie heißt das Datenfeld mit der ID und wie das entsprechende Steuerelement im Unterformular?

_________________
Gruß MissPh!
Agent S
Gast


Verfasst am:
29. Okt 2009, 17:02
Rufname:


AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen - AW: Datensatz mit ID in Uform wählen und in Hform anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

HUH!

Das funktioniert!!! Es funktioniert....

Vielen vielen Dank! *cyberdankesblume*

Agent S
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage soll nur einen Datensatz verschieben 2 Quamsman 1025 08. März 2005, 15:23
Quamsman Anfügeabfrage soll nur einen Datensatz verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum) 16 Gelezun 2163 05. Feb 2005, 19:53
Gelezun Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz einfügen 4 Gast 1050 31. Dez 2004, 18:11
mapet Datensatz einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2552 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren 16 brauchehilfe@office 5626 20. Okt 2004, 15:34
Willi Wipp Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum abfragen bericht anzeigen // Artikel usw. suchen 2 mr@ 1259 10. Okt 2004, 20:03
mr@ Datum abfragen bericht anzeigen // Artikel usw. suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen 2 Lene 3641 02. Sep 2004, 15:39
borstel bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeigen von Beziehungen 3 tine 619 02. Sep 2004, 13:34
TommyK Anzeigen von Beziehungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen 2 mafke 924 16. Aug 2004, 15:49
mafke CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kein neuer Datensatz möglich durch Verknüpfung 0 cengin 632 12. Aug 2004, 09:56
cengin Kein neuer Datensatz möglich durch Verknüpfung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte Spalten anzeigen 4 pm 1223 29. März 2004, 21:19
pm bestimmte Spalten anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnis einer Abfrage mit VBA im Formularfeld anzeigen 2 AlGol61 1020 29. März 2004, 16:02
AlGol61 Ergebnis einer Abfrage mit VBA im Formularfeld anzeigen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web