Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kleines Formular soll Gebührenbescheide erstellen! Hilfe !
zurück: Formulaer und Unterformular sperren ! Bitte Hilfe weiter: Suchfunktion mit mehreren Suchbegriffen (dringend) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
27. Okt 2009, 18:37
Rufname:

Kleines Formular soll Gebührenbescheide erstellen! Hilfe ! - Kleines Formular soll Gebührenbescheide erstellen! Hilfe !

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich benötige mal wieder Hilfe, denn Access ist ja nun mal nicht so einfach, aber es bietet doch schöne Lösungen (hoffe ich jedenfalls jetzt) !!!!

Ich habe bei mir etwa 12 Gebührenbescheide in Word gespeichert, Diese dürfen nicht groß verändert werden, sie müssen so bleiben.
Nun war es bis jetzt immer so, dass diese Bescheide von den Sachbearbeitern immer einfach an den passenden Stellen überschrieben wurden, wodurch sich aber schnell Fehler einschleichen. Dies will ich nun ändern.

Ich denke, dass eine kleine Lösung mit einem Access-Formular machbar wäre. Ich habe schon eins erstellt. darin sind verschiedene Text- und auch Kombifelder schön übersichtlich enthalten.
Das erste Kombifeld gibt die Gebührenarten vor, wo man dann die richtige auswählen kann.
Die anderen Felder sind einfach zum Einfüllen des Empfängers, Adresse, Gebührenhöhe usw.
Nun möchte ich nach dem Ausfüllen des Formulars unten einen Button haben, der beim Anklicken alle Daten aus den Text-und Kombifeldern in eins der Worddokumente übernimmt, also in dazu bestimmten Textfeldern oder so.
Dabei soll das richtige Worddokument durch die Auswahl der Gebührenart aus dem ersten Kombifeld ausgewählt werden.
Schön wäre es, wenn das Worddokument dann einfach schon so passend zweimal ausgedruckt wird, ohne das sich Word selbst mit dem doc öffnet. Dies sollte aber auch möglich sein, wenn man neben dem Button noch ein Kontrollkästchen anhakt.

Meine Fragen nun:
Wie bekomme ich dass hin, dass die Daten aus dem Formular an Word weitergereicht werden?
Wie bringe ich Access dazu, diese Daten dann auch in das richtige doc einzupflegen nach der Auswahl im ersten Kombifeld?
Wie muss ich die Felder in den Worddokumenten formatieren und was für Felder sollten das dann sein?

Nochmal zur Info: Die verschiedenen Gebührenbescheide sind wichtig, da diese verschiedene Gesetzesgrundlagen enthalten. Ich muss also immer einen anderen Bescheid nehmen, je nachdem, welche Art von gebühr eingefordsert werden soll.

Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar, ich werd wohl aus Zeitgründen ein Access-Noob bleiben.... Shock Very Happy
Topotec
Beamter mit leichten Office-Fertigkeiten ;-)


Verfasst am:
27. Okt 2009, 18:39
Rufname:


AW: Kleines Formular soll Gebührenbescheide erstellen! Hilfe - AW: Kleines Formular soll Gebührenbescheide erstellen! Hilfe

Nach oben
       Version: Office 2003

Hmmm, ich hab wohl zu lange geschrieben, aber das Thema soll von mir sein, vielleicht kann es jemend umändern???


Danke.... Very Happy

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Topotec
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1909 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Relativ komplexes PRoblem mit erstellen von Datensätzen 5 feri 808 02. Jun 2004, 14:21
stpimi Relativ komplexes PRoblem mit erstellen von Datensätzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten 2 bpointz 1086 27. Mai 2004, 10:39
bpointz mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum