Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfeld mit Abfrageergebnis füllen
zurück: kein neuer DS in Endlosformular weiter: Überprüfen ob eins von zwei Feldern gefüllt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Hobbyprogman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Okt 2009, 22:27
Rufname:

Textfeld mit Abfrageergebnis füllen - Textfeld mit Abfrageergebnis füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen !

Über eine Auswahlabfrage erhalte ich den LetztenWert eines AutoWertes.
Jetzt möchte ich in einem Formular ein Textfeld mit dem Wert aus der Abfrage befüllen und habe hierzu ein Makro gebaut und möchte mit SetzenWert das Ergebnis in das Textfeld schreiben. Leider gibt es Probleme und das Makro funzt nicht (versteht wohl den Ausdruck nicht).

Also, das zu befüllende Feld ist definiert = [Formulare]![Kunden].[KundenNr]
Ausdruck = "Int"&[Abfrage]![Abfrage1].[LetzterWertvonID]+1

Der Wert soll gesetzt werden, wenn ein neuer Datensatz angefügt wird. Ich denke es wäre sicher geschickter statt dem Makro ein vba code zu erstellen. Wie soll ich das angehen ?
Den Code zum anfügen eines neuen Datensatzes habe ich über den Assistenten erstellt.

Danke für Eure Anregungen Smile
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
17. Okt 2009, 00:46
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen - AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Ja, das solltest du besser per VBA erledigen, da hast du die besseren Möglichkeiten.
Zitat:
Ausdruck = "Int"&[Abfrage]![Abfrage1].[LetzterWertvonID]+1
So (unmittelbar) kannst du nämlich nicht auf Tabellen und Abfragen zugreifen. Dazu musst du eine Domänen-Funktion wie z.B. DLookUp (DomWert) einsetzen. Das geht natürlich auch in einem Makro...
_________________
Gruß MissPh!
Hobbyprogman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Okt 2009, 11:54
Rufname:

AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen - AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi !

Danke für den Tipp.
Und wie könnte das mit DLookup aussehen ? Muss ja auf die Abfrage zugreifen oder ?

Gruß
Torsten
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
17. Okt 2009, 13:31
Rufname:

AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen - AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

Code:
[Forms]![Kunden]![KundenNr]= DMax("KundenNr","tblKunden")+1
'evtl. Me für Forms....

im betreffenden Ereignis..
Warum mußt du dir die Kunden-Nr über eine Abfrage holen, was steckt hinter dem ganzen ?
Der Autowert könnte doch auch Teil der Datenherkunft des Formulars sein.
Hobbyprogman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Okt 2009, 14:36
Rufname:


AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen - AW: Textfeld mit Abfrageergebnis füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi !

Danke für den Code, funktioniert wunderbar...

Ist Teil einer automatischen Vergabe einer Nummer. Ist nicht anders lösbar, da zwei verschiedene DB miteinander verbunden wurden. Das System müsste eigentlich komplett neu aufgesetzt werden, aber die Zeit, die Zeit.... ist eben nicht reichlich vorhanden Smile

Nochmals Danke !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Exel Textfeld mit Access verbinden 3 GAST711 672 08. Aug 2006, 12:44
SGast Exel Textfeld mit Access verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: #Name? in Textfeld 1 cmd 2136 02. Jan 2006, 21:20
jens05 #Name? in Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch bei Textfeld 3 F1 1616 01. Jan 2006, 15:19
F1 Zeilenumbruch bei Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie Abfrageergebnis manipulieren? 0 Madman83 471 14. Dez 2005, 19:14
Madman83 Wie Abfrageergebnis manipulieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In einer bestehenden Tabelle eine Spalte füllen 2 Thorsten111 2716 05. Aug 2005, 11:27
Thorsten111 In einer bestehenden Tabelle eine Spalte füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Textfeld für Abfrage auslesen 2 Sonic 6622 23. Jun 2005, 08:08
Sonic Wert aus Textfeld für Abfrage auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: drei Tabellen mit einer Abfrage füllen 4 jannsen 896 19. Mai 2005, 19:05
stpimi drei Tabellen mit einer Abfrage füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis in Tabelle übertragen 1 GK123 808 20. Apr 2005, 11:29
Willi Wipp Abfrageergebnis in Tabelle übertragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld Abfrage 2 Sandro 712 02. Feb 2005, 11:56
Sandro Textfeld Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen 3 doc77 812 10. Jan 2005, 13:32
lothi spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leerzeichen in Textfeld entfernen 2 Francesco 1291 17. Dez 2004, 13:46
Francesco Leerzeichen in Textfeld entfernen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps