Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tabellarisches Formular richtig befüllen, wie?
zurück: Textimport in ein Formularfeld weiter: mehrere Tabellen im Formular verknüpfen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Train
Fortgeschritten


Verfasst am:
12. Okt 2009, 14:27
Rufname:

Tabellarisches Formular richtig befüllen, wie? - Tabellarisches Formular richtig befüllen, wie?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

ich habe den folgenden Fall:

Tabelle: Personen (hält Personen vor)
Tabelle: Person2Periode (hält Arbeitsperioden zu den Personen vor)

Formular: JahresBelegungsPlan

Im Endlosformular Formular JahresBelegungsPlan
Plan möchte ich eine Matrix Monat(x) zu Person(y) aufbauen, etwa so:
Name: Januar | Februar | März ...
Becker: Ja | Nein | Ja ...

Ich habe ein endlos Formular erstellt, das mir die Personen unter einander aufzeigt. Dann fügte ich 12 ungebundene Felder für die Monate zu. Jetzt will ich per VBA Code die Werte für die Monatsfelder belegen. (Ob die Person in dem Monat zur Arbeit eingetragen ist, oder nicht ... ) Doch das geht nicht. Access trägt in Me.ID immer nur Me.ID = 1 ein, anstatt es tabellarisch zu alternieren, so wie es für die Namen der Personen tut!


Ich versuche es mit folgender Methoden:

Code:

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
BelegeFelder
End Sub


Code:

Private Sub BelegeFelder()   '// der zweite Parameter steht für die Monatszahl
txtJanuar.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 1, Me.txtJahr)
txtFebruar.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID + 1, 2, Me.txtJahr)
txtMärz.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 3, Me.txtJahr)
txtApril.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 4, Me.txtJahr)
txtMai.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 5, Me.txtJahr)
txtJuni.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 6, Me.txtJahr)
txtJuli.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 7, Me.txtJahr)
txtAugust.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 8, Me.txtJahr)
txtSeptember.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 9, Me.txtJahr)
txtOktober.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 10, Me.txtJahr)
txtNovember.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 11, Me.txtJahr)
txtDezember.Value = MussInDiesemMonatArbeiten(Me.ID, 12, Me.txtJahr)
End Sub
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
12. Okt 2009, 14:44
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Tabellarisches Formular richtig befüllen, wie? - AW: Tabellarisches Formular richtig befüllen, wie?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ungebundenen Steuerelementen in einem Endlosformular kannst du keine unterschiedlichen Werte zuweisen.
Ich denke, das sollte sich mit einer Kreuztabellenabfrage (mit fixierten Spaltenüberschriften) lösen lassen.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Formular zu mehreren Tabellen gleichzeitig 5 Friedel 1237 22. Mai 2005, 11:06
jens05 Abfrage von Formular zu mehreren Tabellen gleichzeitig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular 9 GandalfTCM 1041 09. Feb 2005, 17:40
lothi Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle befüllen 1 susi22 606 09. Dez 2004, 16:29
Tim Nolte Tabelle befüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Add Record - Formular in ein Nebenformular 6 User007 926 27. Okt 2004, 11:49
Gast Add Record - Formular in ein Nebenformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen