Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen
zurück: Unterformular Aktualisierung verhindern weiter: Fehler "parameter wert eingeben" Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
fizlipuzli
Einsteiger


Verfasst am:
11. Okt 2009, 15:41
Rufname:
Wohnort: 77746 Schutterwald

Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

in einem Acces-Formular ist folgender Code hinterlegt
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Me!txtAN = "Email"
End Sub
Nun möchte ich, das in dem Feld 'Email' alle aus der Tabelle 'Kundenadressen' angeboten werden:
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Me!txtAN = Me([Kundenadressen].[Email], [Kundenadressen])
End Sub
Nur klappt meine Abänderung leider nicht.
Kann mir jemand die richtige Syntax verraten?
Freue mich über jede Hilfe.

Gruss,

Peter
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Okt 2009, 16:13
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

mach Dir ein Kombinationsfeld mit der Datensatzquelle Deiner Kundentabelle
'Kundenadressen'
Code:
Private Sub DeinKombifeld_AfterUpdate()
    Me!txtAN = Me!DeinKombifeld.column(x)
End Sub
Für x setzt Du die Spalte ein, aus welcher Du den Inhalt auslesen willst.
0 = die 1. Spalte
DeinKombifeld mit dem richtigen Namen des Kombinationsfelds ersetzen

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
fizlipuzli
Einsteiger


Verfasst am:
11. Okt 2009, 18:41
Rufname:
Wohnort: 77746 Schutterwald

AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

vielen Dank für Deine Hilfe!
Ich möchte jedoch mein Problem einmal anhand beigefügter Datenbank erläutern:

- wenn Du in dieser öffnest das Formular 'Auftragserfassung-Mail' öffnest
- einen Kunden Nr. 4 mit Emailadresse und Adresse anlegst
- dann wünsche ich mir, das gleich die Emailadresse vom orangen Eingabefeld an der richtigen Stelle im grauen Feld steht

Nun habe ich mir das Script 'FrmEmail' aus dem Internet geladen - und finde in dessen Code den Eintrag
Code:
    Me!txtAN = "Email"
als einfache Voreinstellung.

Ich versuche nun das FrmEmail-Script dahingehend zu ändern, das der Emailname des jeweils im orangen Feld aufgerufenen Kunden erscheint.
Und da scheitern meine Kenntnisse, zumal ich nur in dem Script ändern möchte. Denn ansonsten funktionieren andere Teile meines Programmes sicher nicht mehr.

In einer weiteren Stufe möchte ich dann, das der Artikelname vom grünen Feld als Betreff in grauen Feld erscheinen soll. Und auch da müßte es doch möglich sein dies über eine Änderung des FrmEmail-Codes zu erreichen?

Zu erwähnen wäre noch, das alle Eingaben - das Email-Programm betreffend - nicht in einer Tabelle gespeichert werden brauchen. Sie sollen nur temporär erscheinen.

Ich hoffe, Du kommst mit meinen Erklärungen klar und würd mich freuen Deine Meinung zu hören.

Gruss,

Peter



db10.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  db10.zip
 Dateigröße:  310.33 KB
 Heruntergeladen:  13 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
11. Okt 2009, 18:58
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

im Formular 'Auftragerfassung-Mail' musst Du das Unterformular ansprechen.
Code:
Private Sub Email_AfterUpdate()
   Me!FrmEmail.Form!txtAN = Me!Email
End Sub

Private Sub Form_Current() 'beim Anzeigen Ereignis des Formulars
   Me!FrmEmail.Form!txtAN = Me!Email
End Sub
EDIT: Dein DB Modell sollte aber dringend überdacht werden.
Das wird sonst nix.

Du hast schon Formulare erstellt, bevor das Tabellenmodell zu Ende gedacht ist.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
fizlipuzli
Einsteiger


Verfasst am:
11. Okt 2009, 19:32
Rufname:
Wohnort: 77746 Schutterwald

AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo derArb,

das klappt ja super. Das das so einfach ist ...

Ich habe nun versucht aus den 'grünen Unterformaular' den Text unter 'Artikelname' genauso in das graue Unterformular in 'Betreff' zu übernehmen.
Aber da reagiert die DB gar nicht.
Liegt das vielleicht daran, das es zu einer Kundenadresse mehrere 'grüne Ainträge' geben kann und diese somit nicht zugeordnet werden können?
... ich hoffe ich nerve nicht so sehr?

Gruss,

Peter
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Okt 2009, 22:31
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

derArb am 11. Okt 2009 um 19:55 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
Code:
Private Sub Artikelname_AfterUpdate()
    Me.Parent!FrmEmail.Form!txtBetreff = Me!Artikelname '<<<NEU
    Me!ArtikelNr = Me!Artikelname.Column(1)
    Me![verkauft für] = Me!Artikelname.Column(2)
    Me!Verkaufsdatum = Me!Artikelname.Column(3)
    Me!Nummer = Me!Artikelname.Column(4)
    Me!Gewicht = Me!Artikelname.Column(5)
End Sub
Du musst aus einem Unterformular auf das Hauptformular (parent) und dann ins andere Ufo gehen.

p.s.: Du nervst nicht Wink
Aber Dein DB Modell Wink
mfg
derArb

Hallo,

ich hab das geschickte DB Modell mal etwas umgebaut, um auch den 2. Wunsch
'Klick auf das Artikelfeld' wird in email 'Betreff' übernommen realisieren zu können.
Das Artikelfeld ist in einem UFO (Unterformular)
Dieses UFO kann bisher gar nicht funktioniert haben, ausser es hat zig
redundante (doppelte) Daten erzeugt.

Schau Dir mal das Beziehungsfeld an.
Da siehst Du, wie man das über Primärschlüssel und Fremdschlüssel löst, ohne
eine Zeile VBA Code zu benutzen.

Ich hab jetzt nicht auf doppelte Kundennr oder ArtikelNr geachtet.
Die müsste man per VBA noch abfangen.

Überdenke Dein DB Modell nochmal. Es lohnt sich.

mfg und viel Spass weiterhin
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



db10 [1].zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  db10 [1].zip
 Dateigröße:  80.67 KB
 Heruntergeladen:  16 mal

fizlipuzli
Einsteiger


Verfasst am:
12. Okt 2009, 10:09
Rufname:
Wohnort: 77746 Schutterwald


AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen - AW: Abfrage soll Daten aus anderer Tabelle holen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo derArb,

vielen Dank für Deine Hilfe!
Meine 2 Funktionalitäten hauen nun hin.
Deine Beispieldatenbank habe ich gestern schon downgeloades - die muß ich mir jetzt mal zu Gemüte tun, damit ich besser verstehe was Du meinst.

Gruss,

Peter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten anfügen doppelte Datensätze überschreiben 1 Uli 3838 04. Feb 2004, 14:21
Gerd_ Daten anfügen doppelte Datensätze überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage 2 itarus 1441 26. Jan 2004, 17:01
i_tarus Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt 3 sebwa 2053 23. Jan 2004, 23:19
Gast Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz aus tabelle löschen und andere speichern 1 itarus 1119 21. Jan 2004, 16:02
Berni99 Datensatz aus tabelle löschen und andere speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage nach 2 parametern 1 Weedy 3466 13. Jan 2004, 00:21
reke Access abfrage nach 2 parametern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Kombifeld 3 Gast 1255 06. Jan 2004, 19:21
Krokette Abfrage in Kombifeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Spalte zur Durchnummerierung 2 Hanno 921 20. Nov 2003, 12:18
Hanno Abfrage mit Spalte zur Durchnummerierung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum