Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatz löschen in Unterformular !
zurück: Datensatz Filter umleiten weiter: Suchfunktion in access formular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Coobi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Jan 2004, 10:47
Rufname:

Datensatz löschen in Unterformular ! - Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

Hallo Leute,

ist es irgendwie möglich in einem Unterformular
einen Button zu setzen wo man Datensätze löschen kann ???

Danke.

Gruss

Coobi
borstel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Jan 2004, 12:14
Rufname:


AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

hallo coobi,
du kannst normalerweise auch in einem uf einen ds löschen, indem du ihn links markierst und dann taste entf drückst (nachfrage mit ja beantworten).
dasgleiche geht auch über einen button für den markierten satz. bei klicken makro aufrufen, dort aktion "ausführenbefehl" und unten "datensatzlöschen".
hoffe, es hilft dir etwas weiter.
über eine rückmeldung freut sich
henzian
Coobi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Jan 2004, 12:30
Rufname:

Henzian - Henzian

Nach oben
       

Jo Danke funktioniert !!!!!

gruss

Coobi
FlyingFire
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. März 2009, 15:10
Rufname:
Wohnort: Nähe Koblenz

AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       Version: Office 2007

Halli hallo!!

Ich habe auch ein Ufo, in dem Datensätze mit einem Button eingefügt werden können und mit einem anderen Button entfernt werden können sollen.
Das Einfügen klappt auch prima, aber das Löschen nicht Sad

Ich habe es genauso versucht, wie oben beschrieben... aber ich bekomme folgende Fehlermeldung

Liegt es vllt an Office 2007 oder habe ich etwas anderes falsch gemacht?

Danke schonmal!!!

Viele Grüße

_________________
„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.“

Winston Churchill



error.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  82.77 KB
 Angeschaut:  4481 mal

error.jpg


Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
28. März 2009, 21:18
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Datensatz löschen in Unterformular ! - Re: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi FlyingFire,

bist Du sicher das der DS zu diesem Zeitpunkt bereits gespeichert ist?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
FlyingFire
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. März 2009, 14:44
Rufname:
Wohnort: Nähe Koblenz

AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

Halli hallo Smile

Also das mit dem Löschen hat jetzt funktioniert... habe noch etwas an dem Makro rumgebastelt... nur wenn hätte ich noch eine Frage: Bevor der DS aus der Tabelle gelöscht wird, wird immer gefragt ob der DS gelöscht werden soll... kann ich das abstellen?? Und wenn der DS weg ist, soll die Tabelle auch noch aktualisiert werden... weil im Moment steht dann immer "#Wert" in der Spalte, sie soll jedoch wie vorher komplett leer sein...


GLG und danke für die Antwort Smile

_________________
„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.“

Winston Churchill
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
29. März 2009, 14:52
Rufname:

AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

Hi,
verwende VBA-Code für deine Löschaktion und kein Makro.
per VBA:
Code:
    Dim strsql As String
   
    strsql = "DELETE * FROM DeineTabelle WHERE ID =" & Me!ID
    Currentdb.Execute strsql, 128
    Me.Requery
führt "vermutlich" zum Erfolg
Execute gibt keine Warnhinweise aus !
Maxxis
Access-VBA Fortgeschritten


Verfasst am:
29. März 2009, 14:57
Rufname:
Wohnort: Köln

AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

Führe doch mal ein "Requery" auf das UFO aus. Damit werden die Daten aktualisiert.
FlyingFire
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Apr 2009, 14:28
Rufname:
Wohnort: Nähe Koblenz


AW: Datensatz löschen in Unterformular ! - AW: Datensatz löschen in Unterformular !

Nach oben
       

Danke erstmal für eure Hilfe Smile

Habe jetzt allerdings zwischendurch noch eine andere Lösung gefunden Smile Die klappt Smile
Code:
Private Sub btnEntfernen3_Click()
    With Form_ufrm_VerzeichnisseUser
        .RecordsetClone.Bookmark = .Bookmark
        .RecordsetClone.Delete
        .Requery
    End With
End Sub

GLG Smile

_________________
„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.“

Winston Churchill
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage in Unterformular 2 kassandra 1211 09. März 2005, 11:15
kassandra Parameterabfrage in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 901 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 915 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2553 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 811 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1616 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1093 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1391 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelleninhalt löschen 2 Tobi 989 23. Sep 2004, 12:14
Tobi Tabelleninhalt löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen 2 Lene 3642 02. Sep 2004, 15:39
borstel bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschen von Doppelten Datensätzen 2 wgiesel 685 29. Jul 2004, 13:28
wgiesel Löschen von Doppelten Datensätzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einem Textfeld letztes Zeichen löschen? 2 mokona.s 1924 19. Jul 2004, 13:24
mokona.s in einem Textfeld letztes Zeichen löschen?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript