Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mails
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: automatische mail weiterleitung per regel weiter: Outlook ohne Exchange Server öffnen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Welle
Gast


Verfasst am:
01. Apr 2005, 16:02
Rufname:

Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mails - Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mails

Nach oben
       

Moin zusammen,

folgende Fehlermeldung bekommen wir bei zwei Maschinen, die Outlook XP fahren und E-Mails drucken wollen.

"Es ist ein Laufzeitfehler aufgetreten.
Soll der Debugmodus gestartet werden?

Zeile: 1344
Fehler: Unbekannter Fehler."


Auf einer der beiden Maschinen (Windows XP) habe ich bereits das Service Pack 3 von Office und alle weiteren Updates eingespielt... ohne Erfolg. Das Problem ist offensichtlich, dass Outlook oder was auch immer nicht mit der HTML Formatierung der E-Mails klar kommt.
Stelle ich nämlich bei den zu sendenden Mails von HTML auf Text Format habe ich mit dem Drucken keine Probleme.
Nun ist es leider so, dass es bei Outlook 2002 wohl keine Option gibt empfangene E-Mails lediglich als Text formatiert anzeigen zu lassen, was bei Outlook 2003 aber möglich ist.

Fällt euch vielleicht noch eine andere Lösung in Bezug auf die Fehlermeldung ein? Es geht einfach nur um das Ausdrucken der Mails, was an sich ja nicht so schwer sein kann....
wolf-it
arbeitet mit MS-Office


Verfasst am:
01. Apr 2005, 21:26
Rufname:
Wohnort: Wuppertal


AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo Welle,

für OL2002 gibt es AddIns, die html-Mails in txt-Format konvertieren können. Die Lesbarkeit der Mails leidet aber erheblich, das solltest Du vor dem Drucken berücksichtigen.

Such mal im Programmordner die Datei ´scanpst.exe´ und lass diese laufen. Es könnte sein, dass die pst-Datei nicht in Ordnung ist.

Etwas anderes wüsste ich im Moment allerdings auch nicht, falls das nicht klappt.

Gruß Wolf

_________________
es ist alles viel einfacher, als man glaubt, auch wenn man selbst nicht drauf kommt ... also hilft oft fragen
und die, die antworten, haben sich auch ein Feedback verdient. Wink
Christi@n
Outlook-Moderator


Verfasst am:
01. Apr 2005, 22:20
Rufname:
Wohnort: Bamberg

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo,

hast du deine Office-Installtion schon mal repariert?

Wenn nicht, dann mach' das mal.

Systemsteuerung | Software | Office

Klicke auf Ändern/Entfernen und im folgenden Dialog wählst du Reparieren aus.

Vorher kontrolliere erst mal, ob evtl. ein installiertes Add-In den Fehler verursacht. Starte dazu Outlook im abgesicherten Modus:

Start | Ausführen | outlook.exe /safe

Mit diesem Parameter wird Outlook ohne installierte Add-Ins geladen. Wenn's dann funktionieren sollte, deaktiviere mal alle Add-Ins und aktiviere eins nach dem anderen wieder, bis der Fehler wieder auftritt. Entferne dann das Add-In.

_________________
Viele Grüße
Christian
Gast



Verfasst am:
04. Apr 2005, 17:40
Rufname:

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Danke erstmal für die Anworten.

Der Stand ist wie folgt:

1. scanpst.exe hat keine Fehler entdeckt
2. im safe Mode tut sich bei Outlook bezüglich des Druckens auch nichts, Fehler ist der selbe
3. Add-Ins sind nicht installiert
4. neu Installiert wurde das Paket vor kurzem schon mal
5. habe alle Service Packs und Updates für Office installiert, ohne Erfolg

Es ist definitiv so, dass er nur Mails ausdruckt, wenn Sie im Text Format ankommen. Auch bei erstellten Mails ist es so, dass das Drucken nur geht, wenn ich in den Optionen sage, dass er die Mails nicht HTML formatieren soll sondern als Text.

Irgendwie scheint mit Outlook generell in Bezug auf HTML Formatierungen und dem ausdrucken von E-Mails goße Probleme zu haben.

Wo finde ich denn bspw. ein Add-In für die Formatierung von HTML Mails in das Text Format?
wolf-it
arbeitet mit MS-Office


Verfasst am:
04. Apr 2005, 18:09
Rufname:
Wohnort: Wuppertal


AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo Welle,

das Tool findest Du auf der Seite von ntbugtraq.ntadvice.com

Gruß Wolf

_________________
es ist alles viel einfacher, als man glaubt, auch wenn man selbst nicht drauf kommt ... also hilft oft fragen
und die, die antworten, haben sich auch ein Feedback verdient. Wink
StarAce
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Okt 2005, 18:47
Rufname:

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hm, ich habe diesen Fehler ebenfalls, auch in Outlook 2003. Hab die Mails jetzt in Thuderbird importiert und dort ohne Probleme drucken können.

Allerdings bietet mir Thuderbird nicht den Komfort, den Outlook hat (Vorlagen erstellen, einfaches Importieren von Adressen aus einer Excel-Tabelle).

Insofern wäre es schön, wenn jemand eine Lösung für diesen Laufzeitfehler parat hätte...?
Fritz007
Gast


Verfasst am:
26. Okt 2005, 09:13
Rufname:

Outlook Mail drucken - Outlook Mail drucken

Nach oben
       

Hallo Leute,

ich habe ebenfalls das Problem mit dem drucken von HTML Mails. Es kann doch nicht sein, dass man im gesamten Netz bisher noch keine Lösung gefunden hat?

Wo sind die Profis?
klaus541
Gast


Verfasst am:
02. Nov 2005, 01:27
Rufname:

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

gib in der eingabeaufforderung (dosebene) folgenden Befehl ein und alles ist wieder klar C:\regsvr32 ole32.dll

gruß klaus
Christi@n
Outlook-Moderator


Verfasst am:
02. Nov 2005, 08:05
Rufname:
Wohnort: Bamberg

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo,

klaus541 hat folgendes geschrieben:
C:\regsvr32 ole32.dll


So wird das nichts. Das würde eine Fehlermeldung erzeugen. Wenn, dann wie hier beschrieben Wink.

_________________
Viele Grüße
Christian
klaus541
Gast


Verfasst am:
02. Nov 2005, 20:57
Rufname:

re - re

Nach oben
       

Bei mir hats so geklappt, ohne Fehlermeldung. Betriebssystem Windows XP.

Klaus
Christi@n
Outlook-Moderator


Verfasst am:
03. Nov 2005, 10:54
Rufname:
Wohnort: Bamberg

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo,

das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Die Datei regsvr32.exe liegt im Verzeichnis C:\WINDOWS\system32, sodass eine Fehlermeldung kommen muss, wenn du C:\ als Pfad zur regsvr32.exe angibst. Wenn du C:\ weglässt, also nur regsvr32.exe ole32.dll, dann funktioniert es.

_________________
Viele Grüße
Christian
klaus541
Gast


Verfasst am:
04. Nov 2005, 18:47
Rufname:

re - re

Nach oben
       

Ich glaube dass wir aneinander vorbeigesprochen haben. Natürlich muss ich"" C:\ "" nicht eintippen, da dies auf DOS-Ebene bereits vorgegeben ist. Hab mich da vielleicht falsch ausgedrückt. Hätte vielleicht eher schreiben sollen, den Befehl in der DOS Zeile im Anschluss an C:\ anfügen. Wenn ich C:\ eintippe stehts ja zweimal da und führt dann natürlich zu einer Fehlermeldung.

Gruß Klaus
Christi@n
Outlook-Moderator


Verfasst am:
05. Nov 2005, 11:20
Rufname:
Wohnort: Bamberg

AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo,

achso Wink. Wenn man es über Start | Ausführen machen würde - und davon bin ich ausgegangen -, dann würde es nämlich logischerweise nicht funktionieren.

_________________
Viele Grüße
Christian
klaus541
Gast


Verfasst am:
05. Nov 2005, 12:43
Rufname:

re - re

Nach oben
       

Hallo
Um das Thema abzuschließen, nochmals wie es von mir gemeint war. SCHRITT FÜR SCHRITT 1. Start drücken, 2. Alle Programme, 3. Zubehör, 4. Eingabeaufforderung. Danach erscheint ein DOS-Bildschirm. Danach so oft ""cd.."" eingeben (ohne Anführungszeichen) und mit der Returntaste bestätigen, bis nur noch die Eingabeaufforderung C:\ zu sehen ist. Danach folgenden Befehl ohne Anführungszeichen eingeben: "" regsvr ole32.dll "" und mit der Returntaste bestätigen. Danach ist das Problem behoben. Ich hoffe, dies jetzt für alle verständlich ausgedrückt zu haben.
Christi@n
Outlook-Moderator


Verfasst am:
05. Nov 2005, 13:09
Rufname:
Wohnort: Bamberg


AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail - AW: Laufzeitfehler beim Drucken von HTML formatierten E-Mail

Nach oben
       

Hallo,

warum so umständlich?

Über

Start | Ausführen | regsvr32.exe ole32.dll | OK

geht das ruck zuck. Da braucht man nicht erst lange in der Konsole navigieren.

Klaus541 hat folgendes geschrieben:

Anführungszeichen eingeben: "" regsvr ole32.dll "" und mit der Returntaste bestätigen


Wenn, dann regsvr32.exe Wink.

_________________
Viele Grüße
Christian
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook lädt E-Mails doppelt vom Server 111 Cityman 179148 20. Jan 2014, 20:47
KesselEDV Outlook lädt E-Mails doppelt vom Server
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: eMails zurückholen??? 18 andy007 65693 02. Sep 2011, 17:33
Gast eMails zurückholen???
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Browser einstellen zum Öffnen von Links in Emails 7 melchior456 16189 28. März 2011, 07:43
Gast Browser einstellen zum Öffnen von Links in Emails
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: OL 2003 - HTML Mails - Signaturen erscheinen zweizeilig 1 Hardy_K_888 3736 09. Jun 2006, 12:13
aro_aro OL 2003 - HTML Mails - Signaturen erscheinen zweizeilig
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: EMails auf dem Server lassen 7 Virtez 1190 25. Apr 2005, 22:50
Gast EMails auf dem Server lassen
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Emails werden trotz abrufen immer wieder abgerufen 2 sven0024 1618 16. Feb 2005, 14:07
jkrde Emails werden trotz abrufen immer wieder abgerufen
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Sichern der emails wenn man den rechner neu aufsetzen will 8 hexedei 2641 09. Feb 2005, 22:25
Christi@n Sichern der emails wenn man den rechner neu aufsetzen will
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: E-Mails mit Anhang drucken?? 2 Realers 1006 17. Dez 2004, 12:36
Realers E-Mails mit Anhang drucken??
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Abgeholte Emails in GMX trotzdem bestehen lassen. 2 Triple H 1600 22. Nov 2004, 11:23
Triple H Abgeholte Emails in GMX trotzdem bestehen lassen.
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: kann emails empfangen aber nicht versenden 1 Mario.H 8492 02. Nov 2004, 16:10
Apehanger kann emails empfangen aber nicht versenden
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Problem: Emails versenden ... 6 marcelinio84 1932 27. Aug 2004, 15:05
gast Problem: Emails versenden ...
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: outlook 2002/2003 - so drucken, dass man Anhänge sieht? 2 pegasus linz 1930 17. Jul 2004, 09:22
Gast outlook 2002/2003 - so drucken, dass man Anhänge sieht?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage