Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim Klick
zurück: Nach einem Datensatz filtern weiter: VBA ereignisse bei klick auf das Register auslösen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
braindead
Gast


Verfasst am:
28. Sep 2009, 12:13
Rufname:

Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim Klick - Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim Klick

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

hallo forum,

ich habe folgendes problem:

hier in unserem netzwerk gibt es ca. 35 rechner, unterschiedliche OS.
jeder hat ein home-verzeichnis, das als netzlaufwerk eingebunden ist.
abends werden automatisch per task und batch die access-DB's verteilt in's homeverzeichnis.

in letzter zeit kommt es immer häufiger vor, dass ein user eine datenbank öffnet, auch damit arbeitet, und urplötzlich kommt obige fehlermeldung.

ich verteile dann die gleiche mde wieder an den user, er öffnet sie und alles geht wieder.

manchmal kommt der fehler nach 5 min, manchmal nach 4 stunden, manchmal nach tagen, manchmal garnicht.

habt ihr da eine idee, woran das liegen könnte?

LG, frank
Sinister
Access-Programmierer


Verfasst am:
28. Sep 2009, 13:31
Rufname:


AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K - AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

Die Meldung wurde angeblich abgeschnitten, poste diese komplett. Fall da OLE-Server erwähnt wird, könnte es wegen unterschiedlichen OS/Access Sprachversionen sein. Nur deutsches Access versteht Umlaute und manche andere zeichen (z.B. "³") in Namen.

_________________
Warum einfach, wenn es kompliziert geht!?


Zuletzt bearbeitet von Sinister am 28. Sep 2009, 16:01, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
28. Sep 2009, 14:39
Rufname:

AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K - AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

hallo sinister,

die fehlermeldungen sind unterschiedlich. gleich ist immer der beginn:
"Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim Klicken eingegeben. Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht."

manchmal steht danach:
"In dem von Ihnen eingegeben Ausdruck wird auf ein Objekt verwiesen, das geschlossen ist oder nicht existiert."

manchmal:
"Unzulässige Verwendung von Null."

verteile ich die mde neu und stelle *exakt* den gleichen ablauf nach funktioniert es einwandfrei.

alle unterschiedlichen OS und das access sind ausschliesslich deutsch.

meinst du, das kann was mit dem netzwerkzugriff zu tun haben?

LG, frank
Sinister
Access-Programmierer


Verfasst am:
28. Sep 2009, 15:55
Rufname:

AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K - AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Bei Problemen im Netzwerk kriegst du sicherlich unterschiedliche und zeitlich zufällige Fehlermeldungen. Die Ursache ist trotzdem noch offen: vielleicht ist einer mit dem Rollstuhl über die Kabel gefahren Smile
_________________
Warum einfach, wenn es kompliziert geht!?
Giuseppe
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Okt 2009, 13:20
Rufname:


AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K - AW: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim K

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Giuseppe am 27. Okt 2009 um 16:32 hat folgendes geschrieben:
Hallo an alle,

ich habe wieder ein Problem und zwar habe ich eine Datenbank erstellt und sie hat auch einwandfrei funktioniert, zumindest gestern, jetzt habe ich sie heute wieder aufgemacht und dann stand bei mir folgender Fehler:

"Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft Beim Klicken eingegeben. Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht."

*Der Ausdruck gibt möglicherweise weder den Namen eines Makros noch den Namen einer benutzerdefinierten Funktion noch {Ereignisprozedur] zurück.*
*Beim Auswerten einer Funktion, eines Ereignisses oder eines Makros trat möglicherweise eine Fehler auf.*

Das komische ist sobald ich etwas im Entwurf des Formulars ändere geht es wieder, egal ob ich etwas lösche oder hinzufüge, aber sobald ich das Programm dann schließe und wieder öffne kommt die Fehlermeldung wieder. Kann mir jemand helfen?

Hallo ich habe es geschafft mein Problem zu lösen, ich habe meine Datenbank mit Speichern unter als Access 2007 Datei gespeichert und dann wieder in eine Access 2000 Datei umgewandelt, jetzt passt alles wieder.

Gruß Giuseppe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Durch ein Klick automatisch mehrer Felder Ja/Nein anklicken 1 Elizaroth 189 16. Nov 2009, 16:09
Sinister Durch ein Klick automatisch mehrer Felder Ja/Nein anklicken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit einem Klick automatisch von Excel in Access importieren 2 GastKalle 297 21. Okt 2009, 15:35
GastKalle Mit einem Klick automatisch von Excel in Access importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit einem Klick automatisch von Excel in Access importieren 1 GastKalle 381 19. Okt 2009, 18:12
kyron9000 Mit einem Klick automatisch von Excel in Access importieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Klick in Liste --> Filtert nebenstehende Liste 4 Gast_L 302 10. Jul 2009, 13:18
Gast_L Klick in Liste --> Filtert nebenstehende Liste
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Kombi zeigt nach klick immer 1. Feld auch wenn 2. Feld gewä 16 Gast 800 18. Jun 2009, 16:00
MissPh! Kombi zeigt nach klick immer 1. Feld auch wenn  2. Feld gewä
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Inhalt von mehreren Textfeldern mit einem klick kopieren? 0 Asterix 2 1316 25. Sep 2008, 10:43
Asterix 2 Inhalt von mehreren Textfeldern mit einem klick kopieren?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular soll bei klick Datum einfügen 5 Gast 2965 07. Apr 2008, 18:43
KlausMz Formular soll bei klick Datum einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach klick auf Button Wav Abspielen 1 roboterbert 3016 19. Feb 2008, 21:06
jens05 Nach klick auf Button Wav Abspielen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Speichern nach Klick ins Unterformular 1 ozon 386 19. Nov 2007, 08:16
jens05 Speichern nach Klick ins Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: textfeld nach Klick speichern in Tb 3 b52 485 01. Okt 2007, 20:23
jens05 textfeld nach Klick speichern in Tb
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Klick Suchergebnis -> Öffne FormularXY mit Datensatz 1 alevkan 396 20. Aug 2007, 10:42
alevkan Klick Suchergebnis -> Öffne FormularXY mit  Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Gefilterte Datensätze mit einem Klick markieren 3 jabokandattan 688 13. Dez 2006, 21:19
jens05 Gefilterte Datensätze mit einem Klick markieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project