Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatz in der Datenblattansicht markieren
zurück: AccessNeuling: Daten per ButtonClick ablegen weiter: GUID und das Listenfeld funktioniert nicht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JtGD28
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Sep 2009, 20:45
Rufname: Jörg

Datensatz in der Datenblattansicht markieren - Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich möchte gerne wenn ich einen Datensatz im UFO (Datenblattansicht) anklicke, dass dann z.B. die ganze Zeile markiert wird und nicht der Cursor in das angeklickte Feld gesetzt wird.

Der Datensatz sollte also z.B. so markiert werden wie ein Eintrag in einer ListBox.

Ist so etwas möglich?

Viele Grüße

Jörg
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
18. Sep 2009, 22:02
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich glaube Nein, das ist nicht möglich. Eine ganze Zeile kannst du nur markieren, indem du auf den Datensatzzeiger klickst.

Selbst wenn sich das lösen lassen würde, dann könntest du niemals in ein Feld hineinklicken, z.B. um es zu ändern oder
zu beschreiben, selbst wenn du es wolltest!

_________________
Gruß MissPh!
derArb
getting better


Verfasst am:
19. Sep 2009, 22:04
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
das ist möglich über die bedingte Formatierung und Tabellenansicht
im Endlosformular

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
19. Sep 2009, 22:25
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,

kannst du das bitte konkreter formulieren, ich weiß nicht worauf du hinaus willst.
Datensatzmarkierung über bedingte Formatierung?

_________________
Gruß MissPh!
derArb
getting better


Verfasst am:
19. Sep 2009, 22:36
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
@MissPh:
z.B. alle relevanten Felder über das Tag Feld markieren
und dann entsprechende Controls auswerten in der bedingten Formatierung

oder hab ich da was missverstanden?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
19. Sep 2009, 23:20
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

@derArb:
Das ist nicht gerade die Antwort, die ich mir erhofft hatte.

Wenn ich dir signalisiere, dass ich deinen Ansatz nicht verstehe, brauche ich offensichtlich konkretere bzw. ausführlichere Hinweise. Rolling Eyes

Zur Erinnerung:
Es geht hier darum, einen Datensatz zu markieren...

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
20. Sep 2009, 10:07
Rufname:

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
Es geht hier darum, einen Datensatz zu markieren...
Diese Aussage ist eben zweideutig Wink. Ich kann einen Datensatz z.B. rot markieren (einfärben) oder ich kann einen Datensatz markieren/selektieren (zur Bearbeitung auswählen).

Gruß Mike
derArb
getting better


Verfasst am:
20. Sep 2009, 12:59
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo;
und ich hab die erste Deutung genommen in der Annahme, dass es darum geht.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
20. Sep 2009, 19:22
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Naja, wenn man den kompletten Beitrag liest und insbesondere den Vergleich mit dem Listenfeld, sehe ich da eigentlich nur eine einzige Interpretationsmöglichkeit - aber warten wir ab, was der Fragesteller dazu meint. ;)
_________________
Gruß MissPh!
Kevin_T
Semi-Autodidakt


Verfasst am:
11. Okt 2009, 00:45
Rufname:
Wohnort: Frankfurt


AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren - AW: Datensatz in der Datenblattansicht markieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
habe ein ähnliches Problem.
In der meinem Listenformular habe ich ein onClick-Event eingefügt, welches die angeklickte ID in ein Feld im übergeordneten Formular schreibt. Um die Selektion komplett zu machen suche ich

a) eine Möglichkeit zu verhindern, dass der Blink-Cursor in dem Textfeld erscheint.

b) eine Möglichkeit eine komplette Zeile zu markieren, wenn die ID der ausgewählten entspricht. Ich habe es schon mit der Hintergrundfarbe des Detailbereiches versucht, aber die kann scheinbar nur für die ganze Tabelle geändert werden. Das gleiche gilt für Rechtecke, die eingefügt werden. Ich hoffe es gibt dafür eine Lösung.
Meine Idee ist zwar nicht schön, könnte aber funktionieren.

Als Hintergrund dient ein gebundenes Textfeld mit der ID. Schrift und Hintergrundfarbe sind hier immer gleich (somit wird die Schrift unsichtbar). Über eine bedingte Formatierung muss nun überprüft werden, ob dieses Feld den gleichen Inhalt hat, wie das Textfeld des übergeordneten Formulares. Aber wie mache ich das?

Gruß,
Kevin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neuer Datensatz trotz aktivem Filter 2 pukamon 595 17. Nov 2005, 10:48
pukamon Neuer Datensatz trotz aktivem Filter
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist 1 AccessAlex 874 08. Aug 2005, 22:18
Gast neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Ausgabe nur ein Datensatz 1 lammy 770 21. Mai 2005, 08:30
mapet Abfrage Ausgabe nur ein Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ersten fünf zeichen ausblenden bei ausgabe von datensatz 2 uweberli 2083 15. Nov 2004, 16:22
uweberli ersten fünf zeichen ausblenden bei ausgabe von datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren 16 brauchehilfe@office 5626 20. Okt 2004, 15:34
Willi Wipp Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen 2 Lene 3641 02. Sep 2004, 15:39
borstel bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe