Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonderheit
zurück: Speichern unter per Macro... weiter: Daten aus Docvarieble in Userform übergeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
M_Hoppe
Gast


Verfasst am:
08. Sep 2009, 09:40
Rufname:

Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonderheit - Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonderheit

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Folgendes Makro habe ich gebastelt

=====================================================
Sub MedbertragNeu()
'
' MedbertragNeu Makro
'
Selection.Tables(1).Select
Selection.MoveDown Unit:=wdLine, Count:=1, Extend:=wdExtend
Selection.Copy
ActiveDocument.Close
Selection.Paste
ChangeFileOpenDirectory "U:\Schreibbuero\"
ActiveWindow.Panes(1).Activate
Documents.Open FileName:="""Medikamentenliste HHH.doc""", _
ConfirmConversions:=False, ReadOnly:=True, AddToRecentFiles:=True, _
PasswordDocument:="", PasswordTemplate:="", Revert:=False, _
WritePasswordDocument:="", WritePasswordTemplate:="", Format:= _
wdOpenFormatAuto, XMLTransform:=""
ActiveWindow.WindowState = wdWindowStateMinimize
End Sub
=====================================================

Also, das Makro soll bewirken das ein Medikament aus einer Medikamentenliste in ein bestehendes Dokument kopiert wird. Die Medikamentenliste wird für gewöhnlich über die Favoriten aufgerufen was dazu führt das sie nicht als zuletzt geöffnetes Dokument in Word gilt (Das Ursprungsmakro hat immer die zuletzt geöffnete Datei geöffnet, da in Word 97 auch die Dateien die über die Favortiten geöffnet wurden zu den zuletzt geöffneten zählten). Zusätzlich soll, da das Dokument auch von anderen benutzt und gesperrt wird, die Meldung ausgeblendet werden das dieses benutzt wird (User haben nur leserechte). Das funktioniert auch alles wunderbar.

Das Medikament soll bei Druck auf das Makro in das Patientendokument eingefügt werden. Dann soll die Medikamentenliste minimiert oder geschlossen (und neu geöffnet) werden und das Patientendokument angezeigt werden. Sollte ein User temporär in der Medikamentenliste eine Dosis eingeben haben soll die Frage ob die "Änderung am Dokument gespeichert werden soll" unterdrückt werden sofern das Dokument geschlossen und neu geöffnet wird (Haben eh nur Leserechte).

Mein Problem ist nun das ich, wenn ich das Makro das erste mal benutze einen Laufzeitfehler 91 bekomme. Öffne und schließe ich den Debugger und versuche es noch einmal geht es meistens. Hin und wieder kommt aber immer mal bei selection.paste der Laufzeitfehler. Sieht irgendwer eine elegante Lösung des Problems? Oder ggf. ein komplett anderen Ansatz?! Bin leider totaler Anfänger was Makros betrifft.

Das Makro muss einfach ohne irgendwelche Fehler oder sonstige Meldungen funktionieren, egal was im Hintergrund abläuft.



PS: Sorry, ggf. ein bisschen Konfus mein Text aber ich musste nebenbei noch einige Anwender und ihre PCs verarzten
m_Hoppe
Gast


Verfasst am:
09. Sep 2009, 11:18
Rufname:


AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Keiner eine Idee?

Ich vermute ja das das copy, close und paste zu schnell aufeinander folgt. Gibt es eine Möglichkeit da einen Wartetimer zu setzen oder die Befehlsreihenfolge zu vertauschen (copy, paste, close...)?
Andii
Gast


Verfasst am:
14. Sep 2009, 12:25
Rufname:

AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich glaube dein Problem liegt hier
Code:
ActiveDocument.Close
Selection.Paste


Du schließt hier das Dokument (die Medikamentenliste) und fügst dann einfach in das dann aktive Dokument ein. Wenn das nun nicht dein gewünschtes (Patienten-)Dokument ist bekommst du evtl. den Fehler. Du muss also vor dem Einfügen erstmal dein Patientendokument zum aktiven Dokument machen.

Gruß Andii
M_Hoppe
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2009, 09:02
Rufname:

AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Das aktive Dokument ist das Patientendokument. Zumindest war es das bisher immer (durch Zufall). Aber der Fall den du ansprichst kann natürlich auch vorkommen. Wie kann ich den denn umgehen?
Andii
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2009, 09:59
Rufname:

AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Du wirst dann wohl nicht drum herum kommen, den Namen des Patientendodkuments einuzgeben
Code:
                       'gewünschten Text markieren
Selection.Copy
Windows("[Name des Patientendokuments]").Activate
Selection.Paste
End Sub


Du könntest aber das Makro auch in das Patientendokument einbauen (davon gibts ja bestimmt eine Vorlage). Dann kommst du um die Namensgebung herum (ich denke mal es gibt nur eine Medikamentenliste?)
Das könnte dann so aussehen (Makro vom Patientendokument aus gestartet, vorher in der Medikamentenliste das Medikament markiert):
Code:
Sub Medikament_holen()
    Dim Patientenliste As Document
    Set Patientenliste = ActiveDocument
    Windows("Medikamentenliste").Activate
    Selection.Copy
    Patientenliste.Activate
    Selection.Paste
End Sub


Gruß Andi
M_Hoppe
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2009, 11:14
Rufname:

AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Dazu muss ich noch anmerken das das Patientendokument dynamisch ist, also je nach Patient auch anders heißt. Die Medikamentenliste ist Unique und liegt Zentral auf dem Server.

Code:
                       'gewünschten Text markieren
Selection.Copy
Windows("[Name des Patientendokuments]").Activate
Selection.Paste
End Sub


Wie kann ich das Patientendokument-Window, dessen Name ich nicht kenne, aktiv schalten? Notfalls in der Annahme das nur die 2 Dokumente offen sind.
Andii
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2009, 12:17
Rufname:

AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Wie kann ich das Patientendokument-Window, dessen Name ich nicht kenne, aktiv schalten?
Das wird so denke ich nicht möglich sein.
Zitat:
Notfalls in der Annahme das nur die 2 Dokumente offen sind.
Das könnte möglich sein, allerdings weiß ich nicht wie. Müsste sich mal ein Profi äussern, ich bin nämlich keiner Very Happy

Zitat:

Dazu muss ich noch anmerken das das Patientendokument dynamisch ist, also je nach Patient auch anders heißt. Die Medikamentenliste ist Unique und liegt Zentral auf dem Server
Das dachte ich mir, deshalb könntest du das Makro in dein Patientendokument einbauen, dann kannst du nämlich den Namen der Medikamentenliste (die ja niacht variabel ist) in den Code schreiben und du hast das Problem gelöst.
M_Hoppe
Gast


Verfasst am:
02. Okt 2009, 08:51
Rufname:


AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder - AW: Übertragen von ausgewählten Zeilen mit ein paar Besonder

Nach oben
       Version: Office 2003

Test erfolgt kommende Woche... ich werde euch mal berichten obs was geholfen hat.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Formate: Zeilen im Formular mit Formatierung neu einfügen 0 EmderKlaus 116 22. Sep 2013, 17:17
EmderKlaus Zeilen im Formular mit Formatierung neu einfügen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Word bestimmten Zeilen(Absatz) behalten auf mehren Seiten 9 Wordbe 318 23. Mai 2013, 14:12
Wordbe Word bestimmten Zeilen(Absatz) behalten auf mehren Seiten
Keine neuen Beiträge Word Formate: Übertragen von Formatvorlagen: Einzüge gehen verloren 0 myotis 108 28. Jan 2013, 17:13
myotis Übertragen von Formatvorlagen: Einzüge gehen verloren
Keine neuen Beiträge Word Formate: Zeilen verschieben der Folgeseiten 3 Sybille2011 880 30. Dez 2011, 15:32
G.O.Tuhls Zeilen verschieben der Folgeseiten
Keine neuen Beiträge Word Formate: Definierte Satztrennung über zwei Zeilen 4 DerRoop 1035 16. Jul 2011, 21:05
Gast Definierte Satztrennung über zwei Zeilen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Inhaltsverzeichnis: Text in 2 Zeilen, obwohl genug Platz? 1 frank123456789 1943 08. Apr 2009, 22:21
Lisa Inhaltsverzeichnis: Text in 2 Zeilen, obwohl genug Platz?
Keine neuen Beiträge Word Formate: Zeilen sind immer versetzt 0 Markusius 1552 30. Nov 2008, 12:42
Markusius Zeilen sind immer versetzt
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Seriendruck über Excel mit mehreren Zeilen pro Datensatz 4 Gast 123 4304 11. Jan 2008, 13:27
Gast Seriendruck über Excel mit mehreren Zeilen pro Datensatz
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Mehrere Zeilen aus Access Abfrage auf einer Seite ausgeben 0 maike27777 1429 10. Jan 2008, 23:18
maike27777 Mehrere Zeilen aus Access Abfrage auf einer Seite ausgeben
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Mehr als 6 Zeilen in der Adressierung bei den Umschlägen 1 Gast 8876 709 01. Jun 2007, 17:12
Hübi Mehr als 6 Zeilen in der Adressierung bei den Umschlägen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Zeilen nach bestimmtem Muster bearbeiten 1 Alina 812 21. Aug 2006, 00:48
Alina Zeilen nach bestimmtem Muster bearbeiten
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Drucken / Nichtdrucken von bestimmten Zeilen per Auswahl 0 StarAce 903 06. Jul 2006, 15:42
StarAce Drucken / Nichtdrucken von bestimmten Zeilen per Auswahl
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks