Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular ändern
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Probleme mit Daten für Kombinationsfeld weiter: A97: Laufzeitfehler 2501 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 19:42
Rufname:

einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular ändern - einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular ändern

Nach oben
       

Hallo.

ich habe eine datenbank erstellt und dazu ein Formular, über das man die Daten für die Tabelle eingeben kann. Sowas wie Name, Ort, Plz und so weiter. über einen speichern Button wird das ganz gespeichert und mit einem weiter Button wird das Formular geleert und man kann den nächsten Datenssatz eingeben.

Jetzt möchte ich gerne die Daten auch bearbeiten können. Also am besten, dass alle Daten angezeigt werden sortiert nach name zum beispiel und ich mir dann einen datensatz (also eine zeile) aussuchen kann, die dann in das (oder ein anderes) Formular geladen wird und ich die daten ändern und wieder an die selbe stelle zurück speichern kann.

kann mir einer helfen, wie ich das mache?

vielen dank

Kai
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 20:32
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Wenn du ein Formular erstellst, kannst du die Daten immer ändern, es sei denn du hast eine "komplizierte" Abfrage erstellt, die keine Änderungen zulässt.

Erstell einfach ein Formular auf Basis deiner Tabelle!

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 20:37
Rufname:

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Hallo,

vielen dank für diene antwort, aber ich möchte nicht im formular durchblättern mit navigationsbuttons, sondern ich will erstmal den ganzen inhalt der BD darstellen und mir dann da einen datensatz raussuchen. dieser soll dann in das formular eingeladen werden um dann bearbeitet werden zu können...

geht das?

wie kann ich denn per formular meine DB anzeigenlassen? eine abfrage habe ich gemacht. diese abfrage zeigt mir die ganze db nach ienem kriterium geordnet an.


vielen dank

Kai
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 20:42
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Mach ein Endlosformular mit den gewünschten Daten oder mach ein Suchformular oder wie auch immer, aber um ein Formular wirst du nicht rumkommen.
_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 20:59
Rufname:


AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Hey =)

da bin ich wieder (ich arbeite ja grade dran =))) )

also ich habe ein endlos formular gemacht, dass alle sachen anzeigt (-wie ich eine suche mache, weiss ich noch nicht, aber dass kann später kommen). ich habe also alle daten in dem Formular angezeigt. daneben habe ich einen button gemacht, dieser soll zum beispiel das aktuellle Formular schliessen und das eingeben formular was ich ja habe öffnen mit genau dem datensatz bei dem ich auf den button geklickt habe. ich habe also den befehl formular öffnen genommen. doch ich bekomme die fehler meldung, dass das formular nciht geöffnet werden kann, da die DB auf die sich das formular bezieht bereits geöffnet ist. ist ja auch klar, da ich ja nur eine DB habe auf die sich alles bezieht.

meine frage wäre also, wie schaffe ich es, das endlosformular zu schliessen und das andere formular zu öffnen mit nur EINEM button.
-beziehungsweise hast du ne bessere idee =)

vielen dank.

Kai
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 21:09
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Bezüglich des Suchformulars hab ich was auf meiner Homepage gemacht: Suchformular

Da kannst du dir auch eine Beispiel-Datenbank downloaden.

Bezüglich deines Endlosformulars ... wenn du einen Datensatz markierst, dann soll beim Klick auf deinen Button das "Detail"-Formular geöffnet werden und das aktuelle geschlossen.

Du kannst es auch minimieren, wenn du willst.

Zum Schließen mach folgendes:
Code:
    DoCmd.Close acForm, "Formularname"

Das schreibst du natürlich nach dem Code zum Öffnen des zweiten Formulars.

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 21:16
Rufname:

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

hallöchen =)

vielen dank für die code zeile!

ABER das will nicht funktionieren! wenn ich die zeile einfüge, bekomm ich immer noch die selbe fehlermeldung, dass die Tabelle noch geöffnet wäre... diese meldung bekomme ich sogar, wenn ich den close befehl zuerst ausführe.... komisch oder?
Code:
Option Compare Database

Private Sub Befehl21_Click()
On Error GoTo Err_Befehl21_Click
    Dim stDocName As String
    Dim stLinkCriteria As String

    stDocName = "China1eingabe"
    DoCmd.Close acForm, "China abfrage1"
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria

Exit_Befehl21_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl21_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl21_Click
End Sub

so sieht das aus bei mir.... also auch wenn ich das close nach dem open schriebe hab ich die selbe error nachricht =(

hast du da ne idee???

wäre super!

DANKE

Kai
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 21:27
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Probier's mal mit
Code:
Private Sub Befehl21_Click()
    Dim stDocName As String
    Dim stLinkCriteria As String

    DoCmd.SetWarnings False
    stDocName = "China1eingabe"
    DoCmd.Close acForm, "China abfrage1"
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
    DoCmd.SetWarnings True
End Sub

bzw. probier's mit folgendem Thread: Fehlerbehandlung

LG

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 21:34
Rufname:

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Hey...


das war eine ganz gute idee, aber leider klappt da snciht ganz. die fehlermeldungs threads hab ich mir mal angesehen, aber ich werde nicht ganz schlau daraus...

bei mir kommt jetzt die meldung:
Zitat:
laufzeitfehler 3008

die tabelle china1 ist exkluxiv geöffnet und kann aus dem program herausnicht bearbeitet werden...

bitte hilf mir noch dabei diesen fehler weg zu bekommen.

bitte!!!

KAI
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 21:44
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Ist die Datei schreibgeschützt? Denke doch nicht.

Dann schließ Access, starte Windows neu ... vielleicht hilft das ja schon.

Wenn du mit deiner DB noch am Anfang bist, kannst du ja die Tabellen in einer neuen DB nochmal anlegen.

Oder tausch den Code gegen diesen aus:
Code:
Private Sub Befehl21_Click()
On Error GoTo Err_Befehl21_Click
    Dim stDocName As String
    Dim stLinkCriteria As String

    stDocName = "China1eingabe"
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
    DoCmd.Close acForm, "China abfrage1"

Exit_Befehl21_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl21_Click:
    Resume Exit_Befehl21_Click
End Sub

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 22:00
Rufname:

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Hallo...

also mit dem neustarten und dem neuanlegen der Tabelle... kann ich ja mal versuchen, ich glaube aber nciht das das was bringt...

und dem neuen code... der bringt doch einfach nur keine error msg.
effekt davon ist, es tut sich nix... die alte form bleibt.. die neue is nicht zu sehen .. es tut sich also nix =(

menno....

diese suche die du geschrieben hast, kann ich die evtl benutzen???

kannst du mir den code schicken? ich muss den code ja nur auf meine DB umändern... und vielleicht kann ich dann die daten die die suche findet bearbeiten? =)

wäre super wenn du mir den code oder das formluar geben könntest..

meine email ist: XXX@XXX.XX {eMail-Adresse entfernt! Edit by Willi Wipp}

falls du das hier nicht posten magst...

oder hast du noch was auf lager an ideen wie ich das hinbekomme? ich kann dir auch gern die sachen mal schicken falls du meinst du siehst dann besser was da nciht stimmt

danke

Kai (langsam am verzweifeln)...
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 22:03
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Du hast die Möglichkeit auf meiner HP dir die Datenbank downzuloaden. Der Code ist auf der HP genau beschrieben und in der Datenbank kannst du auch nachsehn.
_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 22:14
Rufname:

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

hey das ist prima.... ich hab mir das beispiel downgeloadet...

funktioniert auch alles prima und verstehen tu ich das auch =)

jetzt hätte ich ncoh eine dreiste frage, könntest du das was ich nciht mit meiner DB schaffe, vielleicht bei deiner machen?
also in deine suchmaske also ind das UF neben jede zeile einen übernehmen oder bearbeitungs button machen, der genau die daten der zeile in ein formular bringt, in dem man dan diese bearbeiten und dann speichern kann.???? bitte das wäre super!!! ich geb dir dafür einen aus Very Happy

nein mal ehrlich, ich weiss nciht mehr was ich da machen soll und ich denke für dich ist das ein klacks.

wärest du so lieb???

ich hoffe ja,

viele liebe grüsse,

KAI
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
28. März 2005, 22:23
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

Habs dir per Mail geschickt.

LG

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
28. März 2005, 22:29
Rufname:


AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd - AW: einzelne datensätze(zeilen) der DB über ein formular änd

Nach oben
       

DU BIST SUPER!!!!!

vielen dank, genauso soll das sein!

ich muss jetzt auch mal los nachhause.

ich schau mir das nochmal genau an.

aber du bist echt klasse!!!

super!

bis dann =)

Kai
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Druckstil ändern????? 8 Figo 510 11. Aug 2004, 11:28
Figo Druckstil ändern?????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf 6 Gast 1867 25. Jun 2004, 14:36
Florianbur Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage streikt alle 100 Datensätze wieder ??!! 8 ChB 935 11. Jun 2004, 08:55
ChB Abfrage streikt alle 100 Datensätze wieder ??!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchen in Formular 1 Sumo_Racer 1092 28. Mai 2004, 21:59
lothi Suchen in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Formular 2 Mielke 951 06. Mai 2004, 21:49
Hausmeister Access Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Meine Abfrage produziert doppelte Datensätze 3 Charli-Brown60 2006 04. Apr 2004, 18:09
Willi Wipp Meine Abfrage produziert doppelte Datensätze
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: einträge aus tabelle in formular anzeigen u. speichern 1 gast 1161 25. März 2004, 09:33
Willi Wipp einträge aus tabelle in formular anzeigen u. speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus zwei Tabellen in einem Formular ohne Unterformul 4 Hippolytus 749 09. März 2004, 15:07
Hippolytus Abfrage aus zwei Tabellen in einem Formular ohne Unterformul
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus Listenfeld Datensatz auswählen --> in neuem Formular 1 access_Newbee 825 08. März 2004, 15:48
lothi Aus Listenfeld Datensatz auswählen --> in neuem Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web