Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bedingung für Eingabe im Formular
zurück: Summe mit Bedingung weiter: UFo Datentabelle verknüpfen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
armin0_1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Sep 2009, 17:30
Rufname:

Bedingung für Eingabe im Formular - Bedingung für Eingabe im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wie lege ich die Bedingung fest, das bei der Eingabe im Formular als erster Wert ein A stehen muß und die Zeichenfolge danach beliebig sein darf.

Gruß
Armin
ebs17
Learning by Doing - Bastler


Verfasst am:
06. Sep 2009, 18:01
Rufname:
Wohnort: Reinsberg


AW: Bedingung für Eingabe im Formular - AW: Bedingung für Eingabe im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Welche Bedeutung hat das A?

Atomare Informationen speichert man besser in getrennten Feldern gemäß dem Leitspruch: Zusammensetzen ist leichter als Trennen.

_________________
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard
armin0_1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Sep 2009, 18:10
Rufname:

AW: Bedingung für Eingabe im Formular - AW: Bedingung für Eingabe im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Das A steht bei einer Barcodeingabe als erstes Zeichen und ist zu Sicherheit, das nicht der Falsche Barcod verwendet wird z.B A1234566 .Die Zahlen dahinter sind verschieden, nur das A ist immer als erstes Zeichen.
(geht das mit einer Gültigkeitsregel? Wenn ja wie?)
Gruß
Armin
jens05
Moderator


Verfasst am:
06. Sep 2009, 20:19
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Bedingung für Eingabe im Formular - AW: Bedingung für Eingabe im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
muss es Groß sein das A?
Falls es nur ein A sein muss, könnte als Gültigkeitsregel
Code:
Wie "A*"
verwendet werden.
_________________
mfg jens05 Wink
ebs17
Learning by Doing - Bastler


Verfasst am:
06. Sep 2009, 20:34
Rufname:
Wohnort: Reinsberg


AW: Bedingung für Eingabe im Formular - AW: Bedingung für Eingabe im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Sicherheit, das nicht der Falsche Barcod verwendet wird
Das hieße, zumindest im Sinne künftiger Erweiterbarkeit, das erste Zeichen könnte auch anders als A lauten?

Mögliche Lösung:
- Für Eingabe: Textfeld nur für Ziffernfolge, A wird als Label vorangestellt, in der Tabelle wird nur die Ziffernfolge gespeichert.
- Für Ansicht und Ausgabe: A und Tabellenfeldinhalt werden in einer Abfrage zusammengesetzt. Auswahlabfragen lassen sich wie Tabellen verwenden.

Möglichkeiten dadurch:
- Label kann durch weiteres Eingabefeld/Tabellenfeld ersetzt werden => Erweiterbarkeit
- Aus der Ziffernfolge (Zahl) kann leicht die höchste und nächsthöhere Zahl ermittelt werden. Probiere das mit dem zusammengesetzten Ausdruck.

_________________
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: min und max in einer abrage oder formular 1 Diepers 637 23. März 2005, 08:54
stpimi min und max in einer abrage oder formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld wird nicht in Formular angezeigt 1 Chef_1 528 12. März 2005, 21:27
stpimi Feld wird nicht in Formular angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert übernehmen von einem Formular in das andere 2 mactoolz 1244 03. Feb 2005, 17:46
ralphkr Wert übernehmen von einem Formular in das andere
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn Bedingung 1 DB_User 500 15. Jan 2005, 16:18
MirkoK Wenn Bedingung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summieren von Werten in Abfrage bei Bedingung 1 SamSamSam 574 06. Jan 2005, 23:09
reke Summieren von Werten in Abfrage bei Bedingung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld über ein Kombifeld aus Formular ändern 3 ggazarog 1148 31. Dez 2004, 15:34
mapet Abfragefeld über ein Kombifeld aus Formular ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten für Aktualisierung aus Formular auslesen 1 Ulf 1155 03. Dez 2004, 11:19
lothi Daten für Aktualisierung aus Formular auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular für mehrere Abfragen benutzen 2 Oli aus Bonn 1262 21. Nov 2004, 01:30
Oli aus Bonn Formular für mehrere Abfragen benutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: access formularfeld nach bedingung ausfüllen 2 mathias123 802 07. Sep 2004, 12:55
Gast access formularfeld nach bedingung ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingung zur Anwendung von Kriterien in einer Abfrage 1 Lorenz 918 19. Aug 2004, 19:47
lothi Bedingung zur Anwendung von Kriterien in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung 6 martin1976 1755 22. Jun 2004, 17:10
martin1976 SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum