Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
"Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinations
zurück: Inhalt einer listbox verwenden weiter: Kontrollkästchen filtern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
AndrewM
Gast


Verfasst am:
02. Sep 2009, 17:47
Rufname:

"Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinations - "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinations

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich habe ein Kombinationfeld mit einige Auswahlmöglichkeiten:
Auswertung ohne MwSt
Auswertung mit MwSt.
Info ohne MwSt.
Info mit MwSt.
Bericht mit allem,etc

Den Auswahlmöglichkeiten steht ein Wert im Hintergrund (externe Tabelle). Nun möchte ich, dass alle Auswahlmöglichkeiten die ein "mit" beinnhalten (Auswahl nr. 2,4 und 5) dem Wert (z.Bsp 10) 2 Pünkten abgezogen werden. So dass das Ergebnis z.Bsp. 8 aufzeigt.

Ich habe mir das mit einer Wenn Formel ausgedacht, also Wenn "Auswahl" "mit" enthält - 2. Wie kann ich dieses ENTHÄLT in der WENN formel eingeben????

Hoffe das weiss jemand. Besten Dank für eure Hilfe.
Gast



Verfasst am:
02. Sep 2009, 19:28
Rufname:


AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Hy,
ich wird eher zu einem VBA Code tendieren. Aber du müsstest mehr Informationen geben, wie wo wird der "Wert" abgezogen in einem Textfeld oder direkt in der Tabelle?

Verwende dazu folgendes:
Code:
    Select Case Me![DeinKombinationsfeld].Column(0) 'meist Null
      Case 2, 4, 5
        Me![DeinWert] = Me![DeinWert] - 2
Füge es bei "Nach Aktualisierung" bei deinem Kombinationsfeld ein.

MfG
Gast



Verfasst am:
03. Sep 2009, 10:11
Rufname:

AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Es müsste direkt im Textfeld abgezogen werden.

Deine Lösung ist nicht schlecht, da aber das Kombinationsfeld ebenfall interaktiv ist und von einer tabelle abhängig kann ich dies nicht auf "case 2,4,5" beschränken.
Es kann nämlich sein dass ein anderer User ein weiterer Wert im Kombinationsfeld hinzufügt, welches das Wort "mit" beinhaltet, und dort soll ebenfalls die 2 abgezogen werden.

Aus diesem Grund wollte ich das mittels WENN machen... kenn jedoch den Ausdruck für "beinhaltet" nicht???

vielen dank für eure Hilfe
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
03. Sep 2009, 10:15
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Na, dann prüfst du halt den Inhalt des Kombifeldes!
Code:
    If InStr(Me!Kombifeld, "mit") > 0 Then

_________________
Gruß MissPh!
AndrewM
Gast


Verfasst am:
03. Sep 2009, 14:41
Rufname:


AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja genau so was habe ich gedacht...

könntest du mir noch erklären wo und wie ich diesen Code einfügen muss... ich habs nicht so mit diesen Codes.

Danke
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
03. Sep 2009, 14:45
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich denke, das AfterUpdate-Ereignis des Kombifeldes wäre geeignet.

Gehe im Formularentwurf auf das Kombifeld, dann auf die Eigenschaften, Register Ereignisse, Nach Aktualisierung.
Doppelklick + Klick auf die drei Punkte und schon bist du im VBA-Editor.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
03. Sep 2009, 14:51
Rufname:

AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Okay und wie gebe ich nun ein... das die folge daraus:
[Felda]-2 ist.

Ausserdem verlangt es noch ein END von mir?
Gast



Verfasst am:
03. Sep 2009, 14:53
Rufname:

AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Respektiv im Textfeld [Feldx] soll das Ergebnis dann [Felda]-2 sein?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
03. Sep 2009, 14:57
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat - AW: "Wenn Formel" in Verbindung mit einem Kombinat

Nach oben
       Version: Office 2007

Code:
    If InStr(Me!Kombifeld, "mit") > 0 Then
        Me!Feldx = Me!Felda - 2
      Else
        Me!Feldx = Me!Felda
    End If

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld mehrspaltig 9 nobima 2613 16. Nov 2007, 21:12
jens05 Kombinationsfeld mehrspaltig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen 3 Bullett 610 21. Jul 2007, 14:23
rita2008 Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld) 4 Gast 985 02. Jul 2007, 22:00
Willi Wipp Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich eine Formel im Feld "Feld" erstellen? 4 Gast 602 24. Mai 2007, 12:31
Willi Wipp Wie kann ich eine Formel im Feld "Feld" erstellen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann Formel 2 earl_of_kiel 676 23. Apr 2007, 12:43
earl_of_kiel Wenn-Dann Formel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel für Standarwert 5 Intimidater 595 29. Jan 2007, 11:39
Willi Wipp Formel für Standarwert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter für abfrage aus kombinationsfeld eines formulars 1 Juergen_190 1314 17. Dez 2006, 10:13
Juergen_190 Parameter für abfrage aus kombinationsfeld eines formulars
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab 3 Philip 1293 26. Jul 2006, 19:46
jens05 Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3115 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel??? 1 ku 579 02. Jun 2006, 09:31
Gast Formel???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage /Kombinationsfeld 2 futzi-ka 5886 13. März 2006, 17:37
futzi-ka Abfrage /Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verbindung von Tabellen??? 3 Christina23 677 27. Dez 2005, 20:00
stpimi Verbindung von Tabellen???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project