Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
langes Formular unterteilen
zurück: Input Mask & Gültigkeitsregel weiter: Bewertungsfunktion - grafisch mit Sternchen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
bblues
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Aug 2009, 18:37
Rufname:

langes Formular unterteilen - langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Leute!
Bin ein Anfänger in Access - deshalb bitte um Nachsicht!
Ich möchte einen Fragebogen erstellen, der dann in der Datenbank gespeichert wird.
An und für sich recht einfach. Ich arbeite mit Kontrollkästchen, die man dann nur anklicken muss.
Allerdings ist mein Fragebogen bzw. meine Fragebögen relativ lange und deshalb möchte ich einen Fragebogen inhaltlich teilen. Die Daten sollten aber in einer Tabelle gespeichert werden.
Nun meine Frage: wie mache ich das am besten??
Mein Ansatz: in den Formularkopf meine Daten wie Name, ID, Zeitraum, ... der für alle Teilfragebögen gleich bleiben soll. In den Detailbereich dann mit dem Registersteuerelement so viele Register erstellen, wie ich inhaltlich verschiedene Teile habe und in jedem Register meine Fragen mit den Kontrollkästchen.
Allerdings leidet darunter sehr die Performance.
Ist dieser Weg prinzipiell eine Lösung?? Bin für alle Richtungen offen.
Bitte um Vorschläge!!
Lg, bblues
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Aug 2009, 20:42
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: langes Formular unterteilen - AW: langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
Ich arbeite mit Kontrollkästchen, die man dann nur anklicken muss.
hier möchte ich zu bedenken geben, dass es angenehmer ist, wenn man sich auch mal mit der Tastatur in einem Formular bewegen kann. Hast du mal den ganzen Tag intensivst mit der Maus gearbeitet, wirst du merken, dass die Hand (Bänder/Sehnen) dabei ganz schön strapaziert wird.

Zur Verbesserung der Performance könnte es hilfreich sein, nur ein Unterformularsteuerelement über alle Registerkarten zu legen und dieses mit dem jeweils benötigten Unterformular zu bestücken. Informationen zum Wechseln von Unterformularen findest du auf der HOMEPAGE VON KARL DONAUBAUER (z.B. FAQ 4.8 Unterformular wechseln)

_________________
Gruß MissPh!
bblues
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Sep 2009, 15:24
Rufname:

AW: langes Formular unterteilen - AW: langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

bblues am 01. Sep 2009 um 12:48 hat folgendes geschrieben:
Hallo MissPh,
danke für den Hinweis! Bin mir dessen voll bewusst und es ist absicht - soll möglichst Anwenderfreundlich sein. Und man muss nicht mehr als einen alle paar MOnate ausfüllen.
Werd mir einmal den Link von dir ansehen!
Für mich nochmal: ich kann sowohl mit Registersteuerelementen als auch mit Unterformularsteuerelementen arbeiten?? Hab mit UFo noch gar keine Erfahrung! Tipps hierzu bevor ich anfange?
Lg bblues

Hallo nochmal,
habe nun folgendes gemacht:
Ein Hauptformular (im Kopfbereich: ID, Zeitangabe)
Im Detailbereich ein Registersteuerelement mit 2 Registern
im 1. Register ein Unterformular und im 2. Register im Unterformular. Verknüpft habe ich in EINE Tabelle. Somit sollte der Datensatz mit ID und Zeit beginnen, dann die Daten des ersten Registers, dann die des 2.
Es funktioniert nun, dass, wenn ich einen neuen Datensatz anlege, ID und Zeit ok ist. Allerdings wenn ich dann die Daten eingeben/anklicken will, geht dies nicht und Access sagt, dass die Pflichfelder eingegeben werden müssen.
Wenn ich das ganze so mache, dass ich das Unterformular als eigenes Fenster öffne, funktioniert es aber.
Bitte Hilfe! Was habe ich übersehen? Woran kann es liegen??
Ciao bblues
DBKlempner
Datenbank-Klempner ;)


Verfasst am:
01. Sep 2009, 16:35
Rufname:

Re: AW: langes Formular unterteilen - Re: AW: langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

@MissPh!

Hint: du kannst, sinnvolle einstellung der Aktivierungsreihenfolge vorausgesetzt, durch jedes Formular mittels Tab-Taste navigieren.
Checkboxen aktiviert/deaktiviert man dann per Leertaste ;)

Volker

_________________
Linux is like a wigwam: no gates, no windows and an apache inside
-----
Ich beantworte keine ACCESS-Fragen per PN!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
01. Sep 2009, 16:52
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: langes Formular unterteilen - AW: langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

@DBKlempner: Genau das hatte ich damit sagen wollen! ;)

@bblues: Was das Formular betrifft, es ist wohl keine so gute Idee, einen Datensatz über drei Formulare zu erfassen.
Wenn du Pflichtfelder definiert hast, musst du dich nicht wundern. Es wird gespeichert, sobald eines der Formulare verlassen wird, z.B. bei Sprung von HF auf UF oder beim Wechseln des UF bzw. der Registerkarte.

_________________
Gruß MissPh!
bblues
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Sep 2009, 17:53
Rufname:


AW: langes Formular unterteilen - AW: langes Formular unterteilen

Nach oben
       Version: Office 2007

THx
bin ich auch schon draufgekommen.
Habe nun für die verschiedenen Inhalte, verschiedene Tabellen. Durch die Verknüpfung über ID und Zeit sollte gewährleistet sein, dass immer derselbe Datensatz angesprochen wird!
Ciao Bblues
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular 11 Gast1 993 21. Jul 2005, 15:28
Nindigo Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz über Formular suchen 3 Sandnet 2166 10. Jun 2005, 10:52
Dalmatinchen Datensatz über Formular suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum