Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
zu einem bestimmten Datensatz springen
zurück: kombinationsfeld: inhalt beeinflussen weiter: Ausdruck Formular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
PaSo
Gast


Verfasst am:
22. März 2005, 11:26
Rufname:

zu einem bestimmten Datensatz springen - zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

Hallo,

habe folgendes Problem:

Ich möchte einen Kunden über die Rechnungsnummer suchen. Den Wert für die Kunden-ID habe ich. Nur kann ich nicht zu diesem Kunden innerhalb des Formulars springen.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Vielen Dank

der absolute Anfänger Razz
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
22. März 2005, 12:11
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: zu einem bestimmten Datensatz springen - AW: zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

Hallo

Und wieso nicht?

Mach es mal mit einem ungebunden Kombifeld:

Erstellen eines Kombifeldes zum Suchen eines Datesatzes im Formular.

Um zu einem im Kombifeld ausgewählten Datensatz zu springen musst du folgendes machen:

Aktiviere den Steuerelementassistenten (Icon mit Zauberstab)
Ziehe ein Kombinationsfeld auf dein Formular
Der Assistent startet
Auf der ersten Abbildung des Assistenten wählst du die Option 3:
Zitat:
Einen Datensatz im Formular basierend auf dem im Kombinationsfeld gewählten Wert suchen

Der Rest des Assitenten ist selbst erklärend.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
PaSo
Gast


Verfasst am:
22. März 2005, 13:00
Rufname:

AW: zu einem bestimmten Datensatz springen - AW: zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

Erstmal Danke.

Soweit ja eine gute Idee, aber die Rechnungsnummer ist ja nicht im selben Formular. In sofern bringt es mir nichts.

Kundenstammdaten stehen im Formular. Rechnungen stehen in einem Unterformular. Ich will über die Rechnungsnummer an den Kunden kommen.

vielleicht noch einen Plan?
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
22. März 2005, 13:15
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: zu einem bestimmten Datensatz springen - AW: zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

Naja

Ein Kunde hat doch mehere Rechnungen nicht?
Die Rechnungen sind in einer Tabelle und der Kunde in einer anderen.
Du hast doch die ID des Kunden auch in der Rechnungstabelle.

Nim die Rechnungstabelle und die Kundentabelle zusammen in eine Abfrage.
Dann kannst du dir auch die Namen der Adressen anzeigen lassen.

ODER:
Werden dir denn nicht nur die Rechnungen angezeigt, von dem Kunden im Hauptformular?

èberprüfe mal die Verknüpfumg vom Unterformular zum Hauptformular.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
PaSo
Gast


Verfasst am:
22. März 2005, 17:59
Rufname:

AW: zu einem bestimmten Datensatz springen - AW: zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

danke noch mal für die schnellen Antworten

allerdings glaube ich, dass ich mich ein bißchen falsch ausgedrückt habe und versuche es noch mal zu erklären.

Habe ein Hauptformular(kundenstamm) mit mehreren Unterformularen(unteranderem Rechnungen) nun will ich über die Rechnungsnummer an den Kunden kommen. Klar habe ich die Kunden ID auch in Rechnungen gespeichert. Mein Problem ist relative simpel. Nur ich bin ein totaler Anfänger was VB oder Access angeht.

Die Frage ist: wie suche oder filtere ich die Kundenstammdatei nach meiner ermittelten Kunden ID(aus der Rechnungstabelle) per Makro oder Code?

Danke für jede weitere Hilfe.
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
24. März 2005, 13:40
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: zu einem bestimmten Datensatz springen - AW: zu einem bestimmten Datensatz springen

Nach oben
       

Hallo

Versteh ich das Falsch? Ist denn in der Tabelle kundenstamm nicht die Adresse des Kunden gespeichert?

Wenn du die Kunden ID hast kannst du mit DLookup() auf die Daten in der Tabelle
zugreifen.
Ein Formular kannst du mit:
Code:
    Me.Filter = "ID = "& Id
    Me.FiterOn = True
filterieren.
Oder die ID des Kunden an eine Abfrage als Parameter übergeben.
Als Kriterium in der Abfrage:
Code:
    [Formulare]![HauptForm].[Formular]![Unterform]![ID]

Wo also willst du den Filter einsetzen? Welches Formular soll filtriert werden?
Wann soll es Filtriert werden.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie Dateianhang (z.B. .jpg) zu Datensatz realisieren? 1 Rub 635 15. Sep 2005, 07:41
jens05 Wie Dateianhang (z.B. .jpg) zu Datensatz realisieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz zu groß 0 m84mm 1152 16. Aug 2005, 12:22
m84mm Datensatz zu groß
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Select Abfrage: Abfangen bei nicht vorhandenem Datensatz 2 janie 750 05. Jul 2005, 11:26
janie Select Abfrage: Abfangen bei nicht vorhandenem Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz unter gewisser Bedingung speichern 1 Michelchen 635 11. Apr 2005, 12:29
Roadrunner Datensatz unter gewisser Bedingung speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach Suche anzeigen von bestimmten bereichen 9 Gast 731 18. März 2005, 13:34
lothi Nach Suche anzeigen von bestimmten bereichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Union 3er Abfragen "verliert" einen Datensatz 2 Katzschi 746 15. Feb 2005, 17:37
Katzschi Union 3er Abfragen "verliert" einen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum) 16 Gelezun 2163 05. Feb 2005, 19:53
Gelezun Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: letzten Datensatz suchen 2 kwakS00 964 15. Dez 2004, 00:19
MirkoK letzten Datensatz suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren 16 brauchehilfe@office 5626 20. Okt 2004, 15:34
Willi Wipp Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Daten zu einem Datensatz ? Unterdatenblatt ? 3 mariomann 1170 04. Okt 2004, 21:25
stpimi Mehrere Daten zu einem Datensatz ? Unterdatenblatt ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Abfrage erzeugen, nach bestimmten Abfragekrit. 5 Tmüller 1070 24. Aug 2004, 10:58
lothi Formular aus Abfrage erzeugen, nach bestimmten Abfragekrit.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum