Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen
zurück: Wenn DS doppelt dann Eintrag löschen weiter: Zwei Formulare schließen klappt nicht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
m-mang
Neuling


Verfasst am:
27. Jul 2009, 15:10
Rufname:

Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen - Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
ich möchte in einem Formular einen bestimmten Bericht über ein Kombinationsfeld auswählen und dann über eine Schaltfläche Drucken.
Momentan habe ich für jeden Bericht eine eigene Schaltfläche, was sehr unübersichtlich ist.
Wer hat hier eine Idee wie ich vorgehen soll.

mfG Martin
Gast



Verfasst am:
27. Jul 2009, 15:37
Rufname:


AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen - AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Bau eine Tabelle mit der Bezeichnung/Beschreibung und dem Berichtsnamen, wähle als Datenherkunft des Kombinationsfeldes die eben erwähnte Tabelle. Wenn die Bezeichnung/Beschreibung nicht mit dem Berichtsnamen übereinstimmt, solltest du für das Kombinationsfeld als erste Spalte die Bezeichnung/Beschreibung und als zweite Spalte den Berichtsname nehmen und nur die erste Spalte anzeigen lassen. Die gebundene Spalte sollte aber die zweite Spalte sein.
Beim Druckbutton lese den Berichtsnamen aus dem Kombinationsfeld und gebe diesen Namen der Funktion openReport als Name mit.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
28. Jul 2009, 11:22
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen - AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
meiner Erfahrung nach ist es immer günstiger, die erste Spalte als die gebundene Spalte zu verwenden und sie bei Bedarf mit der Breite 0 auszublenden, so dass man nur die Beschreibung sieht.

Damit du die Berichtstabelle nicht ständig ändern musst, kannst du die Namen und Beschreibungen - sofern vorhanden - auch aus der Documents-Auflistung auslesen und als Wertliste einstellen. Die darf allerdings nicht länger als ca. 2K Zeichen sein.

Hier ein Beispiel:
Code:
Private Function rptList()
 On Error GoTo err_rptlist
    Dim liste As String
    Dim db As DAO.Database, i As Integer
    Dim rep
   
    Set db = CurrentDb
    Set rep = db.Containers("reports").Documents
    liste = "Name;Titel"
' Fehlerroutine ausschalten, falls description nicht gesetzt
 On Error Resume Next
    For i = 0 To rep.count - 1
        ' Unterberichte überspringen
        If Not rep(i).Name Like "*UB*" Then
            liste = liste & ";" & rep(i).Name
            liste = liste & ";" & rep(i).Properties("description")
            If Err Then
                Err.Clear
                ' repname wiederholen, wenn Beschreibung fehlt
                liste = liste & ";" & rep(i).Name
            End If
        End If
    Next i
    If Len(liste) > 2048 Then
        MsgBox "Die Liste ist zu lang und wird abgeschnitten"
    End If
    rptList = liste
exit_rptlist:
    rep.Close
    db.Close
    Set db = Nothing
    Exit Function
err_rptlist:
    MsgBox Err.Description, , Err.Number
    Resume exit_rptlist
End Function

_________________
Gruß MissPh!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
28. Jul 2009, 11:34
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen - AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
oder man nimmt für das Kombi diese Abfrage als Datenherkunft:
Code:
SELECT   Name
FROM     MSysObjects
WHERE    Type=-32764
ORDER BY Name;
Es werden dann alle Berichte der DB gezeigt. Hier gibt es die 2K Beschränkung nicht.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
28. Jul 2009, 11:48
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen - AW: Beicht über ein Kombinationsfeld auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Ja, aber dann fehlen die Beschreibungen...

Vielleicht wäre ein Kompromiss aus 1) Tabelle erstellen und 2) Documents-Auflistung auslesen, indem man das Kombifeld an eine dynamisch erstellte temp. Tabelle bindet, noch die beste Lösung.

Es gehört natürlich ein wenig Disziplin dazu, in der Form dass man die Berichte so benennt, dass man die Unterberichte ausfiltern kann, und zu jedem Bericht eine Beschreibung angibt.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kombinationsfeld als kriterium für abfragen 3 Gast25 1719 27. Nov 2008, 12:09
Gast25 kombinationsfeld als kriterium für abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze außerhalb von Zeitspannen auswählen 2 moccamixer 276 19. Apr 2008, 23:03
Gast Datensätze außerhalb von Zeitspannen auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld mit Feldern aus einem Datensatz füllen 9 Bastel-Ralf 976 15. Apr 2008, 19:59
Bastel-Ralf Kombinationsfeld mit Feldern aus einem Datensatz füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld mehrspaltig 9 nobima 2613 16. Nov 2007, 21:12
jens05 Kombinationsfeld mehrspaltig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kombinationsfeld??? 1 accessanfänger 373 07. Nov 2007, 11:01
KlausMz kombinationsfeld???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze auswählen nach Kriterien 3 Guest 569 29. Aug 2007, 12:38
Willi Wipp Datensätze auswählen nach Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Kombinationsfeld 4 Gast 573 17. Aug 2007, 13:33
Gast Abfrage  aus Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Kombinationsfeld 3 Maximiliane 569 10. Aug 2007, 13:55
Willi Wipp Abfrage über Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen 3 Bullett 610 21. Jul 2007, 14:23
rita2008 Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld) 4 Gast 985 02. Jul 2007, 22:00
Willi Wipp Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Kriterium durch Kombination mit Kombinationsfeld + * 16 blutiger_anfänger 4973 11. Apr 2007, 10:13
Hunchback Abfrage Kriterium durch Kombination mit Kombinationsfeld + *
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Datensatz aus dem Ergebnis einer Abfrage auswählen 3 proph 574 17. März 2007, 12:45
Thomas2007 Einen Datensatz aus dem Ergebnis einer Abfrage auswählen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum