Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
dateneingabe mit formularen
zurück: Formular Probleme weiter: Sprung von einem Registerfeld zum anderen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2009, 16:28
Rufname:

dateneingabe mit formularen - dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo @ all,

ich hab folgendes Problem.

ich habe eine Tabelle mit mehreren datenfeldern.
in 2 datenfelder sollen daten eingegeben werden.
zb:
userid(fest),line(1-10),wert(0 oder 1) als datenfelder
soll dann so aussehen:
userid line wert
85 1 1
85 2 1
85 3 0

das problem ist:
ich erstell das formular, mit jeweils 9 kästchen
nur wenn ich zum beispiel den wert(value) in einem feld ändere, wird der wert in alle anderen felder übernommen *grummel

zweites problem:

ich habe formulare, deren variablen aus verschiedenen tabellen stammen, wie bekomme ich diese erstellt????
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2009, 16:37
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das Formualr muss an eine Datenquelle (Tabelle/Abfrage) gebunden sein. Als Steuerelementinhalt der Formularfelder dann der entsprechende Feldname.

Zitat:
ich habe formulare, deren variablen aus verschiedenen tabellen stammen, wie bekomme ich diese erstellt????
Auch dazu muss das Formular gebunden sein.
Stehen die Tabellen über Schlüsselfelder in Beziehung?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2009, 16:49
Rufname:

AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

nein, die beziehung zwischen beiden feldern habe ich entfernt.

(eigentlich) soll eine beziehung bestehen (tabelle, codeliste). aber weil ich dachte es liegt daran hab ich se eliminiert *g*

gruß
olli
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2009, 16:54
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Beziehungen wieder einbauen. Ohne Beziehungen gibt es keine sinnvolle Darstellung der Daten.

Bevor Du Beziehungen in einer Datenbank entfernst, wäre es sicher angebracht, den Sinn von Beziehungen zu verstehen. Man kann keine DB ohne Beziehungen machen.
Auch für das Formular mit verschiedenen Tabellen werden die Beziehungen gebraucht.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2009, 17:01
Rufname:

AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

eine beziehung ist ja "vorhanden"
sql:
select a.user,b.lineid,a.value
from
tabelle.1 a,
tabelle.2 b
where b.lineid = a.line


die werte aus der einen spalte der einen tabelle,können nur inhalt der anderen spalte in der anderen tabelle sein....
ich hab halt den primary key auf ein anderes feld gelegt ...*grübel
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Jul 2009, 17:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
üblicherweise erstellt man mit dem PK im Beziehungsfenster die Beziehung.
Access übernimmt dabei viele Aufgaben, die man sonst programmieren muss.

Hast Du dei anderen Hinweise mit dem gebunden gelesen?

Wo ist denn jetzt überhaupt Dein Problem?

Etwas mehr Sorgfalt und Ausführlichkeit könnte ja bei Deinen Fragen nicht schaden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
23. Jul 2009, 09:00
Rufname:

AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Moin,

Mein Problem ist, das ich vorher mit Oracle gearbeitet habe. Beziehungsweise mit einem ganz anderen Datamanagementsystem. Dieses System hier in aller ausführlichkeit zu beschreiben würde zu weit führen. Es wahr zumindestens Oraclebasiert.

Jetzt überleg ich grad ob ich nich Access als Frontend für Oracle benutzen sollte *grübel über ODBC dann brauch ich mich weniger mit VBA rumquälen*denk

Müsste doch eigentlich gehen.

VG
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
23. Jul 2009, 09:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: dateneingabe mit formularen - AW: dateneingabe mit formularen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
egal wie Du die Daten einbindest, über ODBC oder sonst wie, um die Programmierung der Bedienoberfläche wirst Du nicht drumrum kommen. Und dazu brauchst Du VBA. Die ODBC Schnittstelle bindet die Datentabellen ein, sonst nix.
Für ein vernünftiges Frontend in Access wirst Du sogar viel VBA brauchen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen verknüpfen zur Dateneingabe 16 renegade-rocky 317 16. Jul 2013, 13:09
Gast150313 Abfragen verknüpfen zur Dateneingabe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Riesen Problem mit Abfragen aus Formularen 2 inservo 89 11. Jun 2013, 19:35
inservo Riesen Problem mit Abfragen aus Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 1:n über Access Zwischentabelle in Formularen 2 Cipher87 195 05. Jun 2013, 03:35
Cipher87 1:n über Access Zwischentabelle in Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfragen in Formularen 5 dweiner 504 27. Jan 2011, 16:43
MissPh! Parameterabfragen in Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Dateneingabe in ein Formular soll in zwei Tabell eingetragen 17 Zat 1639 02. März 2010, 09:15
zat Dateneingabe in ein Formular soll in zwei Tabell eingetragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere kleinere Probleme mit meinen Formularen 15 tombster 492 24. Feb 2010, 08:57
tombster Mehrere kleinere Probleme mit meinen Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach Dateneingabe auswahlbasierten Filter setzen 1 datademin 287 16. Dez 2009, 15:07
JoachimG Nach Dateneingabe auswahlbasierten Filter setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchefeld von verschiedenen Formularen 0 Supernetsurfer3 504 03. Nov 2005, 14:12
Supernetsurfer3 Suchefeld von verschiedenen Formularen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Eigene Datensatznavigationsleiste in Formularen? 2 Markus_Hiller 607 10. Dez 2004, 14:28
Markus_Hiller Eigene Datensatznavigationsleiste in Formularen?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Buttons in Formularen nur bei bestimmten Datensätzen 1 seb 393 06. Okt 2004, 09:09
Willi Wipp Buttons in Formularen nur bei bestimmten Datensätzen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Format von formularen 5 access checker 2353 28. Sep 2004, 09:53
Gast Format von formularen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Dateneingabe im Unterformular 3 iggerl 589 20. Jul 2004, 09:02
stpimi Dateneingabe im Unterformular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme