Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage in Formular
zurück: Abwesend weiter: Tabellenwert in andere tabelle übertragen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Bananenbieger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2009, 18:13
Rufname:
Wohnort: Ruhrpott

Abfrage in Formular - Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

ich habe eine Tabelle (Touren) mit mehreren Spalten, eine davon beinhaltet das täglich transportierte Gewicht (Gewicht) um mir in einem Formular das aktuelle Gesamtgewicht ausgeben zu lassen habe ich eine Abfrage erstellt (Gewichtabfrage). Die Abfrage an sich funktioniert auch, nun wollte ich mir das aber im Formular sichtbar machen und habe ein Textfeld erstellt und bei Daten über Steuerelementeinhalt die Abfrage dort eingebunden. Das ganze im Formularfuß. Leider wird mir immer nur folgendes angezeigt: #Name?

Könntet Ihr mir bitte mit nem Zaunpfahl weiterhelfen??? Ich komm einfach nicht drauf.
Die Abfrage sieht so aus: =[Gewichtabfrage]![Summe von Gewicht] und ist mit dem Abfrageassistent erstellt.

MfG

Bananenbieger
derArb
getting better


Verfasst am:
15. Jul 2009, 18:23
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Du musst die Abfrage als Datenherkunft des Formulars und nicht eines Steuerelements festlegen.
Danach ist das Feld der Abfrage in der Auswahlbox der Steuerelementherkunft
auch anwählbar

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Bananenbieger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2009, 18:37
Rufname:
Wohnort: Ruhrpott

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

ah ja, fast alles klar.

Man ich hab doch keinen Plan (mach ma eben) laut Access Hilfe wär der Weg ja der Richtige.
Bitte, ist es Dir möglich das zu erläutern?? Ich habe in der Eigenschaften schon immer was gesucht mit Datenherkunft..

schäm

Bananenbieger
derArb
getting better


Verfasst am:
15. Jul 2009, 18:50
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Datensatzquelle ist der richtige Begriff

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



DatensatzherkunftAbfrage.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  138.4 KB
 Angeschaut:  616 mal

DatensatzherkunftAbfrage.jpg


Bananenbieger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2009, 19:17
Rufname:
Wohnort: Ruhrpott


AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Boh jetzt hab ich es gerafft, über ein Unterformular ist das gemacht. Funktioniert auch bestens und werde ich so übernehmen, aber wie wird das denn dann im Formularfuß gemacht, denn da habe ich ja schon als Datensatzquelle die Tabelle.

Allerbesten Dank
derArb
getting better


Verfasst am:
15. Jul 2009, 19:20
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

das ist nur ein Beispiel

Du kannst in jedem Formular auf dieses Viereck klicken und die Abfrage, statt der Tabelle als Datensatzquelle nehmen.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Gast



Verfasst am:
15. Jul 2009, 20:07
Rufname:

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja hab ich schon verstanden, nur wenn ich die Datenherkunft ja für das Formular ändere, dann verlieren ja die restlichen Felder die auf die Tabelle verweisen ihre Datenherkunft. Und expliziet für den Formularfuß kann ich keine Datenquelle bestimmen.
Aber gemäß der Hilfe soll das eben funktionieren bei AC2007.

Aber ich wurschtl mich weiter durch.
derArb
getting better


Verfasst am:
15. Jul 2009, 21:03
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Du kannst doch in die Abfrage Deine Tabelle und ihre Felder mit hinein nehmen.
Dann hast Du ebenso alle Tabellenfelder im Formular.
Die Abfrage kümmert sich dann darum, dass die gefüllt und ausgelesen werden.

Beispiel:
Erstelle eine Abfrage und ziehe da hinein alle Felder einer Tabelle.
Die Abfrage zeigt also nix anderes, als Deine Tabelle
Wenn Du als Datensatzquelle des Formulars nun statt der Tabelle die Abfrage
nimmst, wirst Du keinen Unterschied bemerken.
Im Gegensatz zu einer Tabelle, welche ein reiner Datencontainer ist,
kannst Du in der Abfrage aber die Anzeige der Tabelle steuern und Auswertungsspalten einfügen.
z.B. eine Spalte sortieren lassen,
z.B. zusätzliche Berechnungsspalten erstellen, welche im Formular als
zusätzliche Datenherkunft in Steuerelementen benutzt werden können.

Im simpelsten Fall ist eine Abfrage also eine 1:1 Abbildung einer Tabelle
Und wie gesagt: Ob Du in diesem Fall die Abfrage, oder die Tabelle als Datensatzquelle nimmst, wirst Du keinen Unterschied sehen und bemerken.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Bananenbieger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Jul 2009, 17:18
Rufname:
Wohnort: Ruhrpott

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Bananenbieger am 16. Jul 2009 um 15:25 hat folgendes geschrieben:
Ja da sachst Du überhaupt was, man das man auf die Sachen immer erst gestoßen werden muß. Öcht Klasse und besten Dank schonmal für die schnelle Hilfe. War sicher noch nicht meine letzte Frage.

Danke

Bananenbieger

Hallo Arb,

schon stehe ich vor meinem nächsten Problem,
in meiner Tabelle habe ich u.a. ein Feld Datum, welches das Datum in langem Formal (Mittwoch, 1. Juli 2009) enthält. Nun möchte ich in dem Formular einen Button haben der eine Abfrage startet wo ich einen Zeitraum angebe für welches er die Gesamtsummen ( Gewicht, Maut, Kundenanzahl,usw.) in einem Formular ausgibt bzw. einen weiteren Button für das gleiche nur die Ausgabe in einem Bericht erfolgt.
Ich habe schonwieder reichlich experimentiert, unter anderem mit Beiträgen aus diesem Forum nur leider komme ich nicht klar, mir fehlen wohl wirklich die Grundkenntnisse um in manchen Beiträgen einzusteigen, bzw. sie zu verarbeiten.

Ein Formular mit zwei Textfeldern "von - bis" habe ich und einen Bericht "Zeitraum" ebenfalls.
Leider waren meine Bemühungen nicht mal ansatzweise von Erfolg gekrönt.
Ich hoffe Du könntest mir nochmal auf die Sprünge helfen. Embarassed

Gruß Bananenbieger
derArb
getting better


Verfasst am:
19. Jul 2009, 19:12
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

das Beispiel mag zwar im ersten Moment hinken.
Es ist aber für Deine Anwendung easy anpassbar.
Schau Dir die Abfragen an
Jeder Schritt ist erklärt.
Es ist besser, die Grundprinzipien kennen zu lernen.

Das Beispiel wird Dir sicher helfen

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



MeinKassenbuch_komplett.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  MeinKassenbuch_komplett.zip
 Dateigröße:  195.58 KB
 Heruntergeladen:  48 mal

Bananenbieger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Jul 2009, 19:13
Rufname:
Wohnort: Ruhrpott

AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Arb,

ich hab den ganzen Mist erstmal weggelegt, muß mal den Kopf frei bekommen.

Ich habe aus Deinem Kassenbuch den Filter fürs Datum übernommen und soweit angepasst, nur irgendwie gibt er mir die Daten nicht aus. Es gibt aber auch keine Fehlermeldung, er nimmt den Filter so an, nur bei den Daten bleiben halt die Gesamtsummen stehen.
Das Formular hat als Datenquelle eine Abfrage die mir summen und Mittelwerte ausgiebt.
Bei Deinem Filter wird ja dann oben im Formular "frm_Positionen_Summen" das eingegebene Datum angezeigt, das macht er bei mir auch korrekt, aber wie gesagt die Daten fehlen.

Gruß Bananenbieger
derArb
getting better


Verfasst am:
21. Jul 2009, 19:39
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Abfrage in Formular - AW: Abfrage in Formular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

stell doch mal Deine DB hier ein

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich ein Formular erstellen ? 1 Gast 683 01. Feb 2004, 13:34
borstel Wie kann ich ein Formular erstellen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt) 2 Roger Büttler 9608 19. Nov 2003, 23:20
Roger Büttler WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln