Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem beim speichern der Datensätze und andere
zurück: taskleiste mit 6 formulare? weiter: aktualisieren von formularen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Nela112
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. März 2005, 16:06
Rufname:

Problem beim speichern der Datensätze und andere - Problem beim speichern der Datensätze und andere

Nach oben
       

Hallo Leutz.

Zum einen schon mal vor ab entschuldigung, wenn es die Lösung hier schon gibt und ich sie nur mal wieder übersehen oder nicht verstanden habe. Surprised)

Also folgendes Problem:

Ich habe ein sehr umfangreiches Formular (viele Tabellen in einer Abfrage zusammen gefasst und dann damit für dummies Surprised) das Formular erstellt).
In diesem sollen Personenbezogenen Daten eingegeben werden.
Soweit funktioniert alles, ein paar kleine schwierigkeiten noch, aber die bekomme ich soweit alleine hin.

1.- Jetzt gehts um speichern. Es sollen ca. 30 - 50 Datensätze pro Tag eingeben werden. Werden diese automatisch, wenn ich in den nächsten Datensatz springe, abgespeichert?
In dem Formular sollen sie dann aber erhalten bleiben, das heißt ich will noch in den Datensätzen hin und her springen können um sie am ende des Tages noch einmal kontrolien zu können.

2.- Im moment wird nur zugelassen das 3 Datensätze geschrieben werden. Dann muss man neu starten?!

3.- Wenn ich jetzt in einer Tabelle noch was ändere, ist es richtig das ich es "per hand" im Formular nachtragen muss?

4.- ich habe im Formular einige auswahlfelder ja/nein. Ich möchte nun, das wenn ich Ja auswähle, und in den Folgefeldern nichts geschrieben wurde, ein Hinweis kommt.

Beispiel : raucht die Person? Ja! welche Marke? Keine Antwort ; wie oft?usw... dann fehlermeldung bitte mind. eins der Felder ausfüllen

Gibt es da eine einfache Lösung für?

Vielen Dank bis dahin

Daniela
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
10. März 2005, 16:12
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere - AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere

Nach oben
       

Hallo!

Zu 1.) Access speichert die Datensätze automatisch ab.

Zu 2.) Wie das? So ein Phänomen ist mir auch noch nicht untergekommen.

Zu 3.) Dein Formular holt sich die Daten aus den Tabellen ... in deinem Fall ist eine Abfrage zwischengeschaltet ... wenn du im Formular was änderst, wird es auch automatisch in der Tabelle geändert und umgekehrt.

Zu 4.) Das kriegst du mit einem VBA-Code hin. Hast du dich damit schon einmal beschäftigt?

Du kannst in den Formulareigenschaften bei den Ereignissen beim Anzeigen und nach Aktualisierung folgenden Code eingeben:

Code:
If JaNeinFeld.Value = True And IsNull(Textfeld) Then
   a = MsgBox("Bitte tragen Sie im Textfeld etwas ein!")
   Textfeld.SetFocus
End If


Du musst die Namen deiner Felder natürlich entsprechenden korrigieren!

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Nela112
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. März 2005, 17:18
Rufname:

AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere - AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere

Nach oben
       

Danke schon mal für die Hilfe soweit.

Ja ein bissel VBA dürfte gehen.

nochmal zu 2) also auch wenn ich in einer Tabelle ein weiteres Feld einfügen würde, das ändert er dann nämlich nciht automatisch auch in meinem Formular.
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
10. März 2005, 17:22
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere - AW: Problem beim speichern der Datensätze und andere

Nach oben
       

Du musst das Feld im Formular dann schon aus der Liste aller Felder aufs Formular ziehen ... das ist klar. Die Formulargestaltung bleibt letztendlich ja dir überlassen.

Wenn du in deiner Tabelle ein weiteres Feld erstellst, zB "Geburtsdatum", dann ist es in deinem schon bestehenden Formular noch nicht integriert.

Zuerst musst du es bei deiner Abfrage hinzufügen, die als Basis für dein Formular gilt.

Dann öffnest du das Formular in der Entwurfsansicht und holst dir die Liste mit allen verfügbaren Feldern und ziehst es dann ins Formular an die gewünschte Position.

Meine erste Antwort auf deine 3. Frage war ja auch auf die Feld-Inhalte bezogen Wink

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bilder in Tabelle speichern?? 4 doc77 1096 02. Feb 2005, 18:38
doc77 Bilder in Tabelle speichern??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: multiplizieren zweier verschiedener Datensätze 3 Stara 913 13. Jan 2005, 20:36
Skogafoss multiplizieren zweier verschiedener Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum und Uhrzeit automatisch speichern 3 peinberger 1119 30. Dez 2004, 10:33
mapet Datum und Uhrzeit automatisch speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: eingefügte Bilder wieder als datei speichern ?! 2 icke 1210 22. Okt 2004, 07:19
Gast eingefügte Bilder wieder als datei speichern ?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze anzeigen? 3 MichaelB 1122 19. Okt 2004, 12:45
lothi Anzahl der Datensätze anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: leere Datensätze löschen 3 umbroboy 2666 07. Okt 2004, 16:51
Skogafoss leere Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen über mehrere Datensätze bilden 5 Matti_71 1497 03. Jul 2004, 12:38
Willi Wipp Summen über mehrere Datensätze bilden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS