Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten automatisch einfügen
zurück: wenn ersten 3 Zahlen identisch sind summieren weiter: Formulardaten in Tabelle übertragen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
angelktn
AcCeSs - KeNnErIn...


Verfasst am:
10. März 2005, 13:15
Rufname:
Wohnort: Kärnten/Klagenfurt

Daten automatisch einfügen - Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo!!

Ich habe ein Problem, Also ich habe in meinem Formular

Betreiber (Kombinationsfeld, gebunden)
Adresse (Textfeld, gebunden)
PLZ (Textfeld,gebunden)
Ort (s.o.)
Tel. (s.o)
Email (s.o)

So und jetzt will ich einen neuen Datensatz eingeben . Dieser Betreiber denn ich eingeben will, existiert bereits. Ich will dann nur mehr im Kombinationsfeld den gewünschten Betreiber anklicken und Adresse etc. soll automatisch im neuen Datensatz vorhanden sein. Es spart viel Arbeit, deswegen brauch ich das!
Guybrush junior
Access-Fan o.A.


Verfasst am:
11. März 2005, 14:30
Rufname:


AW: Daten automatisch einfügen - AW: Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo,
probier mal das. Du must in den Datensatz gehen, den Du kopieren willst. Dann drückst Du auf den Button "kopieren" den Du vorher erstellt hast. Dieser stößt die unten stehende Sub-Routine an. Danach klickst Du einfach einen Datensatz weiter. Im letzten (neuen) Datensatz stehen jetzt die Daten schon drin.
Natürlich musst Du den Code auf Deine Daten abändern.
Code:
Private Sub Befehl549_Click()
On Error GoTo fehler
    Dim rs As DAO.Recordset
    Dim NeuIndex As String
    Dim kriterium As String

' Recordset setzten
    Set rs = Me.RecordsetClone
       
' Neuen Index erfragen
    NeuIndex = InputBox("Bitte geben Sie den neuen Index ein um den " & _
                        "Datensatz zu duplizieren!", "Neuer Indx")
    kriterium = "[Schlüsselfeld] Like " + "'" + NeuIndex + "'"
' Testen ob Index bereits vergeben und ob er gültig ist
    rs.FindFirst kriterium
    If rs.NoMatch Then
    ' DS duplizieren
        rs.AddNew
    ' hier können jetzt alle benötigten Daten übergeben werden
        rs!Betreiber = Me!Betreiber
        rs!Adresse = Me!Adresse
        rs!PLZ = Me!PLZ

     rs.Update
    Else
    ' Doppelten Index abfangen
        MsgBox "Der Datensatz konnte nicht duppliziert werden da sich der eingegebene Index bereits vergeben wurde.", 48, "Hinweis"
    End If
   
' Recordset schließen
    rs.Close
   
ende:
    Exit Sub
   
fehler:
    MsgBox Err.Description, 48, "Hinweis"
    Resume ende
End Sub

_________________
Wenn isch immer des mache ded was die onern wolle, kennt isch moin Kopp in die Rachkammer hänge. (Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland)
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
13. März 2005, 20:22
Rufname:
Wohnort: Graz

Spalte aus Kombifeld zuweisen - Spalte aus Kombifeld zuweisen

Nach oben
       

Hi Meli!

Am einfachsten ist es, wenn Du alle Adressdaten bereits in ausgeblendeten Spalten des Kombifeldes (Spaltenbreite = 0) führst. Im Ereignis AfterUpdate des Kombifeldes dann folgende Ereignisprozedur:
Code:
    Me!Strasse = Me!DeinKombinationsfeld.Column(n)

Über Column verweist Du auf die Spalte in der Datenherkunft des Kombifeldes, in dem die Strasse steht. Aufpassen: Column beginnt bei 0, daher für die z.B. 5. Spalte Column(4) angeben.

Analog für die anderen Adressfelder.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Gast



Verfasst am:
14. März 2005, 09:37
Rufname:

AW: Daten automatisch einfügen - AW: Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo stpimi! Habe deine Lösung probiert! Also ich habe es so eingegeben:
Code:
Private Sub Kombinationsfeld140_AfterUpdate()
    Me!Adresse = Me!Kombinationsfeld140.Column(1)
    Me!PLZ = Me!Kombinationsfeld140.Column(2)
    Me!Ort = Me!Kombinationsfeld140.Column(3)
    Me!Telefonnummer = Me!Kombinationsfeld140.Column(4)
    Me!EMail = Me!Kombinationsfeld140.Column(5)
End Sub

Aber es funktioniert nicht Sad
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
14. März 2005, 11:20
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Daten automatisch einfügen - AW: Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

In der Datenherkunft des Kombinationsfeldes sind die Spalten enthalten?
(Und die Spaltenanzahl steht auf 6?)

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Gast



Verfasst am:
14. März 2005, 14:20
Rufname:

AW: Daten automatisch einfügen - AW: Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo Michael!!

OK das war der Fehler, soweit funktioniert es! Aber es steht nicht über all die Telefonnummer und die vollständige Adresse drin, deswegen kommt die Meldung:Feld darf keine Zeichenfolge der Länge Nulle sein!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. März 2005, 15:20
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Daten automatisch einfügen - Re: Daten automatisch einfügen

Nach oben
       

Hi Meli,

dan versuch es mal so
Code:
Private Sub Kombinationsfeld140_AfterUpdate()
    Me!Adresse = Nz(Me!Kombinationsfeld140.Column(1))
    Me!PLZ = Nz(Me!Kombinationsfeld140.Column(2))
    Me!Ort = Nz(Me!Kombinationsfeld140.Column(3))
    Me!Telefonnummer = Nz(Me!Kombinationsfeld140.Column(4))
    Me!EMail = Nz(Me!Kombinationsfeld140.Column(5))
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag 6 brauzer 830 02. Dez 2004, 13:28
brauzer Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige aller Daten älter als x Tage 2 abu 819 16. Nov 2004, 13:07
abu Anzeige aller Daten älter als x Tage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus einer dat Datei in eine Access Tabelle einlesen! 7 VP 001 8238 26. Okt 2004, 21:57
snurb Daten aus einer dat Datei in eine Access Tabelle einlesen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage nachträglich neue Tabelle einfügen 2 Chris79 498 13. Okt 2004, 22:18
Gast In Abfrage nachträglich neue Tabelle einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Zwischenablage anhängen 5 Elhana 1077 30. Aug 2004, 13:00
Pusteblume Daten aus Zwischenablage anhängen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: eine Abfrage automatisch zu einem bestimmten Zeitpkt starten 3 Carsten 1615 09. Jul 2004, 07:58
lothi eine Abfrage automatisch zu einem bestimmten Zeitpkt starten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e 5 hoschi 1573 04. Jun 2004, 13:01
stpimi Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln