Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2
zurück: Wenn-Bedingung und Summe weiter: Wechsel des Datensatzes im Formular verhindern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Black_Swan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2009, 22:21
Rufname:

Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe ein Formular, in dem ich alle Kundendaten eingebe:
Kunde: ABC
Akz: xy
Anschrift: xxx
Kunde seit: xxx
Das einzige was in diesem Formular und der zugrundeliegenden Tabelle nicht abgespeichert wird, sind die Filialen. Da aus Auswertungsgründen jede Filiale eines Kunden als einzelner Datensatz in einer Extratabelle gespeichert werden muss, habe ich mir gedacht, dass man mittels Buttons von Formular 1 ins Formular 2 gelangt und die Filialen eingeben. Zwecks besserer Nutzerfreundlichkeit soll aber das Akz und der Kundenname (von Formular 1) automatisch angezeigt und in der Extratabelle gespeichert werden (ansonsten müsste ich sie mittels abfrage zusammenführen).

Lange Rede kurzer Sinn, wie gebe ich den Inhalt einer Textbox von Formular 1 an Formular 2. Oder hat jemand eine bessere Lösung? Für alle Anregungen bin ich wie immer sehr dankbar!

LG

BS

PS:
Willi Wippf hatte den folgenden Code für ein ähnliches Problem jm empfohlen, nur weiß ich nicht, an welche Stelle dieser Code kommt, weshalb ich es nicht testen kann.
Code:
    Const cstrForm  As String = "NamedesanderenForm"
   
    ' Falls noch nicht offen
    'DoCmd.OpenForm cstrForm
    With Forms(cstrForm).Recordset
        .AddNew
        ![FeldnamePersNr] = Me![FeldnamePersNr]
        ' eventuell andere Pflichtfelder befuellen
        .Update
    End With

Nachtrag: Black_Swan am 05. Jun 2009 um 22:43 hat folgendes geschrieben:
Ich scheine auf den Schlauch zu stehen, da muss eine 1:n-Verknüpfung her... ich werde es also erst einmal selbst versuchen, da ich bisher 1:n nicht brauchte.

Nichtsdestotrotz würde es mich interessieren, wo der oben zitierte Code hineingehört. Surprised)

Danke
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
05. Jun 2009, 23:07
Rufname:


AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
na z.b. hinter das Click-Ereignis eines Buttons.
Es wird ein Formular geöffnet, ein neuer Datensatz angelegt und das Feld FeldNamePersNr mit einem Wert gefüllt.
In deiner weiteren Tabelle ist lediglich der Primärschlüssel des Kunden zu speichern, alles andere wäre redundant (wenn hier das Akz und KdName nochmals in der Tabelle gespeichert werder würde - wozu auch).
Am einfachsten ist die Erfassung der Filialen pro Kunde über ein Haupt- mit UFO zu machen, da übernimmt Access für dich das Schreiben des Fremdschlüssel, sofern zwischen beiden Tabellen eine 1:n Beziehung besteht.
Black_Swan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Jun 2009, 08:28
Rufname:

AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Black_Swan am 06. Jun 2009 um 08:05 hat folgendes geschrieben:
Guten Morgen Marmeladenglas,

vielen Dank für die Antwort, ich werde mich mal gleich daran setzen.

LG BS

Hi,

ich habe jetzt den Code von Willi Wipp getestet, aber noch nicht mit Haupt- und Unterformular, sondern weil der Test schnell gehen sollte, habe ich von Hauptformular1 ein Hauptformular 2 öffnen wollen (Die zugrunde liegenden Tabellen stehen noch in keiner Beziehung, sollte nur ein Test sein.)

Ich bekomme jedoch die Fehlermeldung, dass das Formular "frm_Zusatz" nicht existiert: Laufzeitfehler 2450.

Funktioniert der Code immer nur mit Haupt- und Unterformular ?
Code:
Private Sub Btn_Open_Zusatz_Click()
    Const cstrForm  As String = "frm_Zusatz"
   
    ' Falls noch nicht offen
    'DoCmd.OpenForm cstrForm
    With Forms(cstrForm).Recordset
        .AddNew
        ![File_No] = Me![File_No]
        ![Kunde] = Me![Kunde]
        ' eventuell andere Pflichtfelder befuellen
        .Update
    End With
End Sub

LG BS
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
06. Jun 2009, 08:34
Rufname:

AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
naja das Formular sollte schon geöffnet sein !
DAs hat nix mit HF oder UFO zu tun

'DoCmd.OpenForm cstrForm
Diese Zeile ist nur als Kommentar dargestellt (grün). D.h. das Hochkomma muß weg, damit die Zeile ausgeführt wird.
Deshalb ja auch der Hinweis:
'Falls noch nicht offen !
Der Code ist ja relativ allgemein gehalten und man kann ja daraus nicht rückschließen, was in der DB bereits offen ist. Deshalb die 2 Zeilen kommentiert.
Black_Swan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Jun 2009, 22:55
Rufname:

AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Black_Swan am 06. Jun 2009 um 08:38 hat folgendes geschrieben:
au mann, danke, das habe ich übersehen! Danke!

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, den Code von WilliWipp dahingehend abzuändern, dass die übernommenen Daten nicht sofort in der dem Formular2 zugrundeliegenden Tabelle abgespeichert wird, sondern nur erst einmal im Formular aufscheinen und erst nach der Speicherfrage in die Tabelle abgespeichert werden?

Ich habe zwei Tabellen:
1 Tabelle potentielle Kunden (Formular 1)
1 Tabelle aktuelle Kunden (Formular 2)

Sobald ein potentieller Kunde als aktueller Kunde angelegt wird, soll sich das Eingabeformular 2 mittels Button öffnen und einige wenige Daten sollen von Formular 1 (Tabelle 1) in Formular 2 übertragen werden.
Mein Problem ist, dass bei Anwendung des Codes von WilliWipp die übertragenen Daten gleich in Tabelle 2 abgespeichert und nicht erst "zwischengespeichert" werden. Bei Formular 2 erfolgt die Speicherung aus Sicherheitsgründen nicht automatisch, sondern erst nach einer Speicherabfrage. WilliWipps Code unterläuft aber diese Vorkehrung.

Hier nochmal der zitierte Code:
Code:
Private Sub Btn_Open_Zusatz_Click()
    Const cstrForm  As String = "frm_Zusatz"
   
    ' Falls noch nicht offen
    DoCmd.OpenForm cstrForm
    With Forms(cstrForm).Recordset
        .AddNew
        ![File_No] = Me![File_No]
        ![Kunde] = Me![Kunde]
        ' eventuell andere Pflichtfelder befuellen
        .Update
    End With
End Sub
Weiß jemand Rat?

Besten Dank u LG

BS

PS: @Marmeladenglas: das mit der 1:n-Beziehung hat funktioniert! Aber das mit dem Ufo werde ich erst am WE umsetzen können, da muss ich mich etwas mehr mit Ufos beschäftigen.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
10. Jun 2009, 14:30
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo.
Du schreibst ja auch direkt in die Tabelle und nicht ins Formular!

So könnte es gehen:
Code:
Private Sub Btn_Open_Zusatz_Click()
    Const cstrForm  As String = "frm_Zusatz"
   
    ' Falls noch nicht offen
    DoCmd.OpenForm cstrForm, , , , acFormAdd
    With Forms(cstrForm)
        !File_No = Me!File_No
        !Kunde = Me!Kunde
        ' eventuell andere Pflichtfelder befuellen
    End With
End Sub
wobei du hier die Namen der Formularsteuerelemente angeben musst und nicht die der Datenfelder.
_________________
Gruß MissPh!
Black_Swan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Jun 2009, 20:28
Rufname:


AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2 - AW: Übergabe Inhalt Textbox Formular 1 an Textbox Formular2

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke, werde es am WE ausprobieren!

LG BS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: A03: Inhalt einer Tab ohne den Inhalt einer anderen Tab 2 Lordi 474 05. Apr 2005, 16:30
Willi Wipp A03: Inhalt einer Tab ohne den Inhalt einer anderen Tab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalten in Tabelle löschen wenn ohne Inhalt 7 Zoran 776 14. Jan 2005, 16:33
Skogafoss Spalten in Tabelle löschen wenn ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aktualisierungsweitergabe an detailfeld 2 Gast 800 18. Dez 2004, 18:58
Gast aktualisierungsweitergabe an detailfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit Formular Abfrage machen? 9 Gast 2092 06. Sep 2004, 10:03
Nevyn Mit Formular Abfrage machen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks