Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Dialogformulare automatisch schließen
zurück: Anzahl Datensätze? weiter: Datensatz oder Formular unter Bedingung farbig markieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Raphael
Gast


Verfasst am:
06. März 2005, 15:35
Rufname:

Dialogformulare automatisch schließen - Dialogformulare automatisch schließen

Nach oben
       

Hallo,

ich möchte über ein Dialogformular den Anwender einen Zeitraum eingeben lassen. Nach dem der Zeitraum gewählt wurde klickt der Anwender auf einen OK Button und ein Bericht öffnet sich.
Das Problem ist nun, dass das Dialogfenster immer noch geöffnet bleibt. Schließe ich das Dialogfenster so taucht auch der Bericht ab in die Taskleiste. Erst nach klicken auf die Taskleiste poppt der Bericht wieder nach oben. Dieses halte ich für sehr Anwenderunfreundlich.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich den Zeitraum auswähle, der Bericht sich öffnet und sich das Dialogfenster dann automatisch gleichzeitig schließt ?

Ich bin fortgeschrittener Access Anwender aber Anfänger in Sachen VBA.

Ich danke 1000fach für jeden Rat !

Nette Grüße aus Hamburg

Raphael
Stefanowitsch
Gast


Verfasst am:
07. März 2005, 16:10
Rufname:

AW: Dialogformulare automatisch schließen - AW: Dialogformulare automatisch schließen

Nach oben
       

Hallo Raphael,
da du dich als erfahrener Access Programmier ausgibts. Muss ich erstmal genau nachfragen, ob ich Dich richtig verstanden habe.

Du gibst irgendwo einen Wert ein und möchtest danach einen Cmd-button betätigen, danach soll sich das Dialogfenster schließen und ein Bericht öffnen?

Wenn Du den Bericht schließt soll sich das Dialogformular nochmal öffnen, richtig???? Falls ja, kannst du dies sehr einfach über die Ereignisfunktion bei klicken/schließen mit folgendem VBA-Code lösen:

klicken:
Code:
On Error GoTo Err_Befehl36_Click

    DoCmd.Close , Me.Name
    DoCmd.OpenReport "Dein Bericht"

Exit_Befehl36_Click:
    Exit Sub

schließen:
Code:
On Error GoTo Err_Befehl36_Click

    DoCmd.Close , Me.Name
    DoCmd.OpenForm "Dein Formular"

Exit_Befehl36_Click:
    Exit Sub
Raphael
Anfänger


Verfasst am:
11. Apr 2005, 22:38
Rufname:
Wohnort: Hamburg


Danke für die Antwort ! - Danke für die Antwort !

Nach oben
       

Hallo Stefanowitsch,

Danke für die Antwort. Das hatte leider bei mir nicht so ganz geklappt. Trotzdem sehr nett, dass Du Dich meinem Problemchen angenommen hast.

Folgendes habe ich herausgefunden:

dialogfenster haben die Eigenschaften, dass man Sie auf visible=false setzen kann.
Sobald ich den Button zum öffnen eines Reports im Dialogfenster anklicke, wird das Dialogfenster auf

Me.visible = false gesetzt.

Das ist ALLES (o;3
Das Fenster schließt sich automatisch und bleibt nicht im Vordergrund vor dem Report stehen. Zuvor war es immer so, dass ich über einen schließen Button das Dialogfenster geschlossen hatte nachdem der Report aufgerufen wurde. Der Report ist dann unten in die Taskleiste gewandert. Dieser musste dann anschließend wieder unten in der Taskleiste angeklickt werden, damit er wieder sichtbar wird.

Hoffe ich habe mein Problem und die Lösung für Dich sinnvoll beschrieben !

Viele Grüße aus Hamburg

Raphael

_________________
1000 Dank für jede Hilfestellung in vorraus !!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: PLZ automatisch einfügen? 1 donnie 1389 25. Apr 2007, 11:02
nakoda PLZ automatisch einfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen automatisch importiern 2 Sonja2007 511 04. Apr 2007, 14:54
sonaj2007 Tabellen automatisch importiern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: IDENT automatisch vergeben lassen 2 ? 785 31. Aug 2006, 14:23
Gast IDENT automatisch vergeben lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neue Tabellen aus anderem Tabellen erstellen automatisch 13 Elton#62 1002 28. Aug 2006, 13:01
Nouba Neue Tabellen aus anderem Tabellen erstellen automatisch
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen 0 HappyDC 4559 07. Jul 2006, 13:02
HappyDC Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalten automatisch erstellen lassen 1 Premium 900 04. Jul 2006, 19:21
rita2008 Spalten automatisch erstellen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access rundet automatisch auf! 2 RazielX 4050 23. März 2006, 11:09
RazielX Access rundet automatisch auf!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage automatisch anpassen [Ac 2002] 1 blablub 612 15. März 2006, 11:26
rita2008 Abfrage automatisch anpassen [Ac 2002]
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum automatisch einfügen 5 UPPsycho 899 09. März 2006, 20:58
jens05 Datum automatisch einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeitdifferenz in Tagen automatisch in 3. Spalte 9 helly 2833 07. März 2006, 09:39
Gast Zeitdifferenz in Tagen automatisch in 3. Spalte
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel Tabelle automatisch in Access XP Datenbank einbinden 4 Flo_A 5304 21. Feb 2006, 10:26
pipo Excel Tabelle automatisch in Access XP Datenbank einbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn "ja" automatisch aktuelles Datum in Datumsfel 2 olli_blo 709 19. Okt 2005, 15:08
olli_blo Wenn "ja" automatisch aktuelles Datum in Datumsfel
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps