Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen
zurück: Listenfeld,basierend auf Tabelle, weitere Spalten hinzufügen weiter: access tabelle mit excell verknüpfen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Richard001
Gast


Verfasst am:
22. Apr 2009, 15:48
Rufname:

Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo,
habe ein problem mit den stammdaten.
das formulat stammdaten wird leer geöffnet.
das erste feld ist die kundennummer
wenn ich die kundennummer eintrage soll der kunde gescuht und alle felder entsprechend der tabelle kunden-stammdaten ausgefüllt werden.
wenn kundennummer nicht bekannt soll ein feld erscheinen mit "unbekannt" und die datenmaske manuell ausgefüllt werden.
ich denke, dass ich hier hitner das feld kundennummer ein makro hinterlegen muss oder ist evtl. vba der richtige weg?
bin access-neuling (excel bin ich besser).
bin gespannt auf eure antwort (und danke schon einmal im voraus - habe hier gute erfahrungen gemacht)
grüsse
richard
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2009, 02:40
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

was heisst denn es wird leer geöffnet? welchen Datentyp hat die KdNr (Text/Zahl)?

Idea Binde doch das Formular an die Tabelle und baue zum Suchen ein ungebundenes Textfeld ein. Für eine leere Ansicht kannst Du das Formular mit einem "unerreichbaren" Filter öffnen:
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Me.Filter = "KdNr = '0815'"
    Me.FilterOn = True
End Sub
Für das Textfeld nimmst Du zB das Textfeld-Ereignis "bei Änderung":
Code:
Private Sub Textfeld_Change()
    Me.Filter = "KdNr Like '" & Me!Textfeld.Text & "*'"
    Me.FilterOn = True
    Me!Textfeld.SelStart = 255
End Sub

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Richard001
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2009, 04:24
Rufname:

AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Jörg,
danke für den code. habe ihn probiert und komme leider nicht klar.
bei der probe schaltet sich nach eingabe der ersten zahl der debugger ein und will die letzten zeichen offenbar nicht akzeptieren (also "*'")
unabhängig hiervon noch einmal die info
das formular wird ohne anzeige von daten geöffnet.
nach eingabe der 6stelligen zahl soll in der tabelle nach dieser zahl gesucht werden.
ist die zahl vorhanden soll die komplette anschrift angezeigt werden.
ist die zahl nicht vorhanden soll eine fehlermedlung erfolgen (Nummer nicht vorhaden) und der cursor soll in das feld "firmenname springen damit der kunde neu angelegt wird.
ich hoffe, dass mein ziel jetzt verständlicher beschrieben ist.
bin gespannt auf die antwort.
grüsse
richard
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2009, 04:39
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

welche Fehlermeldung bringt denn der Debugger (Wortlaut)? Wie sieht Dein Code jetzt aus? Ist das Formular an die Tabelle gebunden? Das Eingabefeld ist ein ungebundenes Textfeld?

Vielleicht so etwas:
Code:
Private Sub Textfeld1_AfterUpdate()
    If Nz(DCount("*", "Tabelle", "KdNr=" & Nz(Me!Textfeld1, 0)), 0) > 0 Then
        Me!Textfeld2 = Nz(DLookup("PLZ & ' ' & Ort & ' ' & Strasse", _
                           "Tabelle", "KdNr = " & Me!Textfeld1), "")
      Else
        MsgBox "KdNr nicht vorhanden!"
        Me!Firmenname.SetFocus
    End If
End Sub

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Richard001
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2009, 05:05
Rufname:


AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo jörg,
das feld ist ungebunden.
habe den feldnamen jetzt ohne bindestrich (war ein versehen).
ich kann die nummer also eingeben.
der datensatz zur eingegebenen nummer wird nicht gefunden.
wie genau meinst du das mit der anbindung?

in den beispielen ist es immer ganz einfach - man gibt eine nummer ein und der entsprechende datensatz wird komplett angezeigt. allerdings wird bei öffnen des formulares auch immer direkt der erste datensatz angezeigt.
ich möchte bei öffnen ein leeres formular haben und nach eingabe der nummer den kompletten datensatz bzw. die meldung "nicht vorhanden".
kannst du helfen - auch wenn ich deine gedul strapaziere?
grüsse
richard
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2009, 13:13
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also doch die Lösung von ganz oben Wink. Das Formular und seine Textfelder sollen bei "Datenherkunft" bzw Steuerelementinhalt mit der Tabelle/Abfrage verbunden sein.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Gast



Verfasst am:
23. Apr 2009, 14:25
Rufname:

AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo jörg,
habe immer noch das problem, dass ich bei einstellung im steuerelementinhalt auf "tabelle" und KdnNr eine fehlermeldung inm formular im feld kundennummer bekomme ('name?)
was und vor allem wie soll ich verbinden?
hoffe auf noch etwas gedul be dir
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2009, 15:25
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

in den og Eigenschaften "Datenherkunft" bzw "Steuerelementinhalt" könnte man auf den Rollbalken klicken und eine Auswahl treffen um eine Bindung herzustellen Wink

Name? Wo bekommst Du das? Vermutlich ist der Name falsch, siehe "Steuerelementinhalt"

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Richard001
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2009, 16:15
Rufname:


AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen - AW: Formular Stammdaten - daten suchen und felder füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo jörg,
vielen dank für deine geduld.
versuch ich noch heute - aber leider später.
da du mir schon öfter geholfen hast bin ich überzeugt es klappt.
muss deine infos jetzt nur richtig umsetzen.
melde mich morgen - wenn es tatsächlich klappt
vielen dank noch mal
bis dann
richard
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Indizierte Felder "Ja (Ohne Duplikate)" - Eigene F 1 NaturalSoftware 923 27. Jun 2004, 13:44
lothi Indizierte Felder "Ja (Ohne Duplikate)" - Eigene F
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf 6 Gast 1867 25. Jun 2004, 14:36
Florianbur Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchen in Formular 1 Sumo_Racer 1092 28. Mai 2004, 21:59
lothi Suchen in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortierung zweier PLZ Felder 4 maass 585 19. Mai 2004, 09:23
Willi Wipp Sortierung zweier PLZ Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten 1 ChrisT 2735 18. Mai 2004, 10:08
mabe38 Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnete Felder überschreiben 4 tine 677 12. Mai 2004, 10:42
tine Berechnete Felder überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Formular 2 Mielke 951 06. Mai 2004, 21:49
Hausmeister Access Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnete Felder 3 Drachenlord 571 04. Mai 2004, 12:49
lothi Berechnete Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus zwei Tabellen in einem Formular ohne Unterformul 4 Hippolytus 749 09. März 2004, 15:07
Hippolytus Abfrage aus zwei Tabellen in einem Formular ohne Unterformul
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus Listenfeld Datensatz auswählen --> in neuem Formular 1 access_Newbee 825 08. März 2004, 15:48
lothi Aus Listenfeld Datensatz auswählen --> in neuem Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks