Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Werte aus 2. Datei/Tabellenblatt übertragen //Zusatzfrage
zurück: Mathematischer Betrag. Wie eingeben? Formel? weiter: eine zelle berechnen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
original-m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Feb 2005, 10:51
Rufname:

Werte aus 2. Datei/Tabellenblatt übertragen //Zusatzfrage - Werte aus 2. Datei/Tabellenblatt übertragen //Zusatzfrage

Nach oben
       

Hallo liebe Leute!

Habe eben die FAQ bemüht - leider vergebens. Entweder hab' ich noch Schlaf in den Augen (heute frei), oder es gibt wirklich nichts passendes.

Ich möchte mit 2 Dateien arbeiten. Eine beinhaltet in mehreren Tabellenblättern alle Stammdaten der Firma. Diese Datei soll schreibgeschützt sein und nur vom Administrator verändert werden können.

Die Idee mit der 2. Datei entstand aus der Not.
Weil die 1. Datei rund 7,5 MB groß ist wollte ich nicht einfach ein neues Tabellenblatt einfügen und darin arbeiten. Weil beim Speichern unter... (mit Kundenname) immer die ganze Datei mitgespeichert wird.

Ich habe es auch nicht hinbekommen das Tabellenblatt mit STRG+C in eine neue Datei zu übertragen.

Also dachte ich mir mit einer 2. Datei zu arbeiten in der nur die Verweise mit jeweiligen Inhalten gespeichert werden. Das macht die Datei schön schlank.

Konkret: Wenn ich in der Kalkulation das Paket1 auswähle mit den Zusatzpaketen 3b und 7h, möchte ich das Excel sich die Daten aus den jeweiligen Tabellenblättern der jeweiligen Datei holt.

Z.B. besteht das Paket1 aus den Zeilen 69-133 aus der Datei Stammdaten.xls Tabelle3.
Das Zusatzpaket 3b besteht aus den Zeilen 34-219 der Datei Stammdaten.xls Tabelle7.
Und das Zusatzpaket 7h besteht aus den Zeilen 107-110 der Datei Stammdaten.xls Tabelle1.

Zu viel Text? Zu viele Ungereimtheiten? Zu viele Fragen?
Eine kommt noch:

Wie setze ich das alles um? Vor allem die Geschichte "kopiere von stammdaten.xls, Tabelle7, Zeile 34-219 in die aktuelle Datei". Denn fast alles besteht zur Zeit nur in meinem Kopf.

Eine echte Herausforderung. Ich freue und bedanke mich für Euer Interesse, Eure Mühe und geopferte Zeit.

MfG
m.

EDIT

Wer kann mir sagen ob, und wenn wie es möglich ist ein einzelnes Tabellenblatt zu speichern.

Oder was es sonst noch für Möglichkeiten gibt ein aktuelles (kleines) Tabellenblatt zu speichern ohne den Rest der Datei als Anhang?

MfG
m.
Sigrid
... lernt immer noch dazu


Verfasst am:
24. Feb 2005, 17:40
Rufname:


Zusatzfrage:-) - Zusatzfrage:-)

Nach oben
       

Hallo, m. -

wenn Dir mit einer Kopie einer Tabelle aus der Mappe gedient ist:

Rechtsklick auf die Registerlasche (da, wo "Tabelle 1", etc. steht),
Verschieben/Kopieren anwählen,
im oberen Auswahlfeld: "in neue Arbeitsmappe" einstellen,
unten einen Haken für "Kopie" setzen.

Fertig:-)

Viel Erfolg.

Grüße
Sigrid
original-m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Feb 2005, 19:10
Rufname:

Wenigstens einer/eine - Wenigstens einer/eine

Nach oben
       

Hallo Sigrid,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Leider bringt er nicht das von mir gewünschte Ergebnis.

Kann ich ein einzelnes Tabellenblatt als Datei speichern? (Ohne erst alle anderen Blätter zu löschen)

Danke nochmal bis hierher.

MfG
m.
Sigrid
... lernt immer noch dazu


Verfasst am:
24. Feb 2005, 20:56
Rufname:

Tabellenblatt - Tabellenblatt

Nach oben
       

Hallo, m -

grundsätzlich speichert Excel immer Arbeitsmappen, keine einzelnen Tabellen. Die kleinste sinnvolle Einheit ist: eine Arbeitsmappe mit einer Tabelle. Wie das geht, hatte ich in meinem Beitrag beschrieben.

Solltest Du die anderen Tabellenblätter nicht mehr benötigen, würdest dann am besten anschließend die gesamte überflüssige Mappe löschen.

Ich hoffe, Dir zu Deiner _Zusatzfrage_ geholfen zu haben.

Viel Erfolg.

Grüße
Sigrid
original-m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Feb 2005, 02:00
Rufname:

'Tschuldigung... - 'Tschuldigung...

Nach oben
       

Hallo!

Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Recht hast Du! Das ist genau die Lösung nach der ich gesucht habe.

Da war ich vorhin wohl etwas schnell beim überlesen, eben nochmal genau ausprobiert - und siehe da, alles funktioniert so wie es soll.

Jetzt bin ich happy, geh' zu Bett
Deine Antwort war wirklich nett
Deck' mich zu und find' meine Ruh'
geholfen is' mir - ich danke Dir!

MfG
m.
original-m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Feb 2005, 09:27
Rufname:

nerv, nerv... - nerv, nerv...

Nach oben
       

Hallo liebe Leute!

Ich muss da nochmal nachhaken:
Gibt es eine Möglichkeit die o.g. Funktion (RM auf Tabellenblatt, verschieben/kopieren..., zur Mappe: (neue Arbeitsmappe), und den Haken vor Kopie erstellen, zu automatisieren?

Am schönsten wäre ein eigener Funktionsbutton in der Symbolleiste.

Wie bei so vielen haben auch meine Chef's keine Lust diesen langen Weg zu gehen.

Bin Dankbar für Eure Antworten.

MfG
m.
Sigrid
... lernt immer noch dazu


Verfasst am:
25. Feb 2005, 11:25
Rufname:


Möglich ist (fast) alles, aber... - Möglich ist (fast) alles, aber...

Nach oben
       

Hallo, m -

ich bin froh, daß Du zurechtgekommen bist.
Danke für die Rückmeldung.

Im Prinzip ist es möglich, das Ganze zu automatisieren. M. E. wirst Du aber nicht umhin können, da ein bißchen VBA einzusetzen.

Es sei denn, die Tabelle trüge immer den gleichen Namen...
Und auch dann müßtest Du ein evtl. aufgezeichnetes Makro noch einmal für jedes Konto auf jeder Maschine einrichten.

Mit Konto meine ich: den Namen, unter dem Du und Deine Chefs sich (hoffentlich) anmelden, bevor sie mit dem Rechner arbeiten können.
Mit Maschine: den Rechner selbst.

Bevor Du Dich da hineinstürzt, versuche Deine Chefs noch einmal zu der von mir beschriebenen Methode zu überreden: sooo schwer ist es nicht, wenn man's kann.

Ansonsten: auf jeder Maschine und in jedem gewünschten Konto ein Makro aufzeichnen und mit einem Symbol in der Symbolleiste verknüpfen.
Aber wie gesagt - s. o. :-) - die Alternative ist etwas umständlich, wenn man noch nicht so viel Erfahrung hat.

Viel Erfolg!

Grüße
Sigrid
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: werte aus trendlinie übernehmen 3 Gast 7578 06. Apr 2005, 18:19
fl618 werte aus trendlinie übernehmen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln auf andere Zellen übertragen 17 Hanf25 3368 28. März 2005, 17:37
Hanf25 Formeln auf andere Zellen übertragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Max/Min Werte Excel 2000 Formel/Tipp 5 Unregister 6688 11. März 2005, 19:37
rainberg Max/Min Werte Excel 2000 Formel/Tipp
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Doppelte Werte 1 inu 1566 11. Feb 2005, 18:01
fl618 Doppelte Werte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Vergleichen 2 Tabellen mit ausgabe der fehlenden werte 1 Julie 2923 25. Jan 2005, 16:53
fridgenep Vergleichen 2 Tabellen mit ausgabe der fehlenden werte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten 3 Hardy_K_888 1971 02. Dez 2004, 12:00
ae Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Text in andere Tabelle übertragen 2 freddy-krueger 3737 02. Dez 2004, 11:16
freddy-krueger Text in andere Tabelle übertragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen, so dass doppelte Werte nur einmal gezählt werden 2 Volkmann 2258 30. Nov 2004, 17:18
Volkmann Zählen, so dass doppelte Werte nur einmal gezählt werden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Tabelle zurückgebn 1 Spoonler 2266 22. Nov 2004, 15:54
ae Werte aus Tabelle zurückgebn
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus 3 Spalten nebeneinander in 1 Spalte 2 Aloha 2697 02. Nov 2004, 23:31
Gast Werte aus 3 Spalten nebeneinander in 1 Spalte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Liste mit Validation in Zelle 1 Gast 2516 18. Okt 2004, 15:20
icke Werte aus Liste mit Validation in Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: werte in neue tabelle mit neuen spalten kopieren 1 Timo 1723 03. Sep 2004, 07:37
ae werte in neue tabelle  mit neuen spalten kopieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum