Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Alternative Wählhilfe für Outlook
zurück: Xobni - Erweiterung für Outlook weiter: Termine stets parat haben auf dem iphone: das "Sync-Pro Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
27. März 2009, 16:55
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

Alternative Wählhilfe für Outlook - Alternative Wählhilfe für Outlook

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!

Normalerweise wählt man Telefonnummern der Outlookkontakte über die in Outlook integrierte Wählfunktion. Diese Wählfunktion ist jedoch fehlerhaft. Unter bestimmten Umständen kann es passieren, dass die 0 vor der Rufnummer verschluckt wird, zum Beispiel wenn +49 8912345 als Telefonummer eingetragen wurde. Und wählt man über ein Mobiltelefon, dann wird bei Ortsgesprächen die für Mobiltelefone erforderliche Ortsvorwahl entfernt. Das liegt daran, dass die Wählhilfe für Festnetztelefone ausgelegt ist. Vermutlich hat Microsoft das Wählen über am PC angeschlossene Mobiltelefone nicht vorgesehen. Eine Alternative bietet das folgende von mir entwickelte VBA-Projekt.

1. Zuerst die ZIP-Datei herunterladen und in ein beliebiges Verzeichnis entpacken, zum Beispiel auf den Desktop.
2. Outlook starten und dann die Tastenkombination ALT+F11 drücken.
3. Im VBE auf Datei->Datei importieren klicken, zum zuvor entpackten Ordner navigieren
4. Per Doppelklick "Modul1" importieren. Das selbe für die anderen zwei Dateien (Modul2 und KontaktAnfrufen.frm)
5. Auf das Diskettensymbol klicken (VBA-Projekt speichern) oder Tastenkombination STRG-S drücken
6. Den VBE beenden
7. Mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Symbolleiste klicken und Anpassen wählen
8. Zum Register Befehle wechseln
9. Makros wählen.
10. Projekt1.FormWählenAufrufen markieren und bei gedrückter linker Maustaste in eine beliebige Symbolleiste ziehen.
11. Jetzt die neue Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und bei Name einen neuen Namen für die Schaltfläche angeben. zum Beispiel Kontakt anrufen.
12. Noch einmal die Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und Gruppierung beginnen wählen
13. (Optional) Und nocheinmal die Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und Nur Text (immer) wählen
14. Den Anpassen-Dialog beenden

Jetz muss noch die Microsoft-Wählhilfe entsprechend konfigiert werden muss. Die Vorgehensweise erkläre ich anhand des Siemens SX353.

1. Start->Ausführen, dort dialer eingeben und mit Enter bestätigen. Es öffnet sich die Wählhilfe.

2. Bearbeiten->Optionen->Register Leitungen
In diesem Register folgende Einstellungen vornehmen.
2.1. Bevorzugte Leitung für Anrufe auf Telefon stellen.
2.2. Leitung wird verwendet für
Telefonanrufe: Line 0 on Hub Device
Internetanrufe: <Automatische Auswahl>
Internetkonferenzen: <Automatische Auswahl>

3. Register Audio/Video
In diesem Register folgende Einstellungen vornehmen.
3.1. Für Anrufe verwendete Geräte->Leitung auf Telefonanrufe stellen.
Alles andere in diesem Register bleibt deaktiviert


Jetzt ist alles eingerichtet. Wenn sie jetzt einen Kontakt anrufen möchten, dann wählen sie den selbigen (nur wählen, nicht per Doppelklick öffnen) und klicken dann auf die neu erstellte Schaltfläche. Damit öffnet sich eine Userform mit den Telefonnummern des Kontakes. Wählen Sie dann aus dem Kombinationsfeld die gewünschte Telefonnummer. Diese wird an ein spezielles Makro übergeben, von diesem bereinigt und in das nationale Format umgewandelt. Die bereinigte Rufnummer wird dann an die Wählhilfe übergeben und gewählt. Die Ortsvorwahl für Ortsgespräche bleibt dabei erhalten, was ins besondere für das Wählen über Mobiltelefone von Vorteil ist.

Es werden jedoch nur die 3 Hauptrufnummern (Privat, Geschäftlich und Mobil) ausgelesen. Möchten Sie noch andere Telefonummern (z.B. Assistent oder Privat2) im Kombinationsfeld auswählen können, dann müssen Sie den VBA-Code für Userform_Initialize in der UF KontaktAnrufen entsprechend anpassen.


Damit das "Hauptmakro" funktioniert wie es soll, ist aus technischen Gründen ein kleiner Registryeintrag erforderlich. Um zwischen den Länderkennungen unterscheiden zu können, muss man den folgenden Registryeintrag manuell erstellen. Die Schreibweise der Einträge ist zwingend einzuhalten.

1. Registrierungseditor starten und zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\VB and VBA Program Settings wechseln
2. In diesem einen neuen Schlüssel anlegen und in RMH_Installationen bennen
3. In diesem neuen Schlüssel einen weiteren Schlüssel anlegen und in w2007 benennen
4. Im Schlüssel w2007 eine neue Zeichenfolge erstellen und in STKenn benennen. Dieser einen der folgenden Werte zuweisen (landesabhängig, nur die rote Kennung)
Für Deutchland: DE
Für Österreich: AT
Für Schweiz: CH
Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Keine Garantie, dass der VBA-Code auf allen System lauffähig ist. Makros erstellt in Outlook 2007. Der Code ist geprüft und Virenfrei.

Gruß, René



KontaktAnrufen.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  KontaktAnrufen.zip
 Dateigröße:  3.15 KB
 Heruntergeladen:  268 mal

mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
27. März 2009, 20:36
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)


AW: Alternative Wählhilfe für Outlook - AW: Alternative Wählhilfe für Outlook

Nach oben
       Version: Office 2007

Und hier eine kleine Erweiterung. Mit dieser ist es möglich, aus jeder beliebigen Email heraus eine markierte Telefonnummer zu wählen. Die Email muss hierzu geöffnet sein. Im Lesebereich ist das Auslesen nicht möglich.

Hier die Anleitung. Voraussetzung ist, dass der Code aus dem oben angehängten ZIP-Archiv bereits installiert wurde. Diese Anleitung ist für Outlook 2007. In älteren Versionen ist entsprechend zu verfahren.

1. Outlook starten und in den VBE wechseln.
2. Ein neues Modul einfügen und in dieses das folgende Makro.

Option Explicit

Sub MarkierteRufnummerWählen()
Dim olInspector As Inspector
Dim objInspector As Inspector
Dim objDoc As Word.Document
Dim objSel As Word.Selection
Dim s As String

If TypeOf Application.ActiveWindow Is Outlook.Explorer Then

    Set objInspector = Application.ActiveExplorer.Selection(1).GetInspector

    Set objDoc = objInspector.WordEditor
    Set objSel = objDoc.Application.Selection

    s = objSel
NummerAnWählhilfeÜbergeben s, ""

Else
Set objInspector = ActiveInspector
objInspector.Activate
    If objInspector.IsWordMail Then
    Set objDoc = Application.ActiveInspector.WordEditor
    Set objSel = objDoc.Windows(1).Selection
    s = objSel
NummerAnWählhilfeÜbergeben s, ""
    End If
End If

Set objSel = Nothing
Set objDoc = Nothing
Set objInspector = Nothing

End Sub

Code eingefügt mit VBA in HTML 2.0

3. Über Extras->Verweise einen Verweis auf die Microsoft 12.0 Object Library setzen
(für ältere Versionen die entsprechende Version der Object Library nehmen)
4. Die Änderung speichern (STRG+S oder Diskettensymbol) und den VBE schließen.
5. Eine beliebige Mail öffnen
6. In der Schnellzugriffleiste auf den Pfeil klicken und Weitere Befehle wählen
7. Im Dialog bei Befehle auswählen dann Makros wählen.
8. Jetzt Projekt1.MarkierteRufnummerWä... markieren und auf Hinzufügen klicken
9. Nun Im rechten Teil das Makro markieren und dann auf Ändern klicken und als neues Symbol das Symbol mit dem Telefonhörer wählen (steigert die Wiedererkennung)
10. Dialog mit Klick auf OK schließen.
11. Die Email schließen
12. Mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Symbolleiste klicken und Anpassen wählen
13. Zum Register Befehle wechseln
14. Makros wählen.
15. Projekt1.MarkierteRufnummerWählen markieren und bei gedrückter linker Maustaste in eine beliebige Symbolleiste ziehen.
16. Jetzt die neue Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und bei Name einen neuen Namen für die Schaltfläche angeben. zum Beispiel Markierte Nummer anrufen.
17. Noch einmal die Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und Gruppierung beginnen wählen
18. (Optional) Und nocheinmal die Schaltfläche mit der rechten Maustaste anklicken und Nur Text (immer) wählen
19. Den Anpassen-Dialog beenden

Ab dann können Sie Telefonnummern aus einer Mail heraus wählen. Hierzu die Rufnummer markieren und in der QAT auf die Schaltfläche mit dem Telefonhörer (bei geöffnete Mail) oder auf die Schaltfläche in der Symbolleiste (bei Mail im Lesebereich) klicken.

Wichtig:
Um diese Funktion nutzen zu können, muss die Smarte Absatzmarkierung deaktiviert werden. Nur dann lässt sich Text exakt markieren.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Fehlermeldung bei Outlook 2002 unter XP mit SP2 0 pillar 1295 09. Jul 2004, 08:18
pillar Fehlermeldung bei Outlook 2002 unter XP mit SP2
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook E-mail Accounts zeitversetzt abfragen 1 BladeRunner99 1083 08. Jul 2004, 21:53
Gast Outlook E-mail Accounts zeitversetzt abfragen
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook Web Access 0 =(Apache)= Com. 2019 01. Jul 2004, 13:07
=(Apache)= Com. Outlook Web Access
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook druckt HTML mails ohne linken Rand 1 kubu 3429 24. Jun 2004, 14:59
kubu Outlook druckt HTML mails ohne linken Rand
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: adressbuch von notes nach outlook 0 obsession 2011 22. Jun 2004, 09:30
obsession adressbuch von notes nach outlook
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook mit Exchange - Zugriff in der Domäne und Lokal 0 andirandi 3333 06. Jun 2004, 11:06
andirandi Outlook mit Exchange - Zugriff in der Domäne und Lokal
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Massenmail mit Outlook verschicken - wie? 1 Kareau 14749 22. Mai 2004, 09:53
domin8tor Massenmail mit Outlook verschicken - wie?
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook geht nicht 2 Frank Jensen 5230 11. Mai 2004, 20:24
Frank Jensen Outlook geht nicht
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Probleme bei Email-Vesand mit Outlook 2003 bei DFUE und LAN 4 bigmastermind 4426 20. Apr 2004, 14:15
outlook-newbie Probleme bei Email-Vesand mit Outlook 2003 bei DFUE und LAN
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Anlagen aus Outlook löschen 1 cooky63 8084 04. Apr 2004, 12:47
domin8tor Anlagen aus Outlook löschen
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Outlook 2003 - enable html Signatur 9 butterbrot 6550 02. Apr 2004, 08:57
cluster Outlook 2003 - enable html Signatur
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: weiterleitung im outlook 2003 funktioniert nicht 6 jawaui 9475 23. März 2004, 19:00
Jawaui weiterleitung im outlook 2003 funktioniert nicht
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks