Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen
zurück: Formularinhalte werden beim DS-Wechsel nicht angezeigt weiter: Daten in Formular eingeben und in Tabelle speichern VBA-CODE Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Ossi87
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. März 2009, 09:40
Rufname:

Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo, habe folgendes Problem:
Ich habe ein Kombinationsfeld mit 3 verschiedenen Inhalten (Hot; Standard; 2nd). Daneben ist ein normales Textfeld. Wenn der Status des Kombinationsfeldes auf "Hot" ist, soll das Textfeld zur Eingabe gesperrt sein, anderenfalls darf der User dort eine Zahl eingeben.
Ist soetwas machbar, wenn ja wie denn?
Habe extra eine kleine Db zu testzwecken erstellt.

Vielen Dank



Test db2.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test db2.zip
 Dateigröße:  152.83 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
27. März 2009, 10:48
Rufname:


AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
redest du hier von einem Einzelformular oder von einem Endlosformular ?
Was ist ein "normales" Textfeld ?
Ist das gebunden oder ungebunden ?
Im Endlosformular bei einem ungebundenen Textfeld wird der Wert für alle Datensätze übernommen !
Hier mal deine DB als RE!
Ich hab die Beziehung anders gesetzt! Da hier ein numerischer Wert verwendet werden sollte (Autowert). Dazu habe ich Respons in Number verändert und der Primärschlüssel von Hot, Standard... ist die ID
Das FEld welches gesperrt werden soll, hab ich als gebundenes Feld mit in die Tabelle übernommen.



TestNeu2.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  TestNeu2.zip
 Dateigröße:  24.28 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
27. März 2009, 10:55
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
2 Ereignisprozeduren:
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me!Nummer.Locked = Me!respons = "hot"
End Sub
'----und
Private Sub respons_AfterUpdate()
    Me!Nummer.Locked = Me!response = "hot"
End Sub


siehe Anhang.

Nachtrag:
Die DB selbst habe ich mir nicht angesehen, beachte daher die Anmerkungen von Marmeladenglas.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



Test db2.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test db2.zip
 Dateigröße:  31.75 KB
 Heruntergeladen:  6 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
27. März 2009, 11:12
Rufname:

AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Klaus,
ups.. hatte ich überlesen, dass sich das bereits auf das bestehende Feld Nummer bezieht.
Vielleicht kleine Änderung zu deinem VBA:
Code:
    Me!Nummer.Locked = Nz(Me!respons = "hot", True)
Sonst läuft das ganze auf einen Is Null-Fehler wenn respons den Focus bei einem neuen Datensatz erhält.
Ein kleiner Tippfehler in der zweiten Zeile. respons ohne das "e"
@Ossi87
- Klaus hat dir über VBA was angeboten
- ich über bedingte Formatierung

suchs dir aus Wink
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
27. März 2009, 11:25
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
@Marmeladenglas
habe etwas schnuddelt Very Happy
vielen Dank für die Hinweise.
@Ossi87
Ergänze meinen Vorschlag mit Nz() wie von MG gezeigt.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Ossi87
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. März 2009, 11:17
Rufname:


AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen - AW: Text und Kombinationsfeld miteinander verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ossi87 am 27. März 2009 um 12:52 hat folgendes geschrieben:
Hallo Jungs
Ich werde mir das am Montag mal intensiv anschauen, in die DB von Marmeladenglas habe ich schon reingschaut. Funzen tut das ja einwandfrei, Aber von alleine wäre ich nciht drauf gekommen. Den VBA Code teste ich auch noch.
Danke für die Hilfe, muss das bloß noch auf meine größe DB übertragen und was ummodeln, wirt schon klappen!

Ossi897

Ich habe es hinbekommen. Jedoch tritt ein Fehler auf, bei dem es mir meine DB immer wieder zwerrungst. Wenn ich das Formular öffne, indem ich die bedingte Formatierung eingefügt habe, dann klappt das einwandfrei. Dieses Formular habe ich dann mit zwei weiteren in ein Hauptformular eingefückt. --> HF mit 3 UF. Diese 3 sind über Steuerelemente mit einander verknüpft. Öffnen geht noc, jedes Formular kann ich auch bedienen, aber nach kurze Zeit stürzt Access ab. Keine Ahnung warum, es komt auch keinen Fehlernummer. Stürtzt ab, erstellt Backup und öffnet sich wieder? Woran kann das liegen? Muss ja in Zshg mit dieser bedingten Formatierung stehen?

Danke für eure Hilfe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel-tabellen Verknüpfen 1 hans-georg 790 30. Aug 2005, 12:25
Stefanowitsch Excel-tabellen Verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Drei Tabellen untereinander verknüpfen ... HILFE 7 Heike1210 1012 29. Aug 2005, 15:46
stpimi Drei Tabellen untereinander verknüpfen ... HILFE
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 2000: DSN-Less connect/Tabelle verknüpfen 1 Gast 2021 16. Aug 2005, 08:55
thinkblack Access 2000: DSN-Less connect/Tabelle verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Text formatieren mit Abfrage 3 valdy 1219 15. Aug 2005, 14:22
Willi Wipp Text formatieren mit Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: CSV Verknüpfen 0 DarkMedia 595 30. Jun 2005, 13:27
DarkMedia CSV Verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer Tabellen mit INNERJOIN verknüpfen? 1 nampa 597 27. Jun 2005, 22:52
mozi mehrer Tabellen mit INNERJOIN verknüpfen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfen mittels Inner Join 4 Gast 693 15. Jun 2005, 11:10
Mastra Verknüpfen mittels Inner Join
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombifeld mit Unterform verknüpfen ??? 4 Sonic 693 08. Jun 2005, 09:43
Sonic Kombifeld mit Unterform verknüpfen ???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Text abschneiden A2k 1 Domainhunter 928 24. Mai 2005, 13:06
Dalmatinchen Text abschneiden A2k
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 811 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: select.... where mit einer Variablen/Feld statt 'Text' abfr. 3 Guybrush junior 2745 07. März 2005, 20:28
Guybrush junior select.... where mit einer Variablen/Feld statt 'Text' abfr.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahl oder Text in einer Spalte 2 Veit 622 27. Feb 2005, 19:01
Veit Zahl oder Text in einer Spalte
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme