Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswertung?
zurück: Grundsätzlicher Gedankenfehler bei Erstellung weiter: (Unter)formular(e) synchronisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
AndreasKoeln
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. März 2009, 13:45
Rufname:

Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswertung? - Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswertung?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich suche ein Programm, dass es mir ermöglicht, einen kurzen Fragebogen zu erstellen und auszuwerten. Ich habe gehört, dass Access über die Formularfunkktion dies kann und zugleich im Hintergrund die Datenbank eingerichtet wird sozusagen.Eine Auswertung evtl. mit Grafik liesse sich dadurch auch erreichen.

Was meint ihr?

Ich bin Anfänger und benötige nur eine Antwort darauf, keinen komplette Lösung

Habt ihr einen Buchtip?

Grüße

Andreas
cook6791
VBA Einsteiger


Verfasst am:
26. März 2009, 20:58
Rufname: Jens
Wohnort: bei Leipzig


AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Andreas,

ich denke mal, die Meinungen könnten unterschiedlich werden, aber wenn du kein komplexes Datenbanksystem anlegen musst und nur ein paar Spalten wie Name, Vorname, .... anlegen brauchst, dazu noch eine Grafik dann sollte Excel vollkommen ausreichend sein. Unter Excel kann man sich auch schöne Eingabemasken basteln und die Datenbank im Hintergrund laufen lassen.

Grüße
Jens
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
26. März 2009, 23:33
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz

AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

natürlich kann man ein Form mit Fragen erstellen, Felder für die Antworten einrichten und diese dann automatisch oder per Butten auswerten, in einer Tabelle speichern und auch grafisch anzeigen.

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
26. März 2009, 23:36
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Unter Excel kann man sich auch schöne Eingabemasken basteln und die Datenbank im Hintergrund laufen lassen.

@cook6791
Welche Datenbank?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
26. März 2009, 23:47
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz


AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
@Klaus,

die Explorerdatenbank, die legt dan pro Umfrageteilnehmer eine Exeldatei an. Wink

Ich finde Acces auch als geeigneter,
- Daten wirklich im Hintergrund
- Keine Antworten durch Formeln in den Feldern nachvollziehbar
- Antworten von x befragten in der DB für Statistiken.

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
cook6791
VBA Einsteiger


Verfasst am:
27. März 2009, 08:10
Rufname: Jens
Wohnort: bei Leipzig

AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

hätte statt das Wort "Datenbank", lieber das Wort "Datenquelle" oder "Datentabelle" nehmen sollen. Smile
Ich sagte, dass die Meinungen unterschiedlich sein können. Und was die Formeln/Berechnung anbelangt, würde ich dies ja auch weitgehenst durch VBA machen lassen.

Ein kleiner Vorteil von Excel ist auch der Makro Recorder der mich als Anfänger schon oft weitergeholfen hat. Klar steht dort auch dann allerhand überflüssiges drin, aber das löschen geht schneller als für mich das programmieren. Smile

Grüße
Jens
AndreasKoeln
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. März 2009, 16:05
Rufname:

AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

habt Ihr einen Link, wo erklärt wird, wie man in Access gute Dateneingemasken speziell für Fragebögen erstellt? Oder geht das über die Formularfunktion. Ich habe wirklich noch nix gefunden.
Und die Auswertung in Access ist wirklich problemlos?

Wie einfach ist es nun, die Auswertung in Excel (Pivot?) zu machen. Denn es sollte ja dort so aussehen, dass ich auch dort (gut aussehende) Eingabemasken habe. Formulare habe ich schon verwendet, aber ich weiß nicht, wie ich die Kontrollkästchen mit Formeln versehe, die dann sofort nach Kreuzchen bei Geschlecht sogleich einen Eintrag erzeugen in der Excel Tabelle

Ich habe immer noch zuviel Respekt vor Access.

Grüße
Andreas
cook6791
VBA Einsteiger


Verfasst am:
30. März 2009, 08:05
Rufname: Jens
Wohnort: bei Leipzig

AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
vielleicht ist es dir ja möglich mal in ein paar Sätzen dein Projekt zu schildern, ebenso zum Umfang.
Sollen damit vielleicht noch mehr Leute arbeiten? (Multiuser)
Von einenr Anleitung wie man Fragebögen erstellt habe ich noch nichts gehört, aber dies wirst du dann über "Formulare" realisieren können. Dafür stehen dir dann verschiedene Steuerelemente zur Verfügung.

Bevor du aber dir Gedanken machst wie dein Formular aussehen soll, die sich zwischen Excel und Access nichts nehmen, solltest du ersteinmal wissen, welche Daten du alles erfassen möchtest.

Zu den Auswertungen: Ich arbeite gerne mit Pivot Auswertungen unter Excel, finde aber die Berichtserstellung in Access persönlich aufgrund ihrer Möglichkeiten besser.

Grüße
Jens
Gast



Verfasst am:
30. März 2009, 18:43
Rufname:


AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert - AW: Fragebogen Was kann Access?Eingabe über Formular+Auswert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Gerade schwenke ich zu Excel und VBA...

-mein Fragebogen wurde in Word erstmal erstellt und enthält Fragen zu:
Geschlecht, Alter, Abteilung,Gewicht,Größe etc.sowie vielen Fragen mit Skalen von 1-7 und 1-5. Dass der Fragebogen nun gut aussehen soll, davon nehme ich gerade mal Abstand (soll schon ein bißchen nach was aussehen,mehr nicht,jedenfalls übersichtlich),hauptsache es funktioniert gut und ist bei der Auswertung flexibel,je nachdem welche Frage Chef halt hat. Stichprobe ist ca.50 -100 Fragebögen.

Zwei Fragebögen sollen erkennen lassen, in welchen Arbeitsbereichen besonders viele Mitarbeiter Rückenschmerzen haben (damit Gehäuftes ersichtlich wird, nicht um jemanden in die Pfanne zu hauen. Ja und ob diese Schmerzen mit der Arbeitshaltung (Stehen,Sitzen) zu tun hat. Beachten die jenigen mit Rückenschmerzen die Regelen zum Heben und Tragen (Frage ja,nein)?

-Zusammenfassen von Fragenkomplexen (Skala 1-7 und Mittelwerte finden,Chef sprach von kumulierten Werten).
Vergleich Frage aus Fragebogen 1 und Fragebogen 2: Es handelt sich um die gleich Frage: Haben Sie Einfluß auf Ihren Gesundheitszustand? (es soll rauskommen, vor der Behandlung glaubten mehr Leute, dass sie Einfluß hatten als hinterher. Skala 1-7.
Wer von den Leuten, die noch "wenig Einfluß"(Also 6 auf der Skaka) angekreuzt hatten, haben in F2 stark (also 2) angekreuzt???

2 Sachen würde ich gerne machen. Der Eingabe sollte gleich die Ausgabe erfolgen,möglichst mit Auswertung. Das ist wohl VBA, Verknüfung der Optionsbutton etc. Vba Bücher gibt es viele, aber welches beschreibt mein Problem nun am direktesten, oder ist das ein "Standard Feature" von VBA, die Buttons mit Codes zu versehen und dann in einem 2.Tabellenblatt zu übertragen?

Der sehr kurze Fragebogen 3 soll eine Diagnose eines Arztes erfassen. Wieviele Diagnosen hat er zu verschiedenen Krankheiten aufgestellt und welche Gründe kann es haben (Schuhwerk,Gefahrenstoffe xyz). Hier kommt es auf die Handhabbarkeit des Programms für den Arzt an.

Danke!

Viele Grüße
Andreas
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auto vervollständigen bei Eingabe in Tabelle 2 Dweeseal 890 08. Feb 2005, 17:59
lothi Auto vervollständigen bei Eingabe in Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe wenn Abfrage + prozentuale Auswertung 4 Aylah 706 09. Aug 2004, 13:35
Aylah Summe wenn Abfrage + prozentuale Auswertung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe eines Parameterwertes 2 Drachenlord 470 03. Mai 2004, 13:07
Drachenlord Eingabe eines Parameterwertes
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA